Werbung

Nachricht vom 22.11.2022    

Leserbrief zur Behandlung von "Klima-Extremisten": "Mit zweierlei Maß gemessen"

LESERMEINUNG | Der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, "Klima-Extremisten" wie die Aktiven der "Letzten Generation" nicht länger "mit Samthandschuhen" anzufassen, der Kurier berichtete hier. Unser Leser Siegfried Kowallek aus Neuwied ist der Meinung, dass hier seitens der Politik durchaus zweierlei Maß angesetzt wird.

"Wer durch die Forderung des CDU-MdB Erwin Rüddel nach Konsequenzen gegen „Klima-Extremisten" beeindruckt ist, denkt wohl bei Blockaden auf Straßen seitens der „Letzten Generation" kaum daran, dass Menschen durch Gaffende, am Steuer ihrer Autos durch verbotene Kommunikation Abgelenkte oder beim Freimachen einer Rettungsgasse Versagende statistisch deutlich häufiger gefährdet werden. Da diese Fehlverhaltensweisen nicht aus unerwünschter, weil unbequemer Richtung politisch motiviert sind, die falsch Handelnden sich also „ideologiefrei" über alle Fraktionen verteilen, somit auch seine Wähler dabei sind, misst man als Bundestagsabgeordneter natürlich mit zweierlei Maß und will dann nicht
ganz so streng sein."

Siegfried Kowallek, Neuwied



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rheinbreitbachs Ortsfahne weht jetzt auf dem "Hausberg"

Rheinbreitbach. Ebenso lädt eine selbst gebaute "Baumelbank" vor der Koppelmauer mit einem wunderschönen Blick auf die Rheintalebene ...

Wanderwege-Paten und Forstwirtschaft tauschen sich aus

Rengsdorf. Der 1. Vorsitzende des Touristik-Verband Wiedtal, Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, hob in seiner Begrüßung ...

Kanalsanierungen in Bad Honnef: Diese Straßen sind von Vekehrsbehinderungen betroffen

Bad Honnef. Im Verlauf der Maßnahme, welche in etwa zwei Wochen dauern wird, wandert die Baustelle in der Kreuzweidenstraße ...

Rengsdorf: Vor-Tour der Hoffnung erhält gesammeltes Pfandgeld als Spende

Rengsdorf. Groß war die Freude, als Junior-Chef Lukas Glück vom gleichnamigen Rewe-Markt in Rengsdorf einen Scheck über 1.129,09 ...

Polizei beendet Autorennen auf B 9 in Koblenz

Koblenz/Weißenthurm. Während ihres mutmaßlichen Autorennens hatten die beiden Autofahrer die Zivilstreife der Koblenzer Polizei ...

Streit eskalierte bei einer Party im Bürgerhaus Lautzert

Oberdreis-Lautzert. Beim Eintreffen der Beamten vor Ort wurde der 18-jährige Geschädigte bereits durch einen First Responder ...

Weitere Artikel


Baumpflanzaktion in Puderbach

Puderbach. Die Ahmadiyya Muslim Gemeinde ist eine muslimische Gemeinde, die bestrebt ist, sich in jeder Stadt zu integrieren ...

Ausstellung: Maler Uwe Langnickel öffnet das Atelier in Elgert

Dierdorf-Elgert. Schwerpunkt in diesem Jahr ist eine neue Schwedenserie und natürlich Motive wie Reisebilder aus Griechenland, ...

Enthüllt! Prinz Helmut IV. und Prinzessin Claudia regieren in Buchholz

Buchholz. Die Verabschiedung der seit 1092 Tagen amtierenden Prinzessin Martina beendete die lange, karnevalsfreie Zeit. ...

Unbekannte zerstören Großflächenplakat

Kleinmaischeid. Ebenfalls am Abend des 17. Novembers, fand eine Infomesse zum geplanten Windpark Klein- und Großmaischeid ...

Früh übt sich? 10-jähriges Kind beim Ladendiebstahl in Unkel erwischt

Unkel. Der Ladendetektiv konnte beobachten, wie das Kind diverse Spielzeugartikel aus dem Regal nahm, teilweise auspackte ...

Dringend Blutspenden benötigt - jeder ist gefragt, jetzt!

Kreis Neuwied. Nur mit dem Engagement der Spendenden kann kranken sowie verletzten Menschen geholfen werden – denn Blut ist ...

Werbung