Werbung

Pressemitteilung vom 18.11.2022    

KG Roßbach startet ins Jubiläumsjahr: Amtierende Prinzenpaare behalten das Zepter in der Hand

Einen gelungenen Auftakt zum 66-jährigen Jubiläum des Vereins konnte die KG Roßbach mit ihrer Kappensause feiern. Das Rätsel rund um die Tollitäten musste dieses Jahr nicht gelöst werden: Das amtierende Prinzenpaar Prinz Stefan II. und Prinzessin Tanja I. regieren ein weiteres Jahr in der Jubiläumssession die Roßbacher Narren.

Die amtierenden Tollitäten bleiben in Roßbach im Amt. (Fotos: Verein)

Roßbach / Wied. Präsident Christoph Goertz begrüßte von Herzen auch das bereits im letzten Jahr proklamierte Kinderprinzenpaar Jonah I. und Natalie I. Gemäß dem Motto "Mit 66 es noch lang noch nit Schluss" war die Narrhalla bunt geschmückt. Die befreundeten Vereine kamen zahlreich und gratulierten herzlich zum Jubiläum. Auch die Möhnen der Verbandsgemeinde überbrachten ihre Glückwünsche.

Zu so einem Anlass darf natürlich auch die Ehrung der ehemaligen Prinzenpaare, Dreigestirne und Kinderprinzen nicht fehlen. Die einstigen Repräsentanten erhielten stolz den Jubiläumsorden. Die Kinder- und Jugendgarde sowie die Funkengarde präsentierten froh ihr neues Outfit. Die dargebotenen Tänze sorgten für große Begeisterung.



Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die Spendenübergabe in Höhe von 444,44 Euro an DAT KÖLSCHE HÄTZ. Gerne unterstützt die KG den Förderverein für krebskranke Kinder Köln und pflegt seit Jahren eine innige Freundschaft mit den Initiatoren. Zum Abschluss sorgte die kölsche Show- und Partyband " De Bajaasch" für Stimmung im Saal.

Nun freut sich die KG Roßbach auf die anstehende Jubiläumssession. Mit dem Maskenball am 4. Feburar 2023 geht es weiter. Motto: "Macht alle mit, dann wird das Jubiläum ein Hit!" (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region. Der Ministerrat hat Innenmonster Michael Eblings Vorschlag zugestimmt, das Ehrensoldgesetz zu ändern. Ziel ist es, ...

"Verteidige das Herz Europas": Demonstration gegen die AfD am Heimathaus Neuwied

Neuwied. "Verteidige das Herz Europas" setzte das Bündnis für Demokratie und Toleranz als Motto dagegen. Mehrere hundert ...

Stadt Neuwied schließt Deichtor wegen Hochwasser

Neuwied. Nach den aktuellen Hochwasservorhersagen wird der Scheitelpunkt der Hochwasserwelle Neuwied in der Nacht von Pfingstsonntag ...

Tag 2 der Heddesdorfer Pfingstkirmes: Großer Kirmesumzug

Neuwied. Nach dem Beginn der Kirmes am Freitag, wir berichteten, gab es am Pfingstsamstag nach dem Kirmes-Umzug die offizielle ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Weitere Artikel


Das "kleine Wir" zu Sankt Martin: Linzer Kita-Kinder waren gemeinsam unterwegs

Linz am Rhein. Das "kleine Wir" entsteht überall dort, wo es ein Miteinander gibt. Seit Wochen beschäftigten sich die Kinder ...

Ergreifende Inszenierung im Schlosstheater Neuwied: Mein Sohn Ludwig

Neuwied. Cynthia Thurat als Mutter Beethoven bewies Ausdrucksstärke und Wandelbarkeit. Denn die Perspektive aus Muttersicht ...

Feldkirchener SoFA-Freunde unterstützt Lebenshilfe in Engers

Engers. So war es auch dies Mal, als die Vertreter der „SoFas“ mit Kurt Mink, Erich Klei und Bernd Buchsieb die Vertreter ...

Alte Herren des SV Windhagen laden zum Public Viewing ein

Windhagen. Auftakt ist am Mittwoch, 23. November, um 14 Uhr mit dem Spiel Deutschland - Japan.
Weitere Spiele:
Sonntag, ...

Weihnachtliche Ausstellung im Ratssaal von Unkel

Unkel. Am kommenden Wochenende Samstag (19. November, 11 bis 18 Uhr) und Sonntag (20. November, 11 bis 17 Uhr) sowie am ersten ...

Kreis-Wasserwerk steht auf soliden Füßen

Kreis Neuwied. „Allein 2021 haben wir 4,65 Millionen Euro in die Infrastruktur investiert. Damit haben wir das solide Fundament, ...

Werbung