Werbung

Pressemitteilung vom 14.11.2022    

Vorstand der SPD Oberbieber hat sich konstituiert

Der neugewählte Vorstand des Ortsvereines Oberbieber hat sich in seiner jüngsten Sitzung nach den Wahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung konstituiert. Lana Horstmann ist als Vorsitzende erneut bestätigt und auch Maren Dümmler ist weiterhin stellvertretende Vorsitzende.

Der neue Vorstand der SPD Oberbieber. (Es fehlen: Marita Ely, Johanna Krumm und Wilfried Hausmann). (Foto: Privat)

Neuwied-Oberbieber. Franklin Fleischhauer wurde als Geschäftsführer gewählt, Peter Krumm behält die Kassenführung und Ingrid Ely-Herbst, Gertrud Maria Thran, Stefanie Stavenhagen, Johanna Krumm, Marita Ely, Manfred Thran und Frank Sterz bleiben Beisitzer. „Ganz besonders freut es uns aber, dass wir mit Marcus Kauker als Pressewart sowie Olga Bätza und Wilfried Hausmann als Beisitzer weitere Aktive gewinnen konnten", betont Maren Dümmler.

Der Vorstand ist somit breit aufgestellt und auch Generationen übergreifend besetzt. Bei der ersten Vorstandssitzung mit alten und neuen Genossen war dies in entspannter Runde zu spüren. Neben der Erfahrung der „alten Hasen" können die Jüngeren sich auch über die ein oder andere auflockernde Anekdote freuen. „So macht die Vorstandsarbeit Spaß, auch wenn die Themen mal etwas ernster werden müssen", freut sich die Vorsitzende Lana Horstmann. Im Januar trifft sich der neu konstituierte Vorstand zur Klausur, denn alle Aktiven möchten natürlich vor allem für Oberbieber, ihren Heimatort, aktiv sein und es gilt Ideen zusammenzutragen. Interessierte sind herzlich willkommen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


CDU freut sich über weitere Potenziale bei gemeindeeigenen Dachflächen in Neustadt

Neustadt. Durch eine sehr anschauliche Präsentation wurde von der Verwaltung nun aufgezeigt, wo noch Potenziale bestehen ...

180 Personen demonstrierten gegen Neujahrsempfang der AfD in Dierdorf

Dierdorf. Die Kreisverbände Neuwied, Westerwald, Altenkirchen, Mayen-Koblenz und Rhein-Lahn der AfD trafen sich am 28. Januar ...

Kreis Neuwied veröffentlicht CO₂-Startbilanz

Kreis Neuwied. Eine solche Datengrundlage ist nun geschaffen: Der Kreis Neuwied hat, unterstützt von der Transferstelle Bingen ...

Diedenhofen begrüßt neue Förderung für klimafreundlichen Neubau

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen, der im Bauausschuss sitzt, begrüßt diese Entscheidung: ...

Maren Dümmler kandidiert zur Ortsvorsteherin in Oberbieber

Neuwied. Nach der langen Corona-Pause konnte man sich zudem wieder mit dem Planen von Veranstaltungen beschäftigen. Nach ...

Volles Haus bei der SPD-Engers - Neujahrsempfang musste umziehen

Neuwied. Die hohe Zahl an Anmeldungen erfreute die Genossen natürlich, sodass es ein rundum gelungener Neujahrsempfang wurde. ...

Weitere Artikel


Online-Gesundheitsvortrag: "Klimakterium: Beginn, Symptome, Hilfe bei Beschwerden"

Dierdorf / Selters. Während der Wechseljahre verändern die Eierstöcke ihre Hormonproduktion und das hormonelle Gleichgewicht ...

Altenpflegerin soll 90-jährigen Heimbewohner betäubt und 38.000 Euro geraubt haben

Kreis Neuwied. Der Anklagevorwurf der Staatsanwaltschaft Koblenz lautet wie folgt: Die Altenpflegerin soll im Mai 2022 als ...

Mehrere Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss in Siershahn

Siershahn. Drogentests bei einer 21-jährigen Fahrerin aus der VG Wirges, einem 49-jährigen Fahrer aus dem Kreis Neuwied sowie ...

Der Anbau ist fertig: Das DRK Krankenhaus Neuwied eröffnet den fünften OP-Saal

Neuwied. Zu den geladenen Gästen zählten auch Ministerialdirektor Daniel Stich aus dem rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium ...

Gute Nachricht für den Haushalt der Stadt Neuwied

Neuwied. Für die laufenden Haushaltsberatungen kommt dies allerdings zu spät. Das Zahlenwerk befindet sich derzeit in der ...

Werbung