Werbung

Pressemitteilung vom 08.11.2022    

"Gut sehen! Sicher fahren!": Polizei Linz kontrolliert Licht an Fahrzeugen

Im Rahmen eines bundesweiten Kontrolltages der Polizei führte die Polizeiinspektion in Linz am Montag (7. November) in den frühen Morgenstunden und am Abend Kontrollen der sogenannten "lichttechnischen Einrichtungen" an Fahrzeugen durch. Der Kontrolltag stand unter dem Slogan: "Gut sehen! Sicher fahren!"

(Symbolfoto)

Linz. Die Kontrollen dienten der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer, insbesondere in der dunklen Jahreszeit. Insgesamt stellte die Linzer Polizei 33 Mängel an den lichttechnischen Einrichtung von Fahrzeugen fest. Die Fahrzeugführer erhielten Mängelberichte und wurden aufgefordert, die Beseitigung der Mängel zeitnah nachzuweisen. (PM)


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


4,5 Millionen Fördermittel für die Neuwieder Deichkrone: Was konkret geplant ist

Neuwied. Die Kuriere hatten über die Förderzusage für die Deichkrone bereits berichtet. Die Nachricht hatte Jubel in der ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Geldbörsendiebstahl in Bad Hönningen: 75-jährige Frau wird Opfer

Bad Hönningen. Gegen 12.55 Uhr legte die betroffene Seniorin ihre Geldbörse auf einem Schalter in der Bank ab und begab sich ...

Unbekannte zünden Zeitungen im Hinterhof einer baufälligen Kirche in Linz an

Linz am Rhein. Gegen 17.25 Uhr erreichte die Polizei ein Anruf eines Anwohners. Dieser beobachtete, wie im Bereich der mittlerweile ...

Verzögerung beim Luisenplatz-Umbau: Neuausschreibung startet im Juli

Neuwied. Die geplante Installation eines Wasserspiels auf dem Luisenplatz muss verschoben werden. Wie das städtische Bauamt ...

Erfolgreiche Freisprechungsfeier der Tischlerinnung Neuwied: Junghandwerker zeigen ihr Können

Neuwied-Oberbieber. Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung war diesmal die Sparkasse Neuwied. Der Direktor Thomas Paffenholz ...

Weitere Artikel


"Mer fiere ett leeve": Karnevalsauftakt mit zweimal 850 Jecken im Forum Windhagen

Windhagen. Die Kartennachfrage war höher, aber das Platzangebot im Forum lässt eine höhere Kapazität an Besuchern nicht zu. ...

Erfreuliches Ergebnis bei Schulbuskontrollen

Region. An insgesamt drei Tagen kontrollierte die Polizei hier 41 Schulbusse auf ihre technische Verkehrssicherheit. Lediglich ...

Geänderte Öffnungszeiten in evm-Kundenzentren

Region. Die Teams in den Kundenzentren sind im genannten Zeitraum bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Energieversorgung ...

Lkw-Parken an Rastanlagen - Falschparken ist die Regel

Region. Fast immer standen Lastwagen auf Sperrflächen, im absoluten Halteverbot oder, besonders gefährlich, im Ein- und Ausfahrtbereich ...

Linz: Mann erlebte böse Überraschung, als er auf Polizeiwache kam

Linz. Vermutlich habe der Mann nicht gewusst, dass er zur bundesweiten Fahndung ausgeschrieben war. Es ist davon auszugehen, ...

Neuer Schulelternbeirat an der Marienschule in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Neuer Schulelternsprecher der Marienschule Bad Hönningen ist Pascal Labonde. Er wird unterstützt durch Monika ...

Werbung