Werbung

Pressemitteilung vom 08.11.2022    

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Ehlscheid

Während des vergangenen Wochenendes kam es in Ehlscheid zu einem Unfall mit einem geparkten Fahrzeug. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Tatort, es konnten jedoch Lackspuren gesichert werden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolfoto

Ehlscheid. Im Zeitraum von Donnerstagabend (3. November) bis Montagmorgen (7. November) ist in einer Parkbucht in der Gartenstraße in Ehlscheid ein Pkw Opel Mokka im Bereich der Heckstoßstange beschädigt worden. An dem Fahrzeug befinden sich dunkelgrüne Lackanhaftungen, die zur Beweissicherung sichergestellt wurden.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unbekannter hob mit gestohlener Bankkarte Geld ab: Wer kennt diesen Mann?

Bad Honnef. Am 8. September 2023 hob ein unbekannter Mann in Bad Honnef mit einer gestohlenen Bankkarte Bargeld von einem ...

Neuwieder "AusbildungsmessePlus" geht in die dritte Runde

Kreis Neuwied. Von den Baustellen in der Stadt Neuwied lässt sich die Fachkräfteallianz Neuwied nicht aufhalten. Auch in ...

Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall in Unkel verletzt

Unkel. Am Montag (22. April), gegen 10 Uhr, kam es zu einem Zwischenfall in Unkel. Eine Fahrradfahrerin stürzte, während ...

Leserbrief zur Kita Rheinbreitbach: "Kinder brauchen wertevermittelnde Vorbilder"

LESERBRIEF. "Mit Bedauern muss ich von dem Antrag der Namensumbenennung der Kita Sankt Maria Magdalena hin zur Kita Blumenwiese ...

Polizeikontrollen auf dem Schulweg in Neuwied: Sicherheit von Kindern im Fokus

Neuwied. Am frühen Morgen des 22. April starteten die Beamten der Polizeidirektion Neuwied eine gezielte Aktion: Von 7.30 ...

Anklage gegen bulgarisches Duo: Mord und Zwangsprostitution vorgeworfen

Koblenz. Die Anklageschrift, die kürzlich zugestellt wurde, enthält schwere Vorwürfe gegen das bulgarische Duo. Sie sollen ...

Weitere Artikel


Neuer Schulelternbeirat an der Marienschule in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Neuer Schulelternsprecher der Marienschule Bad Hönningen ist Pascal Labonde. Er wird unterstützt durch Monika ...

Linz: Mann erlebte böse Überraschung, als er auf Polizeiwache kam

Linz. Vermutlich habe der Mann nicht gewusst, dass er zur bundesweiten Fahndung ausgeschrieben war. Es ist davon auszugehen, ...

Lkw-Parken an Rastanlagen - Falschparken ist die Regel

Region. Fast immer standen Lastwagen auf Sperrflächen, im absoluten Halteverbot oder, besonders gefährlich, im Ein- und Ausfahrtbereich ...

Dotzkinder sammelten Süßigkeiten und Geld für ihren Kindergarten

Erpel. Die Kindergartenkinder der Kita Regenbogenland zogen stolz mit ihren selbst gebastelten Laternen von Tür zu Tür, sangen ...

Zeugen gesucht: Unfallflucht nach Unfall auf Dierdofer Straße in Neuwied

Neuwied. Am Montag, dem 7. November, kam es zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr in der Dierdorfer Straße vor der "Rosen-Apotheke" ...

Großmaischeid: Plätzchenmarkt findet dieses Jahr wieder statt

Großmaischeid. Es liegt eine besondere Atmosphäre über diesem Platz: Die stimmungsvolle Beleuchtung, die liebevolle Gestaltung ...

Werbung