Werbung

Pressemitteilung vom 07.11.2022    

Endlich wieder Hachenburger Pils Cup: Die Gruppen sind ausgelost

Vom 27. Januar bis 29. Januar 2023 findet nach einer coronabedingten Zwangspause endlich wieder der Hachenburger Pils Cup statt. In einer spannenden Auslosung wurden nun die Gruppen ausgelost. Insgesamt 40 Mannschaften treten im kommenden Pils Cup gegeneinander an.

Losten gemeinsam im neuen Sudhaus die Begegnungen für den 30. Hachenburger Pils-Cup aus: von links: Achim Hörter, Klaus Strüder, Marco Schütz. (Foto: Westerwald Brauerei)

Hachenburg. Seit der Premiere im Januar 1992 hat sich der Hachenburger Pils Cup zu einem der größten Hallenfußballturniere in Rheinland-Pfalz entwickelt. Fußballfreunde aus dem gesamten Westerwald und seinen angrenzenden Regionen werden jedes Jahr aufs Neue in der Hachenburger Rundsporthalle mit hochkarätigem Fußball verwöhnt und mit immer neuen Highlights überrascht.

Durch das harmonische und zugleich höchst engagierte Zusammenspiel der beiden Organisatoren Westerwald-Brauerei und SG Müschenbach/Hachenburg hat sich das Turnier im Laufe der Jahre zu einem einzigartigen Fußballfest entwickelt. 40 Mannschaften, vor allem aus dem heimatlichen Westerwald treffen aufeinander. "Klein" gegen "groß", "David" gegen "Goliath". Das verspricht viel Spannung, auch durch schon viele nie geglaubte Überraschungen.

Am Mittwoch trafen sich die Veranstalter mit den Vereinsvorsitzenden der teilnehmenden Mannschaften in der Westerwald-Brauerei, um gemeinsam die Gruppen auszulosen. Im Anschluss hatten die Fußballfreunde noch die Gelegenheit, sich bei frischem Fassbier und der berühmten Westerwälder Kartoffelsuppe auf das nahende Fußballevent einzustimmen und auszutauschen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Das sind die Spielgruppen in 2023

Gruppe 1
SG Berod/W/L/O
SG Alpenrod
SG Daaden
FSV Merkelbach

Gruppe 2
SG Ellingen
SG Betzdorf
SG Alsdorf/K.
SG Nauroth/M/N

Gruppe 3
SG Mülheim-Kärlich
SSV Weyerbusch
SG Herschbach/G/S.
SV Gehlert

Gruppe 4
SG Hoher WW
SG Puderbach
SG Atzelgift/N.
SG Grenzbachtal

Gruppe 5
SG Malberg/E/R/K
SG Westerburg/G/W
SG Guckheim
SG Basalt Kirburg

Gruppe 6
VFB Wissen
SG Hundsangen/S/W
SG Herschbach/Sch.
SG Mittelhof/N

Gruppe 7
Spfr. Eisbachtal
SG Weitefeld/L/F
SG Herdorf
TUS Wied

Gruppe 8
SV RW Hadamar
SG Wallmenroth/S.
SG Rennerod/I/S.
SG Ingelbach

Gruppe 9
FV Engers
SG Müschenbach/Hachenburg
FSV Kroppach
SV Derschen

Gruppe 10
SG Altenkirchen/N.
Spvgg Wirges
SG Gebhardshainer-Land
SSV Hattert
(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Sparsame Weihnachtsbeleuchtung im Neuwieder Stadtteil Niederbieber

Neuwied. Es soll allerdings nicht gänzlich auf die Beleuchtung verzichtet werden. Die Weihnachtsbeleuchtung der Straßen Neuer ...

Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer in Unkel

Unkel. Am Montag, dem 7. November, kam es gegen 9.47 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Unkel. Ein 65-jähriger Fahrradfahrer ...

Mit Sport und Musik Leben retten

Neuwied. Das Ziel: Spenden für Menschen in Kriegs- und Krisengebieten wie der Ukraine, Äthiopien oder dem Südsudan zu sammeln, ...

Niederlage für die Neuwieder "Bären": Starke EHC-Aufholjagd bleibt unvollendet

Im ersten Durchgang fanden die Gäste überhaupt nicht in die Begegnung und lagen schon nach 20 Minuten mit 1:4 zurück. So ...

Neuwieder Bären verwalten den souveränen Heimsieg

Neuwied. Viermal setzten sie und Maximilian Rieger den Puck innerhalb von rund zwei Minuten an das gegnerische Torgestänge. ...


Mitgliedertreff "50 Jahre HVV"

Windhagen. Eingestimmt durch Gesang und gestärkt durch einen leckeres "Post-Gulasch" möchte der Vorstand die Gelegenheit ...

Werbung