Werbung

Pressemitteilung vom 04.11.2022    

St. Hubertus Schützen Roßbach feiern Patronatsfest

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Roßbach feiert am Samstag, 12. November, ihr Patronatsfest. Dieses beginnt um 17 Uhr mit einem Festgottesdienst in der St. Michael Kirche in Roßbach.

Roßbach. Unmittelbar nach dem Gottesdienst findet am Kriegerdenkmal an der Kirche ein Gedenken anlässlich des Volkstrauertages statt. Die Roßbacher Schützen appellieren an zahlreiches Erscheinen der Roßbacher Bürger, um diesem einen würdevollen Rahmen zu geben.

Anschließend findet in der Gaststätte „Roßbacher Hof“ ein gemeinsames Abendessen statt. Hier werden auch langjährige Mitglieder der Bruderschaft und des vereinseigenen Tambour-Corps geehrt. Der Festabend soll in Schützentracht begangen werden.

Um das Abendessen besser planen zu können, werden die Mitglieder gebeten, sich beim Vorstand entsprechend der Einladung rechtzeitig bis Sonntag, 6. November, anzumelden.

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region. Der Ministerrat hat Innenmonster Michael Eblings Vorschlag zugestimmt, das Ehrensoldgesetz zu ändern. Ziel ist es, ...

"Verteidige das Herz Europas": Demonstration gegen die AfD am Heimathaus Neuwied

Neuwied. "Verteidige das Herz Europas" setzte das Bündnis für Demokratie und Toleranz als Motto dagegen. Mehrere hundert ...

Stadt Neuwied schließt Deichtor wegen Hochwasser

Neuwied. Nach den aktuellen Hochwasservorhersagen wird der Scheitelpunkt der Hochwasserwelle Neuwied in der Nacht von Pfingstsonntag ...

Tag 2 der Heddesdorfer Pfingstkirmes: Großer Kirmesumzug

Neuwied. Nach dem Beginn der Kirmes am Freitag, wir berichteten, gab es am Pfingstsamstag nach dem Kirmes-Umzug die offizielle ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Weitere Artikel


"Dichterfantasien": Konzert zur Finissage im Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. Sie stellen dabei dem ersten Liederzyklus der Musikgeschichte "An die ferne Geliebte" von Ludwig van Beethoven die ...

Sankt Martin reitet im Umzug durch Linz

Linz am Rhein. In Linz ist der Martinstag von besonderer Bedeutung, denn der Heilige Martin ist der Patron der Linzer Pfarrkirche. ...

Lions-Preis für Wortakrobatik in Neuwied: "Lass mal mit dem Nächsten über Liebe reden"

Neuwied. Poetry-Slam gilt als anregendes Literaturformat der Gegenwart. Zu erwarten ist bei dieser Veranstaltungsform alles ...

Sessionseröffnungsparty der "Möhnen Immergrün" mit Möhneessen

Waldbreitbach. Am Freitag, dem 11. November, startet die neue Session – ein Grund zum
Feiern! Nach zwei ausgefallenen Kampagnen ...

Unkel: Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Unkel. Laut Polizeibericht war ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Kasbach-Ohlenberg unterwegs auf der L 252 aus Richtung Bruchhausen ...

Linz am Rhein: 95-jährige Seniorin am Geldautomaten bestohlen

Linz am Rhein. Die Polizei in Linz hat die Ermittlungen aufgenommen, sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer ...

Werbung