Werbung

Nachricht vom 07.07.2011    

Grünen-Landtagsabgeordnete Bröskamp setzt sich für Jugendherberge in Leutesdorf ein

„Grundlage für nachhaltigen Tourismus“

Die Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp (Bündnis 90/Die Grünen) setzt sich für eine zeitnahe Umsetzung des Projektes Jugendherberge in Leutesdorf ein. „Die Jugendherberge wird lebensnotwendige Impulse für einen nachhaltigen Tourismus in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen und der gesamten Region geben“, davon ist Elisabeth Bröskamp überzeugt.

Elisabeth Bröskamp und Michael Mahlert glauben an den Erfolg einer Jugendherberge in Leutesdorf.

Elisabeth Bröskamp begleitet die Projektentwicklung schon von Anfang an. Als Kreistagsmitglied hat sie für eine finanzielle Beteiligung des Landkreises gestimmt. Nunmehr hat Elisabeth Bröskamp sich während eines Ortstermins mit Bürgermeister Michael Mahlert über den aktuellen Stand der Projektentwicklung informiert.

Zurzeit wird in Mainz ja bekanntlich geprüft, ob ein Abriss oder Teilabriss der Gebäude in Frage kommt. Als Wahlkreisabgeordnete wird sie in den nächsten Tagen ein Gespräch unter Beteiligung von Bürgermeister Michael Mahlert mit der Leitung des rheinland-pfälzischen Jugendherbergswerkes führen und danach das Gespräch mit Minister Roger Lewentz suchen, um die beste Lösung für die Region zu erreichen.

„Das Projekt wird neue Zielgruppen von Gästen in die Region leiten. Besonders attraktiv wird es für Familien sein, die nicht in der Lage sind Hotelzimmer zu buchen oder auch für Klassenfahrten von Schulklassen. Attraktiv wird es aber auch für Menschen sein, die die schönen Wanderrouten durch den Westerwald, zum Beispiel den Rheinsteig oder auch den Geysir in Andernach erleben wollen. Hiervon wird die heimische Gastronomie und Winzerschaft nachhaltig profitieren. Mit einem großen Angebot in der Region an Sehenswürdigkeiten ist der Kreis Neuwied mit seiner Lage sehr gut aufgestellt“, ist Elisabeth Bröskamp überzeugt. Sie will sich für die Jugendherberge Leutesdorf einsetzen und die weitere Planung aktiv begleiten.


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal

Region. Nach Angaben von ver.di beteiligten sich bundesweit etwa 12.000 Telekom-Mitarbeiter an den ganztägigen Warnstreiks, ...

Unfall in Puderbach: Motorradfahrer und Sozius leicht verletzt - Zeugen gesucht

Puderbach. Am Sonntagnachmittag (21. April), genau um 17.15 Uhr, ereignete sich im Einmündungsbereich Mittelstraße / Im Felsen ...

713 'Meister made in Koblenz': Westerwälder erzielt bestes Prüfungsergebnis

Region. Kurt Krautscheid, Präsident der HwK Koblenz, eröffnete die Veranstaltung mit lobenden Worten für die Vielfalt und ...

Workers' Memorial Day: IG BAU warnt vor unterschätzten Gefahren im Freien

Kreis Neuwied. Anlässlich des internationalen Workers' Memorial Day warnte Gordon Deneu, Bezirksvorsitzender der IG BAU Koblenz-Bad ...

Verkehrsunfall in Neuwied: Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Neuwied. Am Samstagabend kam es zu einem bedauerlichen Vorfall in der Engerser Landstraße in Neuwied. Eine 42-jährige Fahrzeugführerin ...

Gemeinsames Ziel Inklusion: Werkstattrat des Heinrich-Hauses Neuwied diskutiert

Neuwied. Dieninghoff war ins Berufsbildungswerk des Heinrich-Hauses gekommen, um sich mit Alexander Helbig (Vorsitzender ...

Weitere Artikel


Gelungener Start des Deichstadtfests

Wer schwindelfrei war, konnte sich das Ganze von oben betrachten. Am Autokran hängend ging es mit einer Gondel 60 Meter in ...

Millioneninvestition schafft 200 neue Arbeitsplätze

Görgeshausen/Hennef. Über Jahre pflegte das riesige Gebäude des ehemaligen Messeparks in Hennef ein tristes Dasein. Doch ...

Deichstadtfest – mediterranes Flair am Freitagabend

Tanzen war insbesondere an der SWR1-Bühne angesagt und die Besucher des Deichstadtfestes machten davon reichlich Gebrauch. ...

CDU-Mann Spohr: Fusion mit Puderbach bringt Dierdorf nur Nachteile

Dierdorfs Verbandsgemeinde-Bürgermeister Bernd Benner, der nächstes Jahr in Pension geht, hat schon mehrmals in Mainz bei ...

Europaweite Ausschreibung für Neuwieder Mülldienst läuft

Insgesamt werden Angebote zu 16 sogenannten Losen erwartet, so z.B. für die Sammlung von Restabfall, Bioabfall, Altpapier ...

Mountainbiker treffen sich auf der "Hohen Grete"

Pracht-Wickhausen. Am Samstag, 9. Juli beginnt um 13 Uhr mit den beiden Rennen im Slalom U17 w/m und Trail der U15 w/m und ...

Werbung