Werbung

Pressemitteilung vom 23.10.2022    

Unfall unter Alkoholeinfluss in Woldert: Auto prallt gegen Radlader

Am frühen Samstagmorgen (22. Oktober) gegen 05.40 Uhr wurden Kräfte der PI Straßenhaus zu einem Verkehrsunfall nach Woldert im Bereich der Werother Straße gerufen. Vor Ort konnte ermittelt werden, dass ein PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss aus Richtung Steimel kommend von der Fahrbahn abkam und gegen einen dort abgestellten Radlader im Bereich einer Baustelle prallte.

(Symbolfoto)

Woldert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Wer kann Hinweise zum Fahrzeugführer zum Unfallzeitpunkt geben? Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus unter der Telefonnummer 02634/9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Freie Plätze bei der 47. Unkeler Kinderferienfreizeit - jetzt anmelden!

Unkel. Noch sind freie Plätze für die 47. Ausgabe der Unkeler Kinderferienfreizeit verfügbar. Das dreitägige Freizeitprogramm ...

Verkehrskontrolle in Neuwied: Kinder ungesichert im Fahrzeug entdeckt

Neuwied. Während der Streifenfahrt bemerkten die Beamten einen Kleinwagen, dessen Insassen auf der Rückbank für Unruhe sorgten. ...

"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Weitere Artikel


Zwei Randalierer beschäftigten die Polizei Linz am Sonntagmorgen (23. Oktober)

Linz/Erpel. Am frühen Sonntagmorgen wendete sich eine besorgte Anwohnerin aus Erpel hilfesuchend an die Polizeiinspektion ...

Rheinbreitbach: Kiffer fragt den falschen Fußgänger nach einer Wegbeschreibung

Rheinbreitbach. So wurde der Fahrzeugführer im Rahmen der Fahndung in der Ortslage Rheinbreitbach angetroffen und einer Verkehrskontrolle ...

Rheinbreitbach: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Flucht

Rheinbreitbach. Das Fahrzeug parkte auf einem öffentlichen Parkplatz im Bereich der Einmündung "Hauptstraße - Am Rumersgraben". ...

Kirmes in Anhausen: Auseinandersetzung mit Reizgas

Anhausen. Vor Ort klagten laut Polizeibericht mehrere Personen über Atemwegsreizungen. Wer kann Hinweise zu dem männlichen ...

Wohnungsdurchsuchungen in Bad Hönningen und Linz: Polizei findet Betäubungsmittel

Bad Hönningen / Linz am Rhein. Im Rahmen der Ermittlungen nach der ersten Durchsuchung ergaben sich Hinweise auf den weiteren ...

Unfall in Melsbach: Auto kracht gegen Hauswand

Melsbach. Die Alarmmelder schrillten gegen 18.35 Uhr für die Feuerwehreinheiten Melsbach und Rengsdorf mit der Meldung "Fahrzeug ...

Werbung