Werbung

Pressemitteilung vom 23.10.2022    

Wohnungsdurchsuchungen in Bad Hönningen und Linz: Polizei findet Betäubungsmittel

Am frühen Samstagabend (22. Oktober) hat die Linzer Polizei einen Durchsuchungsbeschluss für eine Wohnung in Bad Hönningen vollstreckt. Bei dem Beschuldigten wurde laut Polizeibericht eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Auch bei einer weiteren Durchsuchung in Linz am Rhein wurden die Beamten fündig.

(Symbolfoto)

Bad Hönningen / Linz am Rhein. Im Rahmen der Ermittlungen nach der ersten Durchsuchung ergaben sich Hinweise auf den weiteren Beschuldigten aus Linz am Rhein, der im Verdacht steht, mit Betäubungsmitteln Handel zu treiben. Im Rahmen der Vollstreckung eines weiteren Durchsuchungsbeschlusses für dessen Wohnung wurden auch hier Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Kirmes in Anhausen: Auseinandersetzung mit Reizgas

Anhausen. Vor Ort klagten laut Polizeibericht mehrere Personen über Atemwegsreizungen. Wer kann Hinweise zu dem männlichen ...

Unfall unter Alkoholeinfluss in Woldert: Auto prallt gegen Radlader

Woldert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Wer kann Hinweise zum Fahrzeugführer ...

Zwei Randalierer beschäftigten die Polizei Linz am Sonntagmorgen (23. Oktober)

Linz/Erpel. Am frühen Sonntagmorgen wendete sich eine besorgte Anwohnerin aus Erpel hilfesuchend an die Polizeiinspektion ...

Unfall in Melsbach: Auto kracht gegen Hauswand

Melsbach. Die Alarmmelder schrillten gegen 18.35 Uhr für die Feuerwehreinheiten Melsbach und Rengsdorf mit der Meldung "Fahrzeug ...

Linzer Pfarrkirche St. Martin leuchtet auf

Linz am Rhein. Nachdem die ursprünglich geplante Veranstaltung "Linz leuchtet" aufgrund der neuen Verordnung zur Sicherheit ...

Letztes Oktoberfest der Saison in Oberwambach – Muli freute sich über ein volles „Haus“

Oberwambach. Die Oktoberfestsaison in Oberwambach ist abgeschlossen. Am Samstag (22. Oktober) war das Festzelt bei #mulidaheim ...

Werbung