Werbung

Pressemitteilung vom 17.10.2022    

"KHDS bewegt sich": Dienstrad für Mitarbeiter

Gut für den Klimaschutz und die Gesundheit: Das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) ermöglicht seinen Angestellten ab sofort die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und E-Bikes. Das hat die Krankenhausleitung nun in einer Pressemitteilung berichtet.

Die KHDS-Mitarbeiter Maria und Peter Krämer haben bereits ihre Diensträder übernommen und schon die erste Ausfahrt gemacht. (Foto: KHDS)

Dierdorf / Selters. Der Personalleiter des KHDS, Frank Freisberg, erläutert: "Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und gleichzeitig etwas für ihre eigene Gesundheit tun. Unser Anspruch an uns selbst als moderner Arbeitgeber ist es, uns stetig weiterzuentwickeln und unseren Mitarbeitern ein breites Spektrum an Leistungen anbieten zu können. Hierzu gehören unter anderem auch unsere Mitarbeiter-Benefits." So können KHDS-Angestellte laut Pressemitteilung beispielsweise vergünstigt bei vielen Online-Shops einkaufen. Neu dazugekommen ist nun auch die Kooperation mit einem Anbieter für Diensträder. Das Vorgehen ist ganz einfach: Die Mitarbeitenden registrieren sich auf der Plattform und suchen sich das Wunschfahrrad beim Fachhändler aus.



Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gesundheit
"Uns ist wichtig, unseren Mitarbeiter einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz, sowie eine Auswahl an guten Zusatz-Angeboten zu gewährleisten. Das Dienstrad hat in unserem Portfolio einen besonderen Stellenwert, denn es steht für Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Gesundheit und finanzielle Ersparnis. Damit bieten wir unseren Beschäftigten einen echten Mehrwert", resümiert Klinikgeschäftsführer Guido Wernert. Er freut sich auf eine große Beteiligung und wünscht viel Spaß mit dem neuen Dienstrad.

(Pressemitteilung KHDS)


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Reise durch Leben und Lieder des Paul Gerhardt: Christian Bormann gastierte in der Evangelischen Kirche Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Gemeinsam mit dem Kirchenmusiker Niklas Gebauer (Raubach) an der Orgel führte Bormann das Publikum ...

Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Dierdorf. Joghurt ist vollgepackt mit Nährstoffen, die der Körper braucht: Proteine, Eiweiße, Vitamine, Kalzium, probiotische ...

"Besser regieren": Armin Laschet spricht in Unkel über Ideen für Deutschland und Europa

Unkel. Am Mittwoch, 29. Mai, um 19 Uhr wird der Politiker, Armin Laschet, eine Rede zum Thema "Besser regieren: Ideen für ...

Fehlalarm in St. Katharinen: Polizei dementiert Gerüchte um Kinder-Ansprecher

St. Katharinen. Die Polizei berichtete über einen Fall, der in den vorangegangenen Tagen für Unruhe in St. Katharinen gesorgt ...

Doppeltes Einbruchsdebakel in Unkel: Täter dringen in Werkstatthalle ein

Unkel. Die Polizei berichtet von zwei Einbruchsversuchen, die sich in der Nacht zum Dienstag ereigneten. Ziel der unbekannten ...

Sankt Katharinen: Arbeitsunfall löst Brand in Industriehalle aus - keine Verletzten

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Brand in einer Industriehalle in der Industriestraße ...

Weitere Artikel


Wasserrohrbruch in Bad Honnef: Abschnitt der Berliner Straße kurzfristig gesperrt

Bad Honnef. Da das komplette Ausmaß des Wasserrohrbruchs erst nach Öffnung der Straße festgestellt werden kann, wird die ...

"Die Zukunft ist Europa": Pulse of Europe Neuwied lädt ein zur letzten Demo des Jahres

Neuwied. Die diesjährig letzte Demo von Pulse of Europe Neuwied wird noch einmal mehr Zusammenfassung und Plädoyer für Europa ...

Neuer stellvertretender Schulleiter an der Alice-Salomon-Schule: Holger Waldecker ist da

Linz am Rhein. Waldecker unterrichtet die Fächer Metalltechnik und evangelische Religion. Er kommt von der Berufsbildenden ...

Fußgänger verursacht Unfall auf B 256 in Neuwied

Neuwied. Am Montagmorgen gegen 4.50 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein Verkehrsunfall auf der B 256 in Höhe der ...

Weihnachten auf dem Campingplatz Sardella - Vorverkauf gestartet

Bendorf. Weihnachten ist die Zeit der Besinnung, der Ruhe und des Friedens. Eigentlich! Im Sommer haben sich die Camper des ...

Neuwieder Big House bietet Stockkampfkurs an

Neuwied. Im Neuwieder Big House ergibt sich ab Donenrstag, 20. Oktober, die Möglichkeit, den Stockkampf zu erlernen. In acht ...

Werbung