Werbung

Pressemitteilung vom 17.10.2022    

Neuwieder Big House bietet Stockkampfkurs an

Die eigene Stärke erfahren, Körper und Geist spüren und etwas ganz Besonderes erlernen, ohne ins Schwitzen zu kommen. Wer daran interessiert ist, erhält ab 20. Oktober im Neuwieder Big House die Möglichkeit, erste Erfahrungen im Stockkampf zu sammeln. Der Kurs setzt sich aus acht Einheiten zusammen.

Neuwied. Im Neuwieder Big House ergibt sich ab Donenrstag, 20. Oktober, die Möglichkeit, den Stockkampf zu erlernen. In acht 90-minütigen Kursterminen immer donnerstags ab 16 Uhr erlernen Teilnehmer mit Trainer Robin die Stockkampfkunst. Dabei geht es auch darum, die eigenen Bewegungen bewusst zu fühlen. Das Training findet ohne größere Anstrengung statt, es ist keine besondere körperliche Fitness nötig. Für die aktive Teilnahme gibt es wöchentlich einen Stempel im Sammelheft – und bei erfolgreichem Abschluss einen Preis. Der Kurs ist kostenlos und kann von Besuchern des offenen Treffs sowie allen anderen Interessierten im Alter von 12 bis 21 Jahren ohne Anmeldung besucht werden. (PM)



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Julian Kaske wird Süddeutscher Meister im Kanurennsport

Mannheim/Neuwied. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Kanurennsport gewinnt Julian Kaske (18) aus Neuwied, der für das ...

Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Weitere Artikel


Weihnachten auf dem Campingplatz Sardella - Vorverkauf gestartet

Bendorf. Weihnachten ist die Zeit der Besinnung, der Ruhe und des Friedens. Eigentlich! Im Sommer haben sich die Camper des ...

Fußgänger verursacht Unfall auf B 256 in Neuwied

Neuwied. Am Montagmorgen gegen 4.50 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein Verkehrsunfall auf der B 256 in Höhe der ...

"KHDS bewegt sich": Dienstrad für Mitarbeiter

Dierdorf / Selters. Der Personalleiter des KHDS, Frank Freisberg, erläutert: "Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter bei ...

Linz: 28-Jähriger seit August ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Linz. Im Rahmen der Kontrolle fiel auf, dass dem polizeibekannten Fahrer aus Bad Hönningen bereits im August rechtskräftig ...

Offizielles "Anbaggern" in der Marktstraße - Bauphase des S-Forums hat begonnen

Neuwied. Schon länger steht der Bauzaun in der Marktstraße in Neuwied hinter dem Kundenparkplatz der Sparkasse und kündigt ...

Ratzert feierte 750 plus 2 Jahre – Wichtig ist die Gemeinschaft im Ort

Ratzert. Das Jubiläum musste, wie bei vielen Gemeinden, mehrfach verschoben werden. Nun war es endlich so weit. Die Ortsgemeinde ...

Werbung