Werbung

Pressemitteilung vom 16.10.2022    

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person in Döttesfeld

Da hatte eine junge Fahrerin in der Nacht von Freitag auf Samstag (14. auf 15. Oktober) richtig Glück im Unglück. Bei einem Alleinunfall wegen zu hoher Geschwindigkeit überschlug sich ihr Auto. Glücklicherweise wurde die Fahrerin nur leicht verletzt, ihr Auto war nach dem Unfall allerdings nicht mehr fahrtauglich.

Symbolfoto

Döttesfeld. Am Samstag, dem 15. Oktober, kam es gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K 127. Die 20-jährige Fahrerin eines Volvos kam nach bisherigem Ermittlungsstand infolge nichtangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde geborgen, die Fahrerin wurde leicht verletzt. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Musikalisch, kulinarisch, anregend": Sonntagsmatinee auf dem Willy-Brandt-Platz

Unkel. Der Ortsverein der SPD Unkel & Bruchhausen lädt zur Sonntagsmatinee auf den Willy-Brandt-Platz in Unkel ein. Das vielfältige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Leserbrief zu 75 Jahren Grundgesetz: "Nie wieder ist jetzt!"

Den Appell von Landrat Achim Hallerbach zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes finden Sie hier.

LESERBRIEF. "Landrat Achim ...

Weitere Artikel


Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht nach gefährlichem Überholmanöver

Asbach. Am Freitag, dem 14. Oktober, kam gegen 22 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht bei Asbach. Zwei Pkw befuhren die L 272 ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Buchholz - Zeugen gesucht

Buchholz. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht des 16. Oktobers einen am Fahrbahnrand eingesetzten Kanaldeckel ...

Ein Tor ist viel zu wenig - Neuwieder Eisbären unterliegen den Eisadlern in Dortmund

Neuwied. Es war im dritten Saisonspiel die erste Niederlage für die Mannschaft von Trainer Leos Sulak, der nach der Partie ...

2.000 Euro gehen an vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen

Bad Hönningen. Vor Kurzem übergab evm-Kommunalbetreuer Theo Schröder den Spendenbetrag gemeinsam mit dem Bürgermeister der ...

Lana Horstmann diskutierte mit Schülern aus Ungarn und Bendorf

Bendorf. Am WRG Bendorf als Europaschule ist es gute Tradition, einmal jährlich ungarische Austauschschüler aus der Oberstufe ...

"Junge Klassik im Kunstraum Bad Honnef": Klaviertrio spielt Beethoven und Dvorak

Bad Honnef. Die Pianistinnen werden mit Auszügen aus Klaviertrios von Beethoven und Dvorak zu hören sein. Außerdem bietet ...

Werbung