Werbung

Pressemitteilung vom 04.10.2022    

Clubmeisterschaften des Tennisclub TC Steimel mit strahlenden Siegern

Auch in diesem Jahr trug der Tennisclub (TC) Steimel wieder vom 22. Juli bis 6. August die vereinsinternen Clubmeisterschaften aus. Über zwei Wochen hinweg wurden zahlreiche Spiele sowohl im Einzel als auch im Doppel in unterschiedlichsten Kategorien ausgetragen. Die beiden spannenden Wochen endeten am 6. August mit den Finalspielen.

Florian Kluth & André Seliger / Christoph Manderbach & Lennart Neitzert. (Foto: TC Steimel)

Steimel. Bei dem Finale der diesjährigen Clubmeisterschaften entschied bereits am frühen Morgen Lennart Neitzert das erste Finalspiel gegen Christoph Manderbach in der Kategorie Herren B mit 6:4 6:4 für sich. Es folgte das Herren A Finale, bei dem es zu einer Neuauflage des Vorjahresduells kam. Dabei konnte sich erneut Titelverteidiger Florian Kluth äußerst knapp mit 7:6 6:4 gegen André Seliger durchsetzen. Im anschließenden Damen Finale standen sich mit Natanja Neitzert und Nadine Hachenberg zwei ehemalige Clubmeister gegenüber. Hier setzte sich Natanja Neitzert denkbar knapp mit 7:5 7:5 durch und konnte somit ihren Titel verteidigen.

Das abschließende Herren-Doppel bestritten Florian Kluth und Stefan Stein gegen das Team Christoph Manderbach und André Seliger. Auch hier fiel das Ergebnis ziemlich eng 7:5 6:4 mit besserem Ausgang für Kluth/Stein aus. Beim Damen-Doppel stand die siegreiche Paarung schon fest, da sich Nadine Hachenberg und Natanja Neitzert durch Gewinnen aller Gruppenspiele den Clubmeistertitel bereits im Vorfeld sichern konnten.



Der TC Steimel bedankt sich bei allen Zuschauern und Helfern für die zahlreiche Unterstützung und gratuliert den Clubmeistern. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys in Stuttgart überfordert - 3:0 Niederlage

Neuwied/Stuttgart. Ein Neuwieder Fan hatte sich im Vorfeld der Begegnung der Mühe unterzogen, die Bundesligaerfahrung beider ...

Novemberblues … bei den Deichstadtvolleys

Neuwied. Es war ein kühler, unfreundlicher Novembertag, das Spiel der Gastgeberinnen trug auch nicht dazu bei, der etwas ...

Erfolgreiches Tennisjahr für den Rollitennis e.V. aus Windhagen

Windhagen. In der gemischten Erwachsenengruppe konnte sich Christian Burg mit 975 Punkten vor Dominik Lust (470 Punkte) behaupten. ...

Deichstadtvolleys: Rote Raben im Anflug auf Neuwied

Neuwied. In Rheinland-Pfalz ist die Eliteliga nur bei den Deichstadtvolleys zu genießen. Am Mittwoch, dem 30. November, präsentieren ...

Deichstadtvolleys verlegen LOTTO-Derby gegen Suhl

Neuwied. Grund für die Bitte um Verlegung war, dass der VfB Suhl LOTTO Thüringen kurz vor dem ursprünglichen Termin (17. ...

EHC Neuwied schlägt den Neusser EV mit 6:1 - trotz sieben Ausfällen

Neuwied. Der erste Spielabschnitt hat bei den Bären derzeit die Tendenz, ein Eingewöhnungsdrittel zu sein. Gegen Spitzenreiter ...

Weitere Artikel


Zentrales Musikzentrum mit Laienmusik in Schloss Engers

Neuwied. Darüber hinaus ist das "WiFo" froh, dass eine Zukunft für die Gastronomie, inklusive der Schlossterrasse, gegeben ...

Soziale Stadt: Neues Banner für den Stadtteilgarten in Neuwied aufgehängt

Neuwied. Über den Stadtteilgarten freuen sich in erster Linie die Bürger aus der südöstlichen Innenstadt. Er ist ein Kooperationsprojekt ...

Windhagen: Zwei Frauen bei Unfall mit Pferdekutsche schwer verletzt

Windhagen. Die beiden Frauen konnten sich in der Folge nicht mehr auf der Kutsche halten und stürzten herunter. Die 58-jährige ...

Bendorf: Uraufführung des Stücks "Prinzessin ohne goldenes Haar" als Benefiz-Aktion

Bendorf. Ein Jubiläum ist immer ein besonderer Anlass, vor allem, wenn es sich um den 25. Geburtstag eines besonderen Vereins ...

Freiherr-vom-Stein-Plakette für vier verdiente Kommunalpolitiker

Kreis Neuwied. Aus dem Kreis Neuwied hat Minister Roger Lewentz in diesem Jahr vier Männer mit dieser hohen Auszeichnung ...

Türöffner-Tag mit der Maus bei der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus

Oberraden. Morgens um 11 Uhr öffneten sich die Hallentore der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus für die Kinder und auch Erwachsenen. ...

Werbung