Werbung

Pressemitteilung vom 27.09.2022    

Martin Diedenhofen lädt ein: "Döner mit Diedenhofen" in Puderbach

"Döner mit Diedenhofen" heißt das neue Gesprächsformat von Martin Diedenhofen, das kürzlich gestartet ist und seitdem regelmäßig im Wahlkreis des Bundestagsabgeordneten stattfindet. Am 6. Oktober macht Diedenhofen Station in Puderbach bei Happy Grill (Mittelstraße 11).

Symbolfoto. (Foto: Pixabay)

Puderbach. Das neue Gesprächsformat findet mit Martin Diedenhofen findet am 6. Oktober in Puderbach statt. Ab 19 Uhr lädt er alle Interessierten ein, bei Döner oder Pizza mit ihm über aktuelle Themen, Politik und alles andere zu sprechen.

"Lasst uns mal reden! Was bewegt euch? Wofür interessiert ihr euch? Worüber macht ihr euch Sorgen?", fordert er die Bürger auf, mit ihm ins Gespräch zu kommen. "Lernt mich kennen, stellt mir Fragen, äußert Wünsche oder Kritik. Abgeordnete im fernen Berlin weit weg von der Lebenswirklichkeit vor Ort gibt es viele. Ich möchte ein Politiker zum Anfassen sein. Greifbar, ansprechbar, mit einem offenen Ohr für die Anliegen der Menschen in der Region", so der SPD-Abgeordnete weiter.

Mit der ungewöhnlichen Diskussionsreihe möchte Diedenhofen auch junge Menschen ansprechen und ihnen politische Themen näherbringen. Denn es sei keineswegs so, dass junge Leute unpolitisch wären. Es gebe viele Themen, die sie interessierten und für die sich engagierten. Neben der Klimaschutzbewegung Fridays for Future stünden auch Themen wie zum Beispiel Bildung, die Herabsetzung des Wahlalters oder zukunftsfähige Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft bei ihnen hoch im Kurs. Aber auch die Folgen der Coronapandemie und der Krieg in der Ukraine beschäftigten viele, so Diedenhofen. "Selbstverständlich kann man einfach spontan vorbeikommen. Über eine Voranmeldung an martin.diedenhofen.wk02@bundestag.de würde ich mich aber freuen, um besser planen zu
können." (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen   SPD  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Reise nach Berlin zu gewinnen - Weihnachtsaktion von Martin Diedenhofen

Neuwied/Altenkirchen. Der Abgeordnete erklärt: „Das Gewinnermotiv werde ich mir dann in mein Bundestagsbüro hängen und so ...

Freie Wähler Neuwied professionalisieren sich weiter

Neuwied. Neben der Entlastung des Vorstandes für das Wirtschaftsjahr 2021 und einer Satzungsänderung ging es auch um die ...

Neuwahlen beim Kreisverband Freie Wähler Gruppe Kreis Neuwied

Niederwambach. Zum Schatzmeister bestimmte die Versammlung erneut Andreas Melzbach (in Abwesenheit) und zum Schriftführer ...

Martin Diedenhofen im Austausch mit der Polizei Neuwied

Neuwied. In der Neuwieder Polizeiinspektion sprach Diedenhofen mit Leiter Matthias Päselt, seinem Stellvertreter Peter Leinz ...

CDU Rengsdorf-Waldbreitbach beteiligt sich an "Weihnachten im Schuhkarton"

Rengsdorf. "Eine ganz tolle Aktion, die es ermöglicht, dass auch Kinder in armen Ländern ein Geschenk zu Weihnachten erhalten ...

Kommunaler Finanzausgleich bringt der Stadt Neuwied Millionen

Neuwied. Nun steht fest: Durch die Veränderungen in den Zuweisungen und der Finanzausgleichsumlage darf sich die Stadt Neuwied ...

Weitere Artikel


Neuwieder Kinderkino zeigt am 5. Oktober "Willi und die Wunderkröte"

Neuwied. Zum Inhalt: Willi begibt sich bei seiner Erforschung der Erde in das Reich der Amphibien und reist von Ägypten bis ...

Verstärkung gesucht! Neuer Termin der Senioren-Sicherheitsberater

Neuwied. Jeden ersten Freitag im Monat informieren und beraten die Senioren-Sicherheitsberater von 10 Uhr bis 12 Uhr in den ...

Spannender Workshop für Kinder im Roentgen-Museum

Neuwied. In der Sonderausstellung "Exotischer Farbenglanz - Braunschweiger Perlentische und andere Corallenwaaren" zeigt ...

"Jugend trainiert für Paralympics": Team der Christiane-Herzog-Schule holt 4. Platz im Bundesfinale

Neuwied / Berlin. Als Landesmeister Rheinland-Pfalz waren Layla Leve, Emma Kreuser, Ella Hanke, Sophie Braatz, Emilian Rommerskirchen, ...

Mobiles Impfteam kommt an vier Terminen nach Bad Honnef

Bad Honnef. Neben dem ersten Termin am 4. Oktober finden in diesem Jahr noch drei weitere Termine des mobilen Impfteams in ...

Flutlichtspiel: Engers will drei Punkte am Wasserturm behalten

Neuwied-Engers. "Wir müssen selbstbewusst ins Spiel gehen und Zuhause auf jeden Fall nachlegen", versucht Trainer Sascha ...

Werbung