Werbung

Nachricht vom 21.09.2022    

Leichtathletisches Großereignis in Dierdorf: Rund 400 Teilnehmer erwartet

Am kommenden Samstag (24. September) wird in Dierdorf durch den TuS Dierdorf ein leichtathletisches Großereignis organisiert. Die Rede ist von den Rheinland-Meisterschaften Team der Leichtathleten sowie der KILA-Kreisvergleich mit insgesamt rund 400 Teilnehmern.

(Symbolbild)

Dierdorf. Die Veranstaltung beginnt um 10.45 Uhr im Stadion im Dierdorfer Schulzentrum und endet gegen circa 16.30 Uhr. Eine Mammutaufgabe: Denn insgesamt 1.200 Starts müssen vom ausrichtenden TuS Dierdorf mit 80 Kampfrichtern und Helfern innerhalb von fünfeinhalb Stunden organisiert werden.

Die Mannschaften der Rheinland-Meisterschaften Team mit rund 340 Teilnehmern im Überblick:
Senioren und Seniorinnen II: Eine Mannschaft der LG Bernkastel-Wittlich

Männer und Frauen: Fünf Mannschaften der LG Bernkastel-Wittlich, LG Rhein-Wied, LG Sieg, Post SV Trier, LG Westerwald

Männliche und weibliche Jugend U20: Eine Mannschaft der LG Bernkastel-Wittlich

Männliche und weibliche Jugend U16: Sechs Mannschaften der LG Bernkastel-Wittlich, LG Rhein-Wied (Zwei Teams), Post SV Trier, LG Sieg, LG Westerwald



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Männliche und weibliche Jugend U14: Elf Mannschaften der LG Bernkastel-Wittlich (Zwei Teams), StG Dierdorf/Windhagen, TG Konz (Zwei Teams), LG Westerwald, LG Rhein-Wied (Drei Teams), LG Sieg, Post SV Trier

Die Mannschaften vom Kreisvergleichskampf Kinderleichtathletik U12 im Überblick:
Circa 60 Kinder (Mädchen und Jungen gemischt) im Alter von neun bis elf Jahren mit maximal je drei Starts. Sechs Kreismannschaften Kreis Bernkastel-Wittlich, Kreis Altenkirchen, Kreis Rhein-Hunsrück, Kreis Rhein-Lahn, Kreis Mayen-Koblenz, Kreis Westerwald

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


"11. StaffelMarathon" Waldbreitbach am 3. Oktober - Anmeldungen noch möglich

Waldbreitbach. Spannend ist, ob der Streckenrekord von 2:10:05 Stunden in diesem Jahr geknackt wird. Für den Streckenrekord ...

Starker Auftritt beim Start der Fördergruppe Nord: 13 Kinder des KSC Karate Team mit dabei

Anhausen. Es geht wieder los. Die Fördergruppe Kumite Rheinland-Pfalz startet wieder und vom KSC Karate Team sind 13 Kinder ...

Athleten der LG Rhein-Wied bei DM ganz im Zeichen des Teamgeistes

Neuwied/Hamburg. "Dieses Erlebnis war wirklich einzigartig. Die Stimmung war unglaublich, man wurde förmlich ins Ziel getragen. ...

Waldbreitbacher Lauftreff im Hochgebirge erfolgreich: Drei Zinnen in Südtirol bezwungen

Waldbreitbach/Sexten. "Viele Wochen im Voraus haben wir knackige Anstiege in unser Training eingebaut", weiß Tobias Bußmann ...

"Deichstadtvolleys": Deutsch-belgisches Trainingswochenende in Neuwied

Neuwied. Die sehr sympathischen Gäste aus dem Nachbarland, hier dem Norden Flanderns, hatten sowohl mit der Teilnahme am ...

Hoch verdienter Derbysieg für den FV Engers

Neuwied. Denn die rund 350 Zuschauer sahen am Wasserturm eine Partie, die nur eine Richtung kannte: auf das Mülheimer Tor. ...

Weitere Artikel


Pokal-Wettbewerb vom Kruppball Kleinmaischeid e.V.

Kleinmaischeid. Ein längerer, starker Regenschauer am Vormittag konnte zwar zwei der drei Spielplätze kurzfristig in eine ...

Kurse der kvhs Neuwied: Imkeranfängerschulung und Herstellung von Honigwein

Meuwied. Honigbienen sind von ihrer Wertigkeit an dritter Stelle der Tierproduktion nach dem Rind, Schwein und noch vor der ...

Onlinevortrag Stresslöser Natur und Schnupperwaldbaden

Neuwied. Die Wissenschaft versteht immer besser, wie das Erleben der Natur den Menschen dabei hilft, nachhaltig in eine gesunde ...

Traumpreis für Kundin der VR Bank Rhein-Mosel eG: Gewinn von Elektroauto VW ID.3

Kruft. Agnes Reif, die selbst noch mit dem Pferdefuhrwerk aufgewachsen ist, möchte auf Grund ihres stolzen Alters von 94 ...

"vhs. wissen live" – die wissenschaftliche Vortragsreihe der kvhs Neuwied

Neuwied. In Kooperation mit renommierten Einrichtungen, wie zum Beispiel dem Max-Planck-Institut, der Deutschen Akademie ...

Deichmauer-Brüstung wird ab Ende September saniert

Neuwied. Dabei handelt es sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD) in Montabaur, ...

Werbung