Werbung

Nachricht vom 20.09.2022    

Vettelschoß: Körperverletzung in Wohnheim

In der Nacht von Montag (19. September) auf Dienstag (20. September) kam es in einem Wohnheim in Vettelschoß zu einer Körperverletzung. Ein 32-jähriger Mann schlug nach ersten Erkenntnissen einen 15-Jährigen mit der Faust in den Nackenbereich. Erst als er registrierte, dass eine anwesende Zeugin die Polizei anrief, ließ er von dem Jugendlichen ab.

(Symbolbild)

Vettelschoß. Vor Ort stellten die eingesetzten Polizeibeamten der Polizei Linz fest, dass der Täter erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über 3,1 Promille.

Das Opfer wurde nicht schwerer verletzt, es blieb bei Prellungen. Die Mitarbeiter sorgten für eine räumliche Trennung der beteiligten Personen, den Schläger erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Romantische Weihnacht" auf Schloss Arenfels zieht Besucher an

Bad Hönningen. Am 1. Adventssamstag (26. November) war kaum noch ein Parkplatz nahe des Schlosses zu finden. So nahm der ...

Adventssingen am Niederbieberer Backhaus

Neuwied-Niederbieber. Rund um das Backhaus erklingt weihnachtliche Musik, vorgetragen vom Chor Niederbieber, dem Chor von ...

Kinder in Linz aufgepasst - Briefkasten für Weihnachtsbriefe aufgestellt

Linz. Einfach der Kreativität freien Lauf lassen, einen Weihnachtsbrief gestalten und diesen dann anschließend einfach in ...

"Sabine bewegt": Wanderung mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Brachbach. "Es macht allen großen Spaß, ist gesund und wir kommen ganz schnell miteinander ins Gespräch“, freut sich Sabine ...

Reaktion auf Geldautomatensprengungen: Sparkasse Neuwied passt Öffnungszeiten an

Neuwied. Alle SB-Foyers der Sparkasse Neuwied werden bis auf Weiteres in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr geschlossen. Einzige ...

Adventskonzert der "Rheinperle" mit Tenor Michael Kurz in Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Ein Blick auf die Liste der Mitwirkenden verspricht ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Neben dem gastgebenden ...

Weitere Artikel


Es ist wieder soweit – Schlachtfestzeit beim SV Wienau

Dierdorf-Wienau. Es gibt wieder allerlei Gutes aus der "Worscht-Kech" und nachmittags Kaffee und Kuchen. Es werden gerne ...

Kinder sammeln für Kinder in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Wenn im Hause Lehnert Gäste zu Besuch sind, dann ging die Spendendose rum. Und einen Teil ihres Taschengeldes ...

RC Neuwied feiert gleich doppelten Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft

Neuwied. Erik Hanikel, der bereits im letzten Jahr den Meistertitel in der Gewichtsklasse 35 Kilogramm erringen konnte, siegte ...

Athleten der LG Rhein-Wied bei DM ganz im Zeichen des Teamgeistes

Neuwied/Hamburg. "Dieses Erlebnis war wirklich einzigartig. Die Stimmung war unglaublich, man wurde förmlich ins Ziel getragen. ...

Oberraden: Kollision von LKW und Motorrad

Oberraden. Beim Linksabbiegen auf die Landesstraße 266 übersah der wartepflichtige LKW-Fahrer den entgegenkommenden Motorradfahrer. ...

Waldbreitbacher Lauftreff im Hochgebirge erfolgreich: Drei Zinnen in Südtirol bezwungen

Waldbreitbach/Sexten. "Viele Wochen im Voraus haben wir knackige Anstiege in unser Training eingebaut", weiß Tobias Bußmann ...

Werbung