Werbung

Nachricht vom 12.09.2022    

Vorbereitungen zur 29. Unkeler Kreativ-Ausstellung in vollem Gange

Endlich ist es wieder so weit: die Vorbereitungen zur Ausstellung Unkeler Kreativ 2022 laufen zurzeit auf Hochtouren. Nach zwei Jahren Zwangspause, in denen so manch neue Idee geboren und die ein oder andere neue Technik ausprobiert wurde, freuen sich die Künstler darauf, ihre Werke wieder präsentieren zu können.

Die Vorbereitungen für die 29. Unkeler Kreativ-Ausstellung laufen auf Hochtouren. (Foto: privat)

Unkel. In zahlreichen Stunden wurden vielfältige Arbeiten angefertigt und es ist immer wieder überraschend, wie viel kreative Energie in den Freizeitkünstlern steckt. Auch in diesem Jahr gibt es neue Künstler, die ihre Werke zum ersten Mal der Öffentlichkeit zeigen.

Die Veranstaltung wird am 8. Oktober um 11 Uhr durch Stadtbürgermeister Gerhard Hausen, im Foyer des Rathauses der Verbandsgemeinde feierlich eröffnet. Alle Freunde der Ausstellung und alle, die schon immer einmal dabei sein wollten, sind herzlich zu dieser Eröffnung eingeladen.

Die Kinder der beiden Unkeler Kindergärten werden die Vernissage mit einer gemeinsamen Vorführung bereichern und mit ihren kreativen Werken zum Gelingen der Ausstellung beitragen.
Wie jedes Jahr wird die Künstlergemeinschaft wieder eine Spende für die kreative Arbeit mit den Kindern, aus dem Verkauf kleiner Kunstwerke bei der vergangenen Ausstellung, an die Leitungen der Kitas übergeben.



Die Ausstellung im Foyer und Ratssaal der Verbandsgemeinde, Linzer Str. 4, Unkel, ist in der Woche vom 8. bis 16. Oktober täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Es gelten die tagesaktuellen Coronaregeln von Rheinland-Pfalz.

Tipp: An den Wochenenden können die Besucher einigen Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Weitere Infos dazu finden Sie hier. (PM)


Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kiebitz gekürt zum Vogel des Jahres 2024: Stark gefährdeter Luftakrobat in Fokus gerückt

Hundsangen/Region. Fast 120.000 Bürger haben ihre Stimme bei der vierten öffentlichen Vogelwahl abgegeben. Der Kiebitz konnte ...

Intergalaktische Entdeckungsreise: "Der kleine Prinz" am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

Dierdorf. Die Rahmenhandlung gestalten zwei Kinder, Anna und Sophie, gespielt von Jolina Händler und Michelle Kulik, die ...

Aufruf der Polizei zeigte Wirkung: Gewissensbisse führen Dieb in Linz zur Selbstanzeige

Linz am Rhein. Am Dienstagmittag (27. Februar) wurden im Norma-Markt in Linz Tabakwaren gestohlen. Der Täter flüchtete, nachdem ...

Riskantes Überholmanöver auf der B42 bei Leubsdorf verursacht beinahe Unfall

Leubsdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein ereignete sich der Vorfall gegen 20.15 Uhr. Der Geschädigte war mit seinem ...

Fachkräfteallianz Neuwied wirbt für 3. Neuwieder Ausbildungsmesse und Job-Turbo für Geflüchtete

Neuwied. Die Fachkräfteallianz Neuwied kam kürzlich zu ihrem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen, um bedeutende Themen ...

Rückbau der Stützwand an der B 413 bei Isenburg hat begonnen

Isenburg. In der vergangenen Woche hat der LBM Cochem-Koblenz mit dem Rückbau einer bergseitigen Stützwand entlang der B ...

Weitere Artikel


Westerwälder CDU-Abgeordnete: Landesregierung lässt Gemeinden finanziell ausbluten

Region. Deutliche Worte der Westerwälder CDU-Abgeordneten zu Ideen bezüglich einer Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleiches. ...

Jeden Tag Sport und kaum noch was essen - Warum das Abnehmen so nicht klappt

Horhausen. Nach einem anstrengenden Workout benötigt Ihr Körper etwas Zeit, um regenerieren und auf das Training reagieren ...

Diabetes-Forum in der Stadthalle Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Wie der Verbandsbürgermeister Michael Merz anlässlich der Begrüßung betonte, ist für die Betreuung von ...

Westerwaldwetter: Herbst hält mit Starkregen Einzug

Region. Meteorologisch haben wir ja bereits Herbst. Jetzt wird er sich im Laufe dieser Woche ganz deutlich bemerkbar machen. ...

Minski-Vorstellung am 21. September ebenfalls im Metropol

Neuwied. Es läuft der Film „But beautiful“. Ab dem 28. September finden die Filmveranstaltungen wieder wie gewohnt in der ...

Letzte Chance auf einen Plausch beim Neuwieder Schlemmertreff

Neuwied. Für das leibliche Wohl sorgen Die Deichstadtwinzer, das "food hotel" Neuwied, die Imkerei J. Kurz, Zum Holzkopp, ...

Werbung