Werbung

Nachricht vom 12.09.2022    

Minski-Vorstellung am 21. September ebenfalls im Metropol

Da die Renovierungsarbeiten in der Schauburg, die unter anderem eine neue Wandbespannung erhält, erst um den 23. September beendet sein werden, geht auch die Minski-Vorstellung am 21. September im Metropol-Kino an der Ecke Hermannstraße/Heddesdorfer Straße über die Bühne.

Neuwied. Es läuft der Film „But beautiful“. Ab dem 28. September finden die Filmveranstaltungen wieder wie gewohnt in der Schauburg statt.

Kinokarten zum Preis von 7, ermäßigt 4 Euro, können via Online-Buchung erworben oder an der Abendkasse gekauft werden. Kritik, Anregung, Filmvorschläge und Anfragen für Sondervorführungen, zum Beispiel für Schulen, nimmt Michael Mertes vom Stadtjugendamt entgegen, Telefonnummer 02631 802 366. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Neuwied. Am Freitag, 19. April, gegen 15 Uhr, wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied mehrere Meldungen über eine aggressive ...

Amtliche Warnung: Starkes Gewitter zieht über Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde um 16.38 Uhr ausgesprochen und gilt voraussichtlich bis 17.30 Uhr desselben Tages. Laut ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Leserbrief: "Ist die Demokratie auf dem linken Auge blind?"

LESERBRIEF. "In den letzten Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen in der Region gegen den Rechtsextremismus und die politische ...

"Leidenschaft - Kunst - Textil": Kuratorinnen-Führung am 5. Mai in Neuwied

Neuwied. Die Exponate sind beeindruckend vielfältig: Da gibt es Genähtes, Gefilztes, Gesticktes, Gewebtes und allerlei Kombinationen ...

Bundesstraße B 413: Monatelange Bauarbeiten an Stützwand an der Iserbachbrücke

Isenburg. Die vorhandene Stützwand trennt die B 413 vom Saynbach ab und erstreckt sich auf etwa 270 Metern zwischen den Kreuzungen ...

Weitere Artikel


Westerwaldwetter: Herbst hält mit Starkregen Einzug

Region. Meteorologisch haben wir ja bereits Herbst. Jetzt wird er sich im Laufe dieser Woche ganz deutlich bemerkbar machen. ...

Vorbereitungen zur 29. Unkeler Kreativ-Ausstellung in vollem Gange

Unkel. In zahlreichen Stunden wurden vielfältige Arbeiten angefertigt und es ist immer wieder überraschend, wie viel kreative ...

Westerwälder CDU-Abgeordnete: Landesregierung lässt Gemeinden finanziell ausbluten

Region. Deutliche Worte der Westerwälder CDU-Abgeordneten zu Ideen bezüglich einer Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleiches. ...

Letzte Chance auf einen Plausch beim Neuwieder Schlemmertreff

Neuwied. Für das leibliche Wohl sorgen Die Deichstadtwinzer, das "food hotel" Neuwied, die Imkerei J. Kurz, Zum Holzkopp, ...

Ellen Demuth lädt ein: Waldbegehung mit Förstern in der Region

Region. Ellen Demuth will den Austausch mit Förstern, Waldbauern, Naturschützern und Bürgern fortsetzen: „Die Probleme im ...

Ausflug der Gundlach Stiftungsfonds Raiffeisenregion auf die Ehrenburg

Brodenbach/Puderbach. Einlass gewährte „Gottfried“, der Chef des Burgteams, der stilecht in passendem Gewand und mit Kettenhelm ...

Werbung