Werbung

Nachricht vom 01.09.2022    

Chor- und Orgelmusik aus vier Jahrhunderten in Bad Hönningen

Unter dem Motto "Singen verbindet" finden sich am Sonntag, 11. September, um 17 Uhr das Vokalensemble "TonART" sowie der Kinder- und Jugendchor Waldbreitbach, beide unter der Leitung von Dekanatskantor Peter Uhl, zu einem konzertanten Auftritt zusammen. In der Pfarrkirche St. Peter und Paul wird ein musikalisch reizvoller Bogen der Chormusik vom Mittelalter bis in die Moderne gespannt.

(Symbolbild)

Bad Hönningen. Auf dem Programm stehen unter anderem geistliche Werke von Mendelssohn, Rutter, Pachelbel und Rheinberger. Die singerfahrenen Stimmen der etwa 60 Sänger werden den Kirchenraum nach langer coronabedingten Pause füllen. Zudem wird die Klais-Orgel mit vierhändigen Orgelwerken erklingen und das Programm abrunden. Der Eintritt ist frei, am Ende des Konzerts gibt es eine Kollekte. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr VG Puderbach: Neue Fahrzeuge, Beförderungen und Ehrungen

Puderbach. Nach zwei Jahren Pause konnten sich endlich wieder die Feuerwehrkameraden im großen Kreis im Dorfgemeinschaftshaus ...

Größerer Polizei- und Feuerwehreinsatz in Dierdorf

Dierdorf. Die Polizei beschreibt den Unfall wie folgt: „Einer der Beteiligten, ein 71-jähriger Mann, fuhr mit seinem Fahrzeug ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Verkehrsunfall in Oberlahr forderte einen Verletzten – Feuerwehr streute Öl ab

Oberlahr. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwillige Feuerwehr Oberlahr mit dem Stichwort Verkehrsunfall. In dem ...

500-Euro-Spende für Kita Kalenborn: Kinder freuen sich über neue Spielsachen

Vettelschoß. Mit dem neuen Toptrike Modell Step `nRoll steht den Kindern ein Fahrzeug zur Verfügung, welches mit seiner neuartigen ...

SWN erneuern Wasserleitung in der Langendorfer Straße

Neuwied. Der Baustellenbereich zwischen der Schlossstraße und Langendorfer Straße 115 ist während der Arbeiten halbseitig ...

Weitere Artikel


Bartels Bühne berührt mit einem Theaterstück in Puderbach

Puderbach. Schirmherrin Isabelle Fürstin zu Wied beschrieb das Stück, das ihrer Meinung nach die gesamte Klaviatur der Gefühle ...

Neuzugänge des FV Engers haben eingeschlagen - Saisonstart erfolgreich

Neuwied. Vor allem ist Youngster Manuel Simons mit schon acht Scorerpunkten voll durchgestartet. „Er ist unser Shooting-Star. ...

Ferien mitten im Sternenhimmel verbracht - Faszinierte Kinder in Heimbach-Weis

Neuwied. Die Gruppe bastelte und malte, was das Zeug hielt: Aus verschiedenen Materialien erstellten die Mädchen und Jungen ...

Kulturstadt-Wochenende in Unkel vom 2. bis 4. September: Parkmöglichkeiten

Unkel. Da die Flächen an der Siebengebirgsstraße aufgrund der Sanierung nach wie vor nicht zur Verfügung stehen, bieten sich ...

Brennender Tanklastzug A48 in Höhe Parkplatz Grenzau: Polizei zieht Bilanz

Region. Durch das schnelle Eingreifen der etwa 46 im Einsatz befindlichen Feuerwehrkräfte konnte ein Übergreifen des Feuers ...

Niederbreitbacherin fährt im Kart gegen die Weltklasse

Niederbreitbach. Neben dem Erfolg bei der Meisterschaft des Westdeutschen ADAC Kart Cup (WAKC) kann sie noch einen zweiten ...

Werbung