Werbung

Nachricht vom 01.09.2022    

Vollstreckung eines Haftbefehls in Neuwied: 17-Jähriger festgenommen

Am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr (31. August) erkannte ein Beamter der Polizeiinspektion (PI) Neuwied im privaten Umfeld, dass sich eine wegen Drogendelikten mit U-Haftbefehl gesuchte Person in Heimbach-Weis aufhalte.

(Symbolbild)

Neuwied. Als der Gesuchte die alarmierte Streifenwagenbesatzung erkannte, ergriff er zu Fuß die Flucht. Die Beamten sprinteten hinterher und konnten den 17-Jährigen schließlich auf einem Privatgrundstück überwältigen und fesseln. Der Haftbefehl wurde anschließend vollstreckt. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geldbörsendiebstahl in Bad Hönningen: 75-jährige Frau wird Opfer

Bad Hönningen. Gegen 12.55 Uhr legte die betroffene Seniorin ihre Geldbörse auf einem Schalter in der Bank ab und begab sich ...

Unbekannte zünden Zeitungen im Hinterhof einer baufälligen Kirche in Linz an

Linz am Rhein. Gegen 17.25 Uhr erreichte die Polizei ein Anruf eines Anwohners. Dieser beobachtete, wie im Bereich der mittlerweile ...

Verzögerung beim Luisenplatz-Umbau: Neuausschreibung startet im Juli

Neuwied. Die geplante Installation eines Wasserspiels auf dem Luisenplatz muss verschoben werden. Wie das städtische Bauamt ...

Erfolgreiche Freisprechungsfeier der Tischlerinnung Neuwied: Junghandwerker zeigen ihr Können

Neuwied-Oberbieber. Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung war diesmal die Sparkasse Neuwied. Der Direktor Thomas Paffenholz ...

Neuwied: Tuberkulose-Fall in Kita Rheintalwiese bestätigt

Neuwied. Wie Dr. Tobias Esper vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung informiert, braucht es für eine Ansteckung längere Kontaktzeiten. ...

Rollerfahrerin bei Überholmanöver in Unkel verletzt

Unkel. Der Vorfall ereignete sich in der Straße "Am Schröter Kreuz". Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein wollte ...

Weitere Artikel


Baumpflegearbeiten und Fällungen im Bad Honnefer Stadtgebiet

Bad Honnef. So müssen zum Beispiel zwei Erlen und eine Esche am Rheinradweg gefällt werden. Der Weidenbohrer, ein Nachtfalter, ...

Niederbreitbacherin fährt im Kart gegen die Weltklasse

Niederbreitbach. Neben dem Erfolg bei der Meisterschaft des Westdeutschen ADAC Kart Cup (WAKC) kann sie noch einen zweiten ...

Brennender Tanklastzug A48 in Höhe Parkplatz Grenzau: Polizei zieht Bilanz

Region. Durch das schnelle Eingreifen der etwa 46 im Einsatz befindlichen Feuerwehrkräfte konnte ein Übergreifen des Feuers ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 306 bei Stromberg: 18-Jährige schwer verletzt

Bendorf. Die 18-jährige Fahrerin konnte durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug geborgen werden und wurde mit schweren, aber nach ...

Weitersburg: Tanklastzug brennt auf A48 zwischen Bendorfer Brücke und Dreieck Dernbach

Region. Ein Fahrstreifen wird laut Polizei-Informationen in nächster Zeit freigegeben, sodass der Verkehr abfließen kann. ...

Blasmusik in Bad Marienberg: Kurkonzert am Sonntag, 4. September

Bad Marienberg. An diesem Sonntag steht wieder Blasmusik auf dem Programm:Von 16:00 bis 17:00 Uhr spielt der Musikverein ...

Werbung