Werbung

Nachricht vom 31.08.2022    

Hundeschwimmen am 3. September im Freibad Urbach

Die Freibadsaison in Urbach endet am heutigen 31. August 2022. Zum Abschluss findet am Samstag, dem 3. September, ein Hundeschwimmen statt.

Vielen Hunden macht das Schwimmen Spaß. Foto: Wolfgang Tischler

Urbach. Hundehalter müssen für ihren Hund einen Impfpass vorlegen. Der Eintritt für die Hunde beträgt 1,50 Euro. Dass Hundehalter und Hunde verträgliche Zeitgenossen sein müssen, versteht sich von selbst.

Das Beckenwasser ist an diesem Tag nicht mehr gechlort, entspricht also nicht mehr den Hygieneanforderungen für Zweibeiner, ist aber dafür für Vierbeiner nicht mehr schädlich.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ehrenamtspreis für Christiane Miller - Grüne Dame, die Mut macht

Rüscheid. Die selbst auferlegte Aufgabe des Ehrenamtes ist es durch mitmenschliche Nähe, Zuwendung und Aufmerksamkeit für ...

Warmer Kartoffelsalat mit Wildwürstchen - Heiligabendessen einmal anders

Dierdorf. In Kombination mit heimischer Wildschwein-Bockwurst hat man ein feines Festessen.

Zutaten für vier Personen:
1 ...

59. Nikolauslauf auf der Erpeler Ley: Lauftreff Puderbach mit zwei Athleten auf dem Podest

Erpel / Puderbach. Seit Dezember 1964 haben es die Verantwortlichen des TUS Erpel geschafft, diesen Lauf auf dem Plateau ...

"Alles fließt – Bilder aus dem Rheinland" - Benefizkalender der Künstlerin Miriam Montenegro

Region. Die Kunstwerke entstehen oft in der Natur, vor dem Motiv, aber auch nach Fotografien. Speziell für diesen Kalender ...

3.150 Euro für Waldbreitbacher Hospiz-Stiftung "ersungen"

Waldbreitbach. Der Erlös dieser Veranstaltung – es waren 3.150 Euro zusammengekommen – spendeten die Chöre der Waldbreitbacher ...

"UTAMARA" feierte laufende und abgeschlossene Projekte in Kasbach-Ohlenberg

Kasbach-Ohlenberg. Für die Absolventinnen gab es im Bürgerhaus in Kasbach-Ohlenberg Rosen und Zertifikate, auch die Leitung ...

Weitere Artikel


Rennerod: Kathy Kelly bekommt mit "Kelly Family" eigene Doku

Rennerod. In insgesamt fünf Folgen werden die Geschwister Joey, Patricia, Jimmy, John, Paul, Caroline und Kathy Kelly wichtige ...

Blasmusik in Bad Marienberg: Kurkonzert am Sonntag, 4. September

Bad Marienberg. An diesem Sonntag steht wieder Blasmusik auf dem Programm:Von 16:00 bis 17:00 Uhr spielt der Musikverein ...

Weitersburg: Tanklastzug brennt auf A48 zwischen Bendorfer Brücke und Dreieck Dernbach

Region. Ein Fahrstreifen wird laut Polizei-Informationen in nächster Zeit freigegeben, sodass der Verkehr abfließen kann. ...

Puderbach feiert Brunnenfest in der Ortsmitte

Puderbach. Die langfristige Wettervorhersage verspricht für den 2. September abends trockenes und warmes Wetter. So sind ...

Sperrung auf der A48 bei Ransbach-Baumbach: PKW gerät in Vollbrand

Ransbach-Baumbach. Nach Angaben der Verkehrsdirektion Koblenz ist der betroffene Mercedes bei Kilometer 5,5, Richtungsfahrbahn ...

Wasser läuft aus der Erde: Aufwändige Suche in Rodenbach

Neuwied. Im ersten Schritt wurde der über die letzten Jahre völlig zugewucherte Waldweg freigemacht. Dann wurde das austretende ...

Werbung