Werbung

Nachricht vom 29.08.2022    

Bad Hönningen: Streitigkeiten im Thermalbad enden mit Schlägen

Am Sonntagnachmittag (28. August) kam es im Thermalbad Bad Hönningen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen soll sich der Vorfall wie folgt ereignet haben: Ein 63-jähriger Besucher stritt im Kabinenbereich mit seiner Lebensgefährtin, was einem 31-jährigen Mann aus Asbach missfiel.

(Symbolbild)

Bad Hönningen. Nachdem der 31-Jährige den Mann auf sein Verhalten angesprochen hatte, gerieten die beiden Männer zunächst verbal in Rage. In dessen Folge attackierten sich beide gegenseitig und mussten vom Personal bis zum Eintreffen der Polizei getrennt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


21. Familienferien Sommeraktion in RLP startet: eine Woche Gratis-Urlaub für bedürftige Familien

Region. Die Sommeraktion bietet vielen Familien die Möglichkeit, eine kostengünstige Auszeit vom Alltag zu nehmen. Organisiert ...

Wanderung über urige Pfade mit fantastischen Aussichten im Sayntal

Isenburg. Eine etwas anspruchsvollere Wanderstrecke erwartet die Teilnehmer dieser etwa acht Kilometer langen Rundwanderung ...

Notbaumaßnahme führt zu temporärer Sperrung der Wilhelm-Leuschner-Straße in Neuwied

Neuwied. Am 23. Juli haben die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) die Kreisverwaltung Neuwied über die bevorstehende Sperrung ...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf L 304 leicht verletzt

Isenburg. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Abend (22. Juli) gegen 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Motorradbeifahrerin bei Kollision mit Pkw leicht verletzt

Bad Hönningen. In der Straße "Im Strang" in Bad Hönningen kam es an einer Grundstücksausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei ...

ERSTMELDUNG: Schwerer Motorradunfall auf der L265 bei Dürrholz - Straße zeitweise vollgesperrt

Dürrholz. Der Unfall geschah laut ersten Meldungen gegen 9.40 Uhr. Der Fahrer des Motorrades erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Weitere Artikel


Heinz Fasel ist neuer Schützenkönig in Roßbach

Roßbach. Auch der Junggesellenverein Roßbach beteiligte sich wieder am Königschießen und ermittelte ihren eigenen König. ...

Deichstadtvolleys überzeugen im Testspiel gegen Borken

Neuwied. Die Gäste aus der 2. Bundesliga Nord, die Skurios Volleys Borken, immerhin dort im zweiten Jahr in Folge Meister ...

Ehestreit in Rheinbrohl endet mit Gewahrsamnahme

Rheinbrohl. Nach der Sachverhaltsaufnahme konnte die Polizei den Aggressor an der Wohnanschrift eines Bekannten antreffen ...

Septemberwind - Internationale Orgelwochen in der Marktkirche Neuwied

Neuwied. Am 5. September eröffnet der international bekannte Francisco Amaya aus Spanien die Reihe mit Werken spanischer ...

Erpel: Aufmerksamer Bankmitarbeiter verhindert Betrug

Erpel. Daraufhin überwies die 63-Jährige den Betrag und erhielt wenig später den Anruf eines Mitarbeiters ihrer Hausbank. ...

Rettungseinsatz der Feuerwehr Kurtscheid: Katze sitzt im Baum fest

Kurtscheid. Trotz vorheriger Versuche des Besitzers, die Katze vom Baum runter zu locken, schaffte diese es nicht nach unten. ...

Werbung