Werbung

Nachricht vom 17.08.2022    

Schnuppertag beim Imkerverein Linz/Unkel

Der Imkerverein Linz/Unkel bietet am Samstag, 27. August, ab 11 Uhr für Interessierte und Neuimker einen Schnuppertag an. Veranstaltungsort ist der Lehrbienenstand in der Heerstraße in Rheinbreitbach. (Circa 200 Meter hinter den Biergärten in Richtung Bad Honnef).

(Symbolbild)

Rheinbreitbach. Der Verein informiert über die Arbeiten, die im laufenden Jahr in der Imkerei anfallen. Darüber hinaus gibt es Informationen über rechtliche Bestimmungen, die Kosten für den Einstieg in die Imkerei und den Zeit- und Platzbedarf.

Der neue Imkerkurs 2023 startet im Februar mit einem theoretischen Teil in der Stefan-Andres-Schule Plus in Unkel. Hier werden Grundkenntnisse der Imkerei, Volksführung, Bienengesundheit und vieles mehr vermittelt.

Der praktische Teil findet am Lehrbienenstand in Rheinbreitbach statt. Hier zeigen die Kursleitungen die Arbeiten, die auch üblicherweise im Bienenjahr anfallen. (Beurteilung der Bienen, Ablegerbildung, Honigernte, Varroabehandlung, Einfüttern)

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr VG Puderbach: Neue Fahrzeuge, Beförderungen und Ehrungen

Puderbach. Nach zwei Jahren Pause konnten sich endlich wieder die Feuerwehrkameraden im großen Kreis im Dorfgemeinschaftshaus ...

Größerer Polizei- und Feuerwehreinsatz in Dierdorf

Dierdorf. Die Polizei beschreibt den Unfall wie folgt: „Einer der Beteiligten, ein 71-jähriger Mann, fuhr mit seinem Fahrzeug ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Verkehrsunfall in Oberlahr forderte einen Verletzten – Feuerwehr streute Öl ab

Oberlahr. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwillige Feuerwehr Oberlahr mit dem Stichwort Verkehrsunfall. In dem ...

500-Euro-Spende für Kita Kalenborn: Kinder freuen sich über neue Spielsachen

Vettelschoß. Mit dem neuen Toptrike Modell Step `nRoll steht den Kindern ein Fahrzeug zur Verfügung, welches mit seiner neuartigen ...

SWN erneuern Wasserleitung in der Langendorfer Straße

Neuwied. Der Baustellenbereich zwischen der Schlossstraße und Langendorfer Straße 115 ist während der Arbeiten halbseitig ...

Weitere Artikel


Floristik: Steigende Löhne für 60 Beschäftigte im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Zudem appelliert die IG BAU an die Beschäftigten, ihren aktuellen Lohnzettel zu prüfen. Das zusätzliche Geld ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Hasselbach. "Immo Vollmer zählt zu den besten Kennern dieses europäischen Schutzgebietes. Wir sind dankbar, dass er uns dieses ...

"Applaus, Applaus": Benefiz-Gottesdienst für Neuwieder Tafel an besonderem Ort

Neuwied. "Die Herausforderungen aus den Preissteigerungen für Lebensmittel und Heizkosten sind für Menschen, die von Sozialleistungen ...

Unkel: Einbruch in Kellerräume des ehemaligen Seniorenheims

Unkel. Das ehemalige Seniorenheim wird zurzeit renoviert und es finden dort Bauarbeiten statt. Hinweise nimmt die Polizei ...

Linz: Warnung vor verdächtiger Person am Marktplatz

Linz am Rhein. Nachdem der Linzer Interesse zeigte, bat der Verkäufer um Bekanntgabe der Kreditkartendaten. Als der 80-Jährige ...

Werbung