Werbung

Pressemitteilung vom 15.08.2022    

Theater am Werk Koblenz geht in Bendorf auf musikalisch-literarische "Reise"

Das "theater am werk Koblenz“ (taw) gastiert am Freitag, 9. September, 19.30 Uhr, in der Sayner Hütte 1 und präsentiert Textcollage und Musik zum Thema Reisen. Unter der Regie von Walla Heldermann sprechen und lesen die Schauspieler Beatrice Hutter und Stephan Rumphorst.

Das theater am werk geht in Sayn auf große Tour zu bekannten und weniger bekannten Reisenden, ihren Reisen und ihren Reiseberichten. (Foto: taw)

Bendorf-Sayn. 1835 "erfand" Karl Baedeker in seiner Verlagsbuchhandlung am Koblenzer Görresplatz den modernen Reiseführer. Im charakteristischen roten Einband schuf er eine neue Buchgattung, die er mit verlegerischem Geschick verbreitete. "Seine ebenso niveauvollen wie detailreichen gedruckten Reisebegleiter besetzten nicht nur eine Marktlücke", heißt es in der taw-Pressemitteilung. Der Baedeker sei zum Synonym für den Reiseführer schlechthin geworden. Die Reisebeschreibungen Baedekers sind der rote Faden im Programm der Aufführung. Reiseberichte von Alexander von Humboldt und von Alexandra David-Néel berichten auf ganz unterschiedliche Weise von den Abenteuern der beiden großen Reisenden.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Ob das Reisen nun in Zeiten der Pandemie neu erfunden werden müsse, bleibe herauszufinden – doch ganz darauf zu verzichten sei nicht nötig: Mit Globus, Reiseliteratur und viel Entdeckerfreude macht sich das musikalisch-literarische Programm von taw – theater am werk koblenz auf große Tour zu bekannten und weniger bekannten Reisenden, ihren Reisen und ihren Reiseberichten. Unter der Regie von Walla Heldermann sprechen und lesen Beatrice Hutter und Stephan Rumphorst. Ihr Partner auf der Bühne ist Pianist Winfried Schuld.

Der Eintritt kostet 15 Euro. Eine Anmeldung ist möglich unter Tel. 02622/9751762 oder per Mail an thomas.naethe@gmx.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika der Abtei Marienstatt

Streithausen. Der durch zahlreiche erste Preise und Golddiplome bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben in Riva ...

Elvis in the (Boots)House! Neuwied erinnert sich musikalisch an den "King"

Neuwied. HP Robiller will seine musikalische Hingabe als "Elvis" als eine Huldigung und Ehrerweisung für den König des Rock'n'Roll ...

Vier Bands treten auf: Neuwieder Big House zeigt ein Herz für die Musikszene

Neuwied. Diese Reihe wurde initiiert von der Band "Farewell Spit", die mit großartiger Liveshow und mitreißender Rockmusik ...

"Der erste letzte Tag" im Schlosstheater Neuwied: Gelungener Start in die neue Spielzeit

Neuwied. „Ich freue mich, Sie nach den letzten schwierigen Jahren alle hier wieder zu einer neuen Spielzeit begrüßen zu dürfen.“ ...

Von klassisch bis heiter: Joelle Charlier und Wouter Vande Ginste in der Villa Weingärtner

Unkel. "Da wir den Rhein besuchen werden, muss sich das Programm ums Wasser drehen", hat die 40-jährige Musikerin beschlossen. ...

Schubert, Schumann, Schostakowitsch: Alexander Melnikow in Schloss Engers

Neuwied. Die Musik der drei großen S liegt ihm besonders am Herzen. Der Weltklassepianist versteht sich auf den traurig schönen ...

Weitere Artikel


Vorverkauf startet: Tickets für die neue Spielzeit 2022/2023 im Schlosstheater sichern

Neuwied. So feiert am 15. September im Schlosstheater Neuwied die Uraufführung der ersten Komödie von Erfolgsautor Sebastian ...

Rheinbrohler Römerwelt führt altes Handwerk vor

Rheinbrohl. Da die römischen Mühlen in der Backstube schon etwas in die Jahre gekommen sind, ist eine Überarbeitung fällig. ...

Tag des offenen Denkmals: Bendorfer Denkmäler (neu) entdecken

Bendorf. Auf dem Denkmalareal Sayner Hütte lädt der Freundeskreis Sayner Hütte von 11 bis 18 Uhr zum traditionellen Hüttenfest ...

7:0 - FV Engers feiert Schützenfest am Wasserturm

Engers. Watzes Mannen legtem bei Temperaturen von weit über 30 Grad von der ersten Minute an richtig los - und überrollten ...

Bad Honnef: Wegen Kanalarbeiten ist Kreuzweidenstraße gesperrt

Bad Honnef. Wie das Abwasserwerk mitteilt, ist in Abhängigkeit der Witterung und Materiallieferungen für die Erneuerungsarbeiten ...

Am "Rhine Clean Up Day" wird Bad Hönninger Rheinufer gesäubert

Bad Hönningen. Es ist gute Tradition, dass am zweiten Samstag im September Europaweit die Initiative Rhine Clean Up zu einer ...

Werbung