Werbung

Pressemitteilung vom 13.08.2022    

Benefiz-Golf im Siebengebirge spielt Spenden für Krebshilfe ein

Beim Golfclub Waldbrunnen haben zugunsten der Krebshilfe und der Krebsvorsorge gleich drei Benefizturniere für unterschiedliche Zielgruppen stattgefunden. Insgesamt kam eine Spendensumme von 5000 Euro zusammen. Eingespielt wurden sie von mehr als 120 Golfspielern.

Die erfolgreichsten Golfer des Benefizturniers zugunsten der Kinderkrebshilfe im Golfclub Waldbrunnen. (Fotos: Golfclub Waldbrunnen)

Windhagen. Den Anfang machten die Damen des Golfclub Waldbrunnen. In Zusammenarbeit mit der Organisation "Pink Ribbon" ging es um die Brustkrebsvorsorge. "Pretty in Pink“ war auch das sichtbare Motto auf dem Golfplatz, dem alle Teilnehmerinnen gefolgt sind. Die Herrengolfer haben mit der Schwesterorganisation "Blue Ribbon“ das wichtige Thema der Prostatakrebsvorsorge auf der Agenda. Den Damen in nichts nachstehend waren die meisten Spieler von Kopf bis Fuß in Blau gekleidet. Die Stimmung war bestens, der Platz in einem hervorragenden Zustand und das Wetter gab sein Bestes, berichtet der Golfclub Waldbrunnen. Nach dem Turnier klang die Golfrunde im Clubrestaurant "il Pozzo" aus, das den gesammelten Spendenbetrag noch großzügig aufrundete.

Mehr als 60 Teilnehmer kamen zum traditionellen Benefiz-Turnier zugunsten der Stiftung KinderKrebshilfe. Dieses Turnier hat eine lange Tradition im Golfclub Waldbrunnen und wird seit mehr als 40 Jahren von der Deutschen Krebshilfe bundesweit organisiert. Die Sieger aus Waldbrunnen haben sich auch für das Regionalfinale der Turnierserie qualifiziert, das in diesem Jahr in der Eifel stattfindet. "Ich spiele nur wenige Turniere, aber dieses Spendenturnier war schon lange in meinem Kalender vorgemerkt", sagte Michaela Grieser-Löbeth, die Siegerin der Nettoklasse C. Ihr sportlicher Erfolg bei dem Turnier wurde mit einer Handicap-Verbesserung um mehr als zwölf Punkte belohnt.



Insgesamt haben mehr als 120 Teilnehmer die stolze Spendensumme von über 5000 Euro eingespielt. "Ich bin stolz auf die Spendenleistung unserer Mitglieder. Ich freue mich aber auch besonders, dass wir dem wichtigen Thema der Krebsvorsorge Aufmerksamkeit verschaffen konnten", sagte Peter Hoffmann, Präsident des Golfclub Waldbrunnen.

Am 24. September richtet der Golfclub ein weiteres Benefizturnier zugunsten des Vereins "Hope & Light“ aus, der die Schul- und Berufsausbildung von Kindern und Jugendlichen in Südafrika unterstützt. Die Anmeldung zu dem Turnier ist hier möglich. (PM)


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Neuwied: Verfolgungsfahrt nach Familienstreit

Neuwied. Die Begleiterinnen der Frau gingen dazwischen und wurden ebenfalls körperlich attackiert. Bei Eintreffen der verständigten ...

Gründung des Fördervereins der Kita "Strünzer Pänz" Linz

Linz. Neben Vorstandswahlen, dem Verabschieden der Satzung, der Kontoeinrichtung und dem Flyerdesign stand vor allem der ...

Polizeimeldungen: Einbruchsdiebstahl in Neuwied, Drogenfund bei Personenkontrolle in Buchholz

Neuwied/Buchholz. In der Zeit von Freitagmorgen (30. September) bis Samstagmittag (1. Oktober) wurde die fest montierte Werkzeugkiste ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

Bustour des SPD-Ortsverein Bad Hönningen: Noch wenige Plätze frei

Bad Hönningen. In Waldalgesheim Stromberg wird der ehemalige Waldalgesheimer CDU-Ortsbürgermeister und Forstamtsleiter Dr. ...

Weitere Artikel


Neuwieder Stadtgalerie Mennonitenkirche zeigt bedeutende Exponate

Neuwied. "Kunst- und Designgeschichte kreist um das Vergangene, das Fremde und das Zeitgenössische“, hebt Jacobi hervor, ...

Kein Führerschein, keine Hose: Mit 2,34 Promille und nur in der Unterhose durch Unkel gekurvt

Unkel. Wie die Polizeiinspektion Linz berichtet, war der leichtbekleidete Mann in Rheinbreitbach in Streitigkeiten verwickelt, ...

Heimische Betriebe: Bürokratie, Fachkräftemangel und Preissteigerungen führen zu Existenzkämpfen

Oberhonnefeld. „Die besonderen aktuellen Herausforderungen, die uns zu schaffen machen, sehe ich in der überbordenden Bürokratie, ...

Waldbrand bei Waldbreitbach-Over: 3000 Quadratmeter erfolgreich gelöscht

Waldbreitbach. Gegen 23.45 Uhr gingen die Meldungen bei den Wehren der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach ein, mehrere ...

Vorgeschmack auf Karneval: Festausschuss präsentiert Tollitäten beim Sommerfest

Neuwied. Bei Livemusik, Kaffee und Kuchen sowie Herzhaftem vom Grill und gekühlten Getränken gibt es wieder Spiel, Spaß und ...

"Sabine trifft… Oberst Stefan Weber - Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz

Region. Im Rahmen von "Sabine trifft…, der Veranstaltungsreihe der heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Bätzing-Lichtenthäler, ...

Werbung