Werbung

Nachricht vom 11.08.2022    

45. Jazzfestival in Neuwied: Jazz-Sternstunden als Open Air am Schloss Engers

Das Jazzfestival Neuwied gehört seit über vier Jahrzehnten zu den beständigen Fixpunkten der deutschen Jazzlandschaft und ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen für Jazzmusik in Europa. Vom 26. bis zum 27. August findet dieses Jahr die 45. Ausgabe des beliebten Festivals statt.

Das Tingvall Trio sowie die Markus Stockhausen Group werden unter anderem beim 45. Jazzfestival auftreten. (Fotos: Steven Haberland/privat)

Neuwied. Wie in den letzten 44 Jahren verspricht das Programm auch 2022 wieder ausgiebiges Hörvergnügen - mit dabei sind das renommierte Tingvall Trio, Markus Stockhausen mit neuer Gruppe, Philip Catherine, Jasper van't Hof und der Gitarrenvirtuose Enver Izmailov aus der Ukraine. Im Jahr 1978 mit dem Ziel gegründet, Jazz und anderen alternativen Musikformen in Deutschland eine Bühne zu bieten, blickt das Jazzfestival Neuwied mittlerweile auf eine stolze Historie zurück. In den letzten vier Dekaden stand dort neben zahlreichen Geheimtipps das Who-is-Who der internationalen Jazz-Szene auf der Bühne, darunter Künstler wie Lester Bowie, Don Cherry, Archie Shepp, Paco DeLucia, Pat Metheny, Marcus Miller und das Art Ensemble of Chicago, das Mahavishnu Orchestra, Jan Garbarek und John Scofield. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die diesjährige Auflage des Festivals - mit Blick auf das exquisite Programm kann man getrost davon ausgehen, dass sie absolut erfüllt werden.

Freitag, 26. August, ab 18.30 Uhr:
Philip Catherine & Jasper van't Hof
50 Jahre auf der Bühne und kein bisschen müde. Zwei der bedeutendsten Musiker der europäischen Jazzszene kommen exklusiv zum diesjährigen Jazzfestival nach Neuwied. Die neuerliche Begegnung alter Weggefährten. Jasper van't Hof und Philip Catherine kennen sich seit den frühen siebziger Jahren. Gemeinsam gründeten sie mit Charlie Mariano die renommierte Gruppe Pork Pie. Das damals populäre Projekt trat 1979 beim zweiten Jazzfestival Neuwied auf. Nun treffen die beiden mit einer Fülle an individueller Erfahrung wieder aufeinander.

Markus Stockhausen Group
Markus Stockhausen der Gewinner des deutschen Jazzpreises 2021 präsentiert sein neues Quartett in Neuwied. Spielfreude und meisterliches Können – farbenreiche Kompositionen, inspirierte Improvisationen und intuitives Spiel fügen sich zu einem harmonischen Ganzen, den Instrumenten werden ungeahnte Klänge entlockt. Alle Musiker benutzen auch elektronische Erweiterungen ihrer Instrumente. Sie sind sowohl im klassischen Fach wie auch im Jazz virtuos zu Hause und stellen einen hohen Anspruch an ihre Tonkultur, immer auf der Suche nach dem ‚magischen Augenblick' auf der Bühne. Ein fesselndes musikalisches Erlebnis.



Samstag, 27. August, ab 18.30 Uhr:
Tingvall Trio
Das mit insgesamt drei Echos und sechs Jazz Awards ausgezeichnete Tingvall Trio gehört zur europäischen Elite der aktuellen Piano Trio Szene. Wie nur wenige vor Ihnen haben sie einen ganz eigenen, wieder erkennbaren Sound entwickelt, der auf griffigen, bildhaften Melodien und der unverwechselbaren Dynamik zwischen poetischen Balladen und energetischen Rhythmen basiert, die auch mit Elementen aus Rock und Pop liebäugeln. Nachdem Ihr letztes Album Nummer eins der Jazzcharts war und sogar die Popcharts erreichte, wenden sie sich mit dem brandneuen Programm auch verstärkt weltmusikalischen Welten zu, die zwischen arabischen Sounds und lateinamerikanischer Fröhlichkeit pendeln.

Enver Izmailov "The Sound of Ukraine"
Der Gitarrenvirtuose aus der Ukraine beeindruckt durch seine faszinierende Zehnfingertechnik (Tapping) auf der Gitarre. Da er auf jegliche Effekte verzichtet, unterscheidet er sich wesentlich von den bekanntesten Beispielen und trägt eine unikale Qualität.

Vorverkauf:
Musikhaus Neumann Tel. 02631-23157
Tourist-Information Tel. 02631-802-5555

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte: Feurige Hackfleischsoße mit Gemüse

Dierdorf. Mit dem würzigen Gericht lässt sich auf leckere Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Zutaten für ...

AKTUALISIERT: Nach Geldautomatensprengung in Koblenz: Täter bei Bad Hönningen festgenommen

Koblenz/Bad Hönningen. Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz mitteilt, hatte ein Zeuge einen Pkw beobachtet, der mit hoher Geschwindigkeit ...

Imkern lernen im Westerwald

Buchholz. Das Halten eigener Bienen ist in Mode - immer mehr Menschen entscheiden sich für die Imkerei als nachhaltiges Hobby. ...

Rosenmontag in Neuwied mit neuem Zugweg

Neuwied. Wie in all den Jahren beginnt er von der Langendorfer Straße aus in Richtung Elfriede-Seppi-Straße. Dann geht es ...

Kick-off Event zum Jahresauftakt der Data Center Group war ein voller Erfolg

Betzdorf/Wallmenroth. Ein schöner Anlass, um die gesamte Belegschaft zusammenzutrommeln, die nicht nur im Hauptsitz Wallmenroth ...

Autofahrer fährt in Neuwied Fußgängerin an und flüchtet

Neuwied. Zu dem Auto ist bisher nur bekannt, dass es silbern ist. Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei ...

Weitere Artikel


Junggesellenclub Waldbreitbach veröffentlicht Animationsfilm

Waldbreitbach. "Viele Gäste, die die Waldbreitbacher Kirmes besuchen, wissen nicht, dass diese sowie das Großfeuerwerk Wied ...

Neuwieder Ordnungsabteilung ist nur eingeschränkt erreichbar

Neuwied. Termine können unter der Durchwahl 02631 802-459 oder -431 vereinbart werden. Die Verwaltung bittet um Beachtung, ...

Hochkarätiges B-Juniorinnen Turnier des SV Wienau in Dierdorf

Dierdorf. Zu diesem Zwecke empfangen die B-Juniorinnen unter Coach Frank Muscheid, namhafte Teams zum Saison-Vorbereitungsturnier ...

Schlemmermarkt Neuwied dient auch als Samentauschbörse

Neuwied. Noch laufende Arbeiten beeinflussten den kleinen Markt nicht, daher wird er am Donnerstag, 18. August, zum vorletzten ...

Volks- und Raiffeisenbank Rhein-Mosel begrüßt ihre neuen Auszubildenden

Neuwied. Im Wissen um den zunehmenden Fachkräftemangel sie es besonders wichtig, motivierten Nachwuchs zu gewinnen und diesen ...

Kreistag Altenkirchen: Ehemalige AfD-Mitglieder bilden neue Fraktion

Region. Wie der Landesvorsitzende der Unabhängigen in Rheinland-Pfalz, Norbert Schmitt, mitteilt, wird seine Partei an der ...

Werbung