Werbung

Nachricht vom 11.08.2022    

Spitzen der Literaturverbände trafen sich in Engers

In der Landesmusikakademie Engers trafen sich kürzlich die Spitzen der Literaturverbände. Dazu gehörten die Landesvorsitzenden des Schriftstellerverbandes Saar und Rheinland-Pfalz, Klaus Behringer und Ferhat Cato sowie der Fachsekretär der Gewerkschaft ver.di Medien, Ferhat Altan.

Von links: Ferhat Altan, Rolf Ehlers, Klaus Behringer und Ferhat Cato. (Foto: privat)

Neuwied-Engers. Am Veranstaltungsort angekommen, wurden sie von Akademieleiter Rolf Ehlers begrüßt, der die Akademie den Gästen aus der Literaturszene vorstellte. Danach tauschten sich die drei Gewerkschafter zu ihrer zukünftigen Arbeit und organisatorischen Ausrichtung des Literaturverbandes aus. (PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Totensilber“ – Westerwaldkrimi von Micha Krämer

Kausen. Die historische Erzählung beginnt 1749 mit dem Suizidversuch einer verzweifelten Mutter, die nach ihrem Mann nun ...

Jahresausstellung vom "kunstkreis 75 engers"

Neuwied. 1975 gründeten hauptsächlich Kunstfreunde aus Engers den mittlerweile ältesten Kunstkreis von Neuwied, der sich ...

"Der Ziegenmelker": Musikalische Lesung im Café Auszeit Neuwied

Neuwied. Heidelmann wird begleitet von Alexander Reffgen am Saxophon. Der Eintritt kostet 9 Euro, Ermäßigung ist möglich. ...

"Open The Door A Window": Performancekunst im Neuen Kunstverein Mittelrhein

Neuwied. Der Neue Kunstverein Mittelrhein präsentiert Soloperformances von Kurt Johannessen (Norwegen) und Sinéad O'Donnell ...

Saisonstart bei der Kleinkunstbühne Neuwied mit Kleinkunst-Abend und Kabarett

Neuwied. Beim Kleinkunst-Abend wird wieder die ganze Vielfalt der kleinen Kunst zu sehen sein: Von Comedy bis Zauberei, von ...

Zur "Offenen Zweierbeziehung" in den Alten Bahnhof Puderbach

Puderbach. Der Eintritt kostet 15 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Karten gibt es beim Bürgerbüro der Verbandsgemeinde ...

Weitere Artikel


Open Air auf dem Schlosshof Engers mit Konstantin Wecker

Neuwied. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern ...

Online-Veranstaltung für Unternehmen: Ressourceneffizienz in der betrieblichen Praxis

Region. Die Verbesserung der betrieblichen Ressourceneffizienz kann Unternehmen unterstützen, Herstellkosten zu senken, Versorgungsrisiken ...

Sommerfest und Jedermannslauf rund um das Heinrich-Haus in Engers

Neuwied. Los geht es am Sonntag, 11. September, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kapelle am Rhein. Ab 11 Uhr beginnt ...

Yoga im Herbst - Kurse starten in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Teilnehmenden gelangen zu einem besseren Körpergefühl, kräftigeren Muskeln, höherer Flexibilität und tieferer ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach: Werner Scheid schießt sich zum Kaiser

Waldbreitbach. Mit dem insgesamt dritten Triumph sicherte sich Werner Scheid bei Kaiserwetter zugleich die Kaiserwürde. Immer ...

Sankt Katharinen: Streit zwischen zwei PKW-Fahrern endet in Bedrohung

Sankt Katharinen. Im Zuge dessen ging ein 56-jähriger Beteiligter aus Neustadt/Wied an seinen Pkw, holte einen Gegenstand ...

Werbung