Werbung

Pressemitteilung vom 09.08.2022    

Ausbildungsstart bei SWN und SBN: Erfolgreiche Einführungswoche für neue 17 Azubis

Ausbildungsstart in der Hafenstraße: Gleich 17 neue Auszubildende in neun verschiedenen Berufen begannen ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Neuwied (SWN) und den Servicebetrieben (SBN). Um erste Einblicke in die Betriebe gewinnen zu können, gab es zunächst einmal eine dreieinhalbtätige Einführungswoche.

Insgesamt 17 Auszubildende in neun verschiedenen Berufen begannen bei den SWN und SBN ihre Ausbildung. (Foto: privat)

Neuwied. „Wir heißen die Azubis bei uns herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt“, begrüßt Personalchef Horst Dreimüller die neuen Azubis. Während der dreieinhalbtägigen Einführungsveranstaltung konnten die Azubis erste Einblicke in die Betriebe gewinnen und sich gleichzeitig untereinander besser kennenlernen.

Ausbildungsleiterin Sarah Schmitz erklärt: „Zum Einstieg gab es Präsentationen mit allen wichtigen Infos zum Start in die Ausbildung sowie Vorträge aus den einzelnen Abteilungen“. Gefolgt von Besichtigungen der Deichwelle, Kläranlage und Gasübernahmestation. „Wir haben Gruppen zur Projektarbeit gebildet und verschiedene Kennenlernspiele gespielt. Für viel Freude hat unser Kickerturnier gesorgt“, so Schmitz.



Am Mittwochabend folgte ein gemeinsamer Grillabend mit allen Azubis aus dem ersten bis vierten Lehrjahr sowie Ehemaligen, denen nochmals zur bestandenen Prüfung gratuliert wurde. „Das Highlight war der Grillabend. Durch die lockere Atmosphäre konnten wir uns gut untereinander kennenlernen“, erzählt Till Hansult, jetzt auszubildender Industriekaufmann im ersten Lehrjahr. „Die Kennenlerntage waren ein guter Mix für mich. Wir haben viele Einblicke über die Ausbildungsbetriebe und wichtige Inhalte zu unserer Ausbildung erhalten“.

Für das Ausbildungsjahr 2023 werden bereits junge Leute gesucht. 20 Ausbildungsplätze in elf verschiedenen Berufen sollen besetzt werden. Mehr Infos hier.

(Pressemitteilung der Stadtwerke Neuwied GmbH)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Neuwied: Verfolgungsfahrt nach Familienstreit

Neuwied. Die Begleiterinnen der Frau gingen dazwischen und wurden ebenfalls körperlich attackiert. Bei Eintreffen der verständigten ...

Gründung des Fördervereins der Kita "Strünzer Pänz" Linz

Linz. Neben Vorstandswahlen, dem Verabschieden der Satzung, der Kontoeinrichtung und dem Flyerdesign stand vor allem der ...

Polizeimeldungen: Einbruchsdiebstahl in Neuwied, Drogenfund bei Personenkontrolle in Buchholz

Neuwied/Buchholz. In der Zeit von Freitagmorgen (30. September) bis Samstagmittag (1. Oktober) wurde die fest montierte Werkzeugkiste ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

Bustour des SPD-Ortsverein Bad Hönningen: Noch wenige Plätze frei

Bad Hönningen. In Waldalgesheim Stromberg wird der ehemalige Waldalgesheimer CDU-Ortsbürgermeister und Forstamtsleiter Dr. ...

Weitere Artikel


Sportschützen Burg Altenwied ziehen positive Bilanz

Strauscheid. Auf dem Olympia-Schießstand in München-Hochbrück bewies Udo Bonn einmal mehr sein Talent in der Olympischen ...

Erneuter Versuch der "WhatsApp Betrugs-Masche" in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Montagmittag (8. August) erhielt eine 66-jährige Frau aus Bad Hönningen eine "WhatsApp"-Nachricht. Der ...

Kantorei der Marktkirche Neuwied ehrte verdiente Mitglieder

Neuwied. Drei Chormitglieder blicken im Jahr 2022 auf eine hohe und runde Zahl von "Dienstjahren“ zurück. Diese hatten sie ...

Neuwieder Sozialdemokraten trafen sich zur Klausurtagung

Neuwied. Der Vorstand des SPD Ortsvereins Neuwied-Stadtmitte/Irlich diskutierte ausführlich über die derzeit in Neuwied anstehenden ...

MdB Martin Diedenhofen eröffnet Wahlkreisbüro in Unkel

Unkel. Bei der offiziellen Eröffnung nutzten Bürger die Gelegenheit, den Bundestagsabgeordneten persönlich zu treffen und ...

Personenkontrolle in Neuwied: 16-Jähriger mit Drogen unterwegs

Neuwied. Die Marihuanablüten waren in Verkaufsportionen verpackt. Weiterhin führte der Beschuldigte ein Taschenmesser, sowie ...

Werbung