Werbung

Pressemitteilung vom 08.08.2022    

Linz am Rhein: Diskussionsrunde mit Bürgermeisterkandidat Heiko Glätzner

Der SPD-Gemeindeverband Linz am Rhein lädt zur Dikussions- und Fragerunde mit Bürgermeister-Kandidat Heike Glätzner am Freitag, 12. August, ein.

Nach dem wegen einer Coronainfektion ausgefallen Termin im Juli lädt der SPD-Gemeindeverband Linz am Rhein alle interessierten Bürger ein, mit Heiko Glätzner einen Bewerber für den Posten des Verbandsbürgermeisters der VG Linz am Rhein kennenzulernen und mit ihm zu diskutieren. Die Veranstaltung findet am Freitag, 12. August, um 19.30 Uhr im Vereinsraum des Funkencorps Blau-Wies und des Elferrates Linz, Am Kirchplatz 6 (Hinterhaus alter Gerichtsaal) statt. (PM)


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


CDU Waldbreitbach feiert 75. Geburtstag gemeinsam mit Jens Spahn

Waldbreitbach. Bereits um 11 Uhr begannen am Samstag die Feierlichkeiten mit einem Frühschoppen, zu dem der Musikverein Wiedklang ...

Pierre Fischer: Politik muss den Querschnitt der Bevölkerung widerspiegeln

Waldbreitbach. In der noch jungen politischen Karriere von Pierre Fischer gibt es bereits einige Highlights. Wir wollten ...

MdB Diedenhofen: Beschäftigte aus Altenkirchen und Neuwied profitieren von Mindestlohnerhöhung

Kreis Altenkirchen/Kreis Neuwied. Am Samstag, 1. Oktober, wird der neue 12-Euro-Mindestlohn eingeführt. Mehr als 27000 Menschen ...

Nachträge und Anträge im VG-Rat Rengsdorf-Waldbreitbach

Rengsdorf. Werkleiter Dirk Muscheid erläuterte dem Rat die Zahlen aus dem Nachtragshaushalt. Im Laufe des Jahres ergeben ...

Einladung von Erwin Rüddel: Besuch aus drei Landkreisen erkundete Berlin

Region. Zu den Teilnehmern gehörten Zugehörige der KG Fernthal, der Rentner-Gilde Leubsdorf, des Heimatvereins Katzwinkel, ...

Lewentz verleiht Freiherr-vom-Stein-Plakette

Region. „Die heute Geehrten haben sich allesamt jahrelang und unter großem persönlichem Einsatz für unseren Staat und für ...

Weitere Artikel


Wie das Neuwieder "Bootshaus" wieder zum Schmuckstückchen werden soll...

Neuwied. Vor allem nahm er oftmals gemeinsam mit weiteren Vorstandsmitgliedern des WSV notwendige Instandsetzungsarbeiten ...

Die Neuwieder Künstlergruppe „Kultu(h)r“ präsentiert neue Arbeiten auf dem Luisenplatz

Neuwied. Folgende Künstlerinnen und Künstler werden Aquarell-, Acryl-, Pastell- oder Ölbilder ausstellen: Elke Döbbeler, ...

Puderbach: Kita-Kinder ziehen eigenes Obst und Gemüse für die Küche

Puderbach. Weil man damit nicht früh genug beginnen kann, lässt die Kindertagesstätte „Haus der kleinen Weltentdecker“ in ...

Straßenraub in Asbach

Asbach. Es wurde ein geringer Bargeldbetrag geraubt. Im Anschluss flüchteten die Täter fußläufig in Richtung des Netto-Marktes ...

Corona im Kreis Neuwied: 128 Neuinfektionen über das Wochenende

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 241,9 (5. August: 279,6). Damit liegt sie noch unter dem Landesschnitt ...

Schwerer Verkehrsunfall in Dierdorf: Radfahrer lebensbedrohlich verletzt

Dierdorf/Brückrachdorf. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall lebensbedrohlich verletzt und mittels Rettungswagen ins Krankenhaus ...

Werbung