Werbung

Pressemitteilung vom 05.08.2022    

Roßbacher Ortschef sammelt Spenden für Kita-Förderverein

Beim CDU-Bürgertreff spendeten die Roßbacher Bürger für den Förderverein der Kindertagesstätte Im Zwergenreich in Roßbach. Zusammen kamen 1500 Euro, die Ortsbürgermeister Thomas Boden und der CDU-Ortsverband an den Förderverein der Kindertagesstätte Im Zwergenreich nun überreichten.

Der Förderverein der Roßbacher Kita freute sich riesig über den Spendenscheck. (Foto: CDU-Ortsverband Roßbach)

Roßbach. "Bei unserem CDU-Bürgertreff waren Getränke und Essen kostenlos. Stattdessen haben wir die Gäste dazu aufgerufen, einen kleinen Beitrag an den Kita-Förderverein zu spenden. Dazu wurden zwei große Sparschweine aufgestellt. So kamen insgesamt 1500 Euro zusammen, die jetzt an den Förderverein übergeben werden konnten", wird Ortsbürgermeister Thomas Boden in der Pressemitteilung des CDU-Ortsverbandes Roßbach zitiert. "Ich danke allen, die sich so zahlreich daran beteiligt haben. Die Spendensumme ist sehr erfreulich und kann sich auf jeden Fall sehen lassen." Der Ortsbürgermeister sprach außerdem noch ein großes Lob für die Dorfverblecher aus Reifert aus: „Die Musiker haben mit ihrer Musik nicht nur für eine ausgelassene Stimmung gesorgt, sie haben ihre Gage in Höhe von 200 Euro direkt ins Sparschwein wandern lassen".



Die Mitglieder des Fördervereins zeigten sich hoch erfreut über die Spendensumme. ”Das Geld können wir gut gebrauchen. Es gibt immer wieder Projekte, für die solche Mittel verwendet werden können. Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern, die gespendet haben und dem Ortsbürgermeister Thomas Boden sowie der CDU Roßbach für die großartige Spendenaktion", sagte die Vorsitzende des Fördervereins Anne Hein. (PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Kreistag Altenkirchen: Ehemalige AfD-Mitglieder bilden neue Fraktion

Region. Wie der Landesvorsitzende der Unabhängigen in Rheinland-Pfalz, Norbert Schmitt, mitteilt, wird seine Partei an der ...

Erwin Rüddel weist Kommunen auf Bundesprogramm hin

Kreis Neuwied/Kreis Altenkirchen. Wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel in seiner Information an die Presse mitteilt, ...

Heimische Energiegenossenschaften profitieren von neuer EEG-Novelle der Ampelregierung

Region. Gute Nachrichten aus Berlin übermittelt der Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen: “Mit der kürzlich beschlossenen, ...

CDU Rengsdorf wählt neuen Vorstand

Rengsdorf. "Für uns ist der persönliche Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen sowie den Unternehmen aus ...

Neuwieder SPD-Stadtratsfraktion lädt zu Infoabend ein

Neuwied. Starkregen- und Unwetterereignisse mehren sich spürbar. Die verheerende Flutkatastrophe im Ahrtal letztes Jahr oder ...

Neuwieder Sozialdemokraten trafen sich zur Klausurtagung

Neuwied. Der Vorstand des SPD Ortsvereins Neuwied-Stadtmitte/Irlich diskutierte ausführlich über die derzeit in Neuwied anstehenden ...

Weitere Artikel


Meldungen der Polizei Linz: Diebstahl, PKW mit Eiern beworfen, Motorhaube zerkratzt

Bad Hönningen/Linz/Vettelschoß. Im Zeitraum zwischen Samstag, 9. Juli, bis Donnerstag, 4. August, entwendeten bislang noch ...

Fachschule Wirtschaft der Neuwieder LES verabschiedet Betriebsfachwirte

Neuwied. Die neun Arbeitnehmer erlangten den Abschluss "Staatlich geprüfte/r Betriebsfachwirt/in“. Laut LES haben sie durch ...

Neue Kombi-Karte „Radfahren & Wandern im Puderbacher Land“ erschienen

Puderbach. In der Hauptsache wurden hier neu ausgeschilderte Querverbindungen innerhalb des Radwanderweges Puderbacher Land ...

Dierdorf: Enkel besuchte Opa im Altersheim und sorgte für Polizeieinsatz

Dierdorf. Die Überprüfung ergab einen jedoch "normalen" Lebenssachverhalt. Der junge Mann hatte lediglich seinen Opa besucht ...

Kurtscheider Bürger kamen mit CDU-Generalsekretär ins Gespräch

Kurtscheid. ,"Wir freuen uns sehr, dass unser Generalsekretär Gordon Schnieder unserer Einladung gefolgt und zu uns nach ...

Mann in psychischem Ausnahmezustand sorgt für Aufruhr in Neuwied

Neuwied. Zunächst wurde eine männliche Person, die Leute anpöbelt und Autos anhalten soll, gemeldet. Zudem solle er eine ...

Werbung