Werbung

Nachricht vom 01.08.2022    

Roßbach: Amtseinführung von Thomas Boden als Ortsbürgermeister

In der letzten Sitzung des Gemeinderates Roßbach wurde Thomas Boden nach seiner Wahl zum Ortsbürgermeister nun offiziell in das Amt eingeführt. Die Vereidigung wurde in Anwesenheit zahlreicher Besucher von dem ältesten Gemeinderatsmitglied Heinz Klein durchgeführt. Neben der Amtseinführung von Thomas Boden wählte der Gemeinderat außerdem zwei neue Beigeordnete.

Hans-Werner Breithausen (rechts), gratulierte dem Ortsbürgermeister Thomas Boden (2. von links) zur Amtseinführung sowie dem neuen Ersten Beigeordneten Jörg Gries und der neuen Zweiten Beigeordneten Kirsten Heumann. (Foto: privat)

Roßbach. Zur Wahl stellten sich neben Jörg Gries als Erster Beigeordneter auch Kirsten Heumann als Zweite Beigeordnete. In geheimer Wahl wurden beide Kandidaten jeweils einstimmig von Mitgliedern des Gemeinderates in ihr jeweiliges Amt gewählt. Beide neu gewählten Beigeordneten wurden dann durch Ortsbürgermeister Boden in ihr Amt eingeführt, ernannt und vereidigt. Alexander Paganetti bleibt als Dritter Beigeordneter weiterhin im Amt.

Im Anschluss berichtete Boden dem Gemeinderat noch einmal über die in einem sogenannten Umlaufverfahren verabschiedeten Beschlüsse hinsichtlich der Auftragsvergabe zur Reparatur der Duschräume im Sportlerheim des SV Roßbach.



Ebenfalls stand an diesem Abend das Thema „Auftragsvergabe Außenanlagen Kolpinghaus Reifert“ auf der Tagesordnung. Die Auftragsvergabe an den wirtschaftlichsten Bieter wurde bestätigt. Die Beratung und Beschlussfassung über den ersten Nachtragshaushaltsplan und die erste Nachtragshaushaltssatzung 2022 waren auch Tagesordnungspunkte der Gemeinderatssitzung. Der Nachtrag wurde infolge einiger Einnahmeverbesserungen einstimmig vom Gemeinderat beschlossen. Nach Abschluss der Gemeinderatssitzung wurden die zahlreichen Gäste noch zu einem Umtrunk eingeladen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Aufruf der Polizei zeigte Wirkung: Gewissensbisse führen Dieb in Linz zur Selbstanzeige

Linz am Rhein. Am Dienstagmittag (27. Februar) wurden im Norma-Markt in Linz Tabakwaren gestohlen. Der Täter flüchtete, nachdem ...

Riskantes Überholmanöver auf der B42 bei Leubsdorf verursacht beinahe Unfall

Leubsdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein ereignete sich der Vorfall gegen 20.15 Uhr. Der Geschädigte war mit seinem ...

Fachkräfteallianz Neuwied wirbt für 3. Neuwieder Ausbildungsmesse und Job-Turbo für Geflüchtete

Neuwied. Die Fachkräfteallianz Neuwied kam kürzlich zu ihrem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen, um bedeutende Themen ...

Rückbau der Stützwand an der B 413 bei Isenburg hat begonnen

Isenburg. In der vergangenen Woche hat der LBM Cochem-Koblenz mit dem Rückbau einer bergseitigen Stützwand entlang der B ...

Instandsetzung der Bachbrücke an der L255: Verkehrssicherheit steht im Fokus

Datzeroth/Niederbreitbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz hat angekündigt, dass die Bachbrücke über den ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Weitere Artikel


"VOR-TOUR der Hoffnung": Benefiz-Radler treten für krebskranke Kinder in die Pedale

Waldbreitbach/Region. Idealistisch gesinnte Bürger, namhafte Sportler, Politiker, Manager und Ärzte treten dann wieder kräftig ...

Auf der Suche nach dem Leck: Gas-Spürer wieder unterwegs in Neuwied

Neuwied. In Torney und Oberbieber, Block, Engers, Heimbach-Weis sowie Teilen von Gladbach und der Stadt geht Franke nicht ...

Rhein-Deich-Sanierung in Neuwied-Engers: Baufortschritte begutachtet

Neuwied. Die Deichertüchtigung des Rheinhauptdeichs läuft bereits seit Mitte Oktober 2021 läuft. Als Bauherrin machte sich ...

Bendorf: Diebstahl von PKW BMW X3 - Hinweise gesucht

Bendorf. Der PKW wurde durch die Fahrzeughalterin vor dem Einfamilienhaus, in der Eisenbahnstraße 47, in der Einfahrt abgestellt. ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

DFB-Pokal: FV Engers gelingt gegen Arminia Bielefeld keine Sensation

Neuwied. Trotzdem ist die klare Niederlage kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken, denn für Trainer Sascha Watzlawik ...

Werbung