Werbung

Nachricht vom 31.07.2022    

Erpel und Bad Hönningen: Einbruch in Tennisheim und zwei Gaststätten

Am Wochenende hat es jeweils in Erpel und in Bad Hönningen einen Einbruch gegeben. Am Samstagvormittag wurde durch den Vorsitzenden des Tennisclubs in Erpel ein Einbruch in das Vereinsheim gemeldet. Darüber hinaus kam es am frühen Sonntagmorgen zu Einbrüchen in zwei Gaststätten.

(Symbolbild)

Erpel/Bad Hönningen. Im Tennisheim in Erpel wurde durch unbekannte Täter ein Fenster aufgehebelt, wodurch sie ins Innere gelangten. Entwendet wurde augenscheinlich nichts. Am Fenster und einer Tür entstand Sachschaden.

Einen weiteren Fall gab es in der Gaststätte "Lindenwirtin" in Bad Hönningen. Die Täter gelangten über ein Fenster in die Innenräume der Gaststätte und gingen dort gezielt die Spielautomaten an und erbeuteten eine noch unbekannte Menge Münzgeld. Der verursachte Sachschaden dürfte den Wert der Beute um ein Vielfaches übersteigen. Eine Befragung in der Nachbarschaft ergab, dass eine Zeugin gegen circa 5.15 Uhr zwei vermummte Personen aus Richtung Lindenwirtin in Richtung Bahnhof habe weglaufen sehen.



Im Verlauf des Sonntagvormittag wurde der Polizeiinspektion Linz ein weiterer Einbruch in eine Gaststätte gemeldet. Unbekannte Täter gelangten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Waldbreitbacher Straße über eine Seitentür in die Gaststätte Zum Wolpertinger. Hier wurde gezielt, der im Gastraum aufgestellte, Spielautomat angegangen. Die Schadenshöhe dürfte bei einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag liegen. Von einem Tatzusammenhang zu dem anderen wird ausgegangen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Linz unter der Tel.: 02644 -9430 oder per E-Mail an pilinz@polizei.rlp.de zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Bendorf: Brand eines Einkaufswagens und einer Hecke löste Feuerwehreinsatz aus

Bendorf. Der Verursacher versuchte noch den Brand mit einer unbekannten Flüssigkeit und Zeitungen zu löschen. Dadurch brannte ...

Dierdorf: Gefährdung durch Überholmanöver - Suche nach Geschädigten

Dierdorf. Der Fahrer fuhr zunächst mehrfach dem vorausfahrenden Fahrzeug dicht auf, bevor er in einem ungünstigen Moment ...

Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied: 14 Unfälle über das Wochenende

Neuwied. Bei lediglich einem Verkehrsunfall wurde eine Person leicht verletzt. Dabei wurde am Samstag (30. Juli) gegen 10.10 ...

"Rock the Forest" in Rengsdorf präsentierte sich von seiner besten Seite

Rengsdorf. "Rock the Forest" ist im gesamten Westerwald das wohl gewaltigste Festival, mit Schwerpunkt auf Hard Rock, Metal, ...

Viel los auf der Kirmes in Unkel: Diebstahl von Kuscheltier und Körperverletzung

Unkel. Am Sonntag (31. Juli) gegen 1.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Linz ein Diebstahl auf der Kirmes in Unkel gemeldet. ...

Verkehrsunfallflucht in Bad Hönningen und Dierdorf

Dierdorf/Bad Hönningen. Der Unfall in Dierdorf ereignete sich am 21. Juli zwischen 10.30 bis 12.30 Uhr. Der bisher unbekannte ...

Werbung