Werbung

Pressemitteilung vom 14.07.2022    

Vollsperrung auf der A3: Wohnmobil umgekippt

Ein geplatzter Reifen hat am Donnerstagnachmittag (14. Juli) einen Unfall auf der Autobahn A3 verursacht: Durch die Reifenpanne konnte der Fahrer eines Wohnmobils, der in Richtung Frankfurt unterwegs war, auf der Höhe von Dernbach bei Dierdorf sein Gefährt nicht mehr halten, es kippte und sorgte für eine kurzzeitige Vollsperrung der Autobahn.

(Fotos: RSM)

Dernbach. Der Unfall passierte gegen 16.45 Uhr: Durch den geplatzten Reifen verlor der 61-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Wohnmobil. Das Fahrzeug schleuderte über alle drei Fahrspuren, stürzte auf die Seite und blieb schließlich auf dem mittleren und linken von drei Fahrstreifen liegen. Zum Glück blieben die beiden Insassen des Wohnmobils unverletzt und es wurde zunächst kein weiteres Fahrzeug beschädigt.

Die A3 war kurzfristig voll gesperrt. Im weiteren Verlauf wurde der Verkehr über die Standspur geleitet. Die Feuerwehr stellte während der Bergung den Brandschutz sicher. Für Absicherungs- und Reinigungsmaßnahmen wurde die Autobahnmeisterei Ammerich hinzugezogen. Gegen 19.30 Uhr war die Unfallstelle geräumt. Durch die Sperrungsmaßnahmen kam es im rund 10 Kilometer langen Rückstau zu weiteren Verkehrsunfällen und Gefahrenstellen, die durch liegengebliebene Fahrzeuge verursacht wurden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist noch nicht bekannt. (RSM / PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Nostalgie und Lesefreude: Öffentlicher Büchertauschschrank in Heimbach-Weis eröffnet

Neuwied. Mit großer Freude kündigt der Verein ReThink e.V. die erfolgreiche Eröffnung des Büchertauschschrankes an. Die Idee ...

Erfolgreiche Mediation im Verkehrsgewerbe: bedeutender Schritt in Richtung Tarifbefriedung

Region. Am 18. Juli kam es zu einer bedeutenden Entwicklung im Rahmen des Tarifkonfliktes im Personenverkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz. ...

Geführte Wanderung: auf den Spuren von König Konrad und dem Empire State Building

Region. Die Wanderung, unter dem Motto "W13 König Konrad, Unica und das Empire State Building", startet um 10 Uhr am Parkplatz ...

Web-Seminare der VZ: Änderungen beim Kabelfernsehen und der Nutzen von Glasfaseranschlüssen

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über zwei anstehende Web-Seminare. Dabei geht es zum einen um ...

Weitere Artikel


Songwriter Dada Peng liest im Rhein Wied Gymnasium

Neuwied. Dada Peng regte dazu an, die letzte Wegstrecke des Lebens wie eine Reise in den Urlaub zu sehen. "Also warum sollte ...

Erler Kirmes lockt zur Berghütte

Kasbach-Ohlenberg. Nach der pandemiebedingten Zwangspause war es auch für die Organisatoren eine Erleichterung, endlich wieder ...

Dierdorfer Abschlussklassen erleben das politische Berlin

Dierdorf/Berlin. Dazu gab es ein Treffen mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Der hatte sich für die ...

Wählergruppe spendet an Förderverein Freiwillige Feuerwehr Orsberg

Erpel. Wie jedes Jahr werden auch 2022 die Sitzungsgelder der Ratsmitglieder und der Ausschussmitglieder der Fraktion der ...

Von der Autobahn zum Küchenbrand: Feuerwehren der VG Rengsdorf-Waldbreitbach im Dauereinsatz

VG Rengsdorf-Waldbreitbach. Die Rettungsleitstelle hatte den Alarm unter dem Stichwort eines sich ausbreitenden Brandes ausgelöst ...

Unfall in Rheinbreitbach: Wem gehört der verletzte Hund?

Rheinbreitbach. Der Unfall passierte in der Bürresheimer Straße auf Höhe der Hausnummer 2. Laut Polizeibericht überquerte ...

Werbung