Werbung

Pressemitteilung vom 10.07.2022    

Melsbacher FWG reaktiviert Spielefest und viele Gäste kommen

Mit solch einem Ansturm hatte die Melsbacher FWG nicht gerechnet. Nachdem das Spielfest am Bürgerhaus viele Jahre nicht mehr stattgefunden hatte, wagte man nun einen neuen Anlauf.

(Foto: Privat)

Melsbach. Rund um Kuchenbuffet und Waffelstand gab es jede Menge Programmpunkte für den Nachwuchs. Ob Büchsenwerfen oder Sackhüpfen oder wie hier beim Wasserspritzen mit der Melsbacher Feuerwehr, die Jungen und Mädchen waren mit viel Eifer und Spaß bei der Sache. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


SEK-Einsatz in Asbach: Schlag gegen die "Hells Angels"

Asbach. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Koblenz, so berichtet der SWR, ging es dabei um den Verdacht, dass die mittlerweile ...

Mittwochswanderer: Spazier-Wanderung im Rheintal

Neuwied. Vom Bahnhof aus sind der Rosengarten, das Labyrinth, das Arboretum, die Gesteine des Rheintals, der Park mit dem ...

Samstagswanderer: Wanderung auf dem Welterbesteig

Neuwied. Die Strecke ist rund 15 Kilometer lang, hat jedoch stärkere Steigungen. Die Fahrt erfolgt mit der Bahn ab Weißenthurm ...

Gesangverein Thalhausen: Jugendchor brillierte am Liederabend

Thalhausen. Das Wetter und die Temperaturen spielten mit, sodass nach zweieinhalb Jahren erzwungener Pause der Männerchor, ...

Praktische Berufsorientierung auf technischem Campus der IHK-Akademie in Neuwied

Region. Insbesondere Schülerinnen sind herzlich eingeladen, an der Praxiswoche teilzunehmen. Das Programm ist ausgesprochen ...

Sommerkarneval des KC Weeste Näh OHO

Oberhonnefeld-Gierend. Die neuen Sitzungspräsidenten Heiko Nehlmeyer und Pascal Francke leiteten durch das kleine Programm. ...

Werbung