Werbung

Nachricht vom 07.07.2022    

Deichwelle Neuwied geschlossen - Austragung von Rheinland-Meisterschaften

Im Neuwieder Freibad Deichwelle finden am Samstag (9. Juli) und Sonntag (10. Juli) die Rheinland-Meisterschaften im Schwimmen statt. Aus diesem Grund bleibt das Freibad an beiden Tagen geschlossen.

(Symbolbild)

Neuwied. Im Freibad der Deichwelle finden am Samstag, 9. Juli und Sonntag, 10. Juli, jeweils ganztägig die Rheinland-Meisterschaften im Schwimmen statt. Deshalb bleibt das Freibad an dem Wochenende für den öffentlichen Schwimmbetrieb geschlossen. Hingegen können Badegäste das Hallenbad und die Sauna zu den gewohnten Öffnungszeiten uneingeschränkt weiter nutzen.

(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Team Kleiderkammer aus Roßbach erhält Ehrenamtspreis

Roßbach. Als Flüchtlingskrise in Deutschland 2015/2016 wurde die im Zusammenhang mit der Einreise von über einer Million ...

Helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwald

Wissen/Sieg. Im Jahr 2007 wurde der AK-Kurier für den Landkreis Altenkirchen ins Leben gerufen, um die Menschen in der Region ...

Betrunkener Fußgänger wird bei Unfall mit Fahrerflucht in Dierdorf leicht verletzt

Dierdorf. Laut Polizeibericht passierte der Unfall, als der alkoholisierte Fußgänger gegen 3.05 Uhr die Poststraße hinter ...

Über zwei Millionen Kindergeldfälle wechseln zur Familienkasse der Agentur für Arbeit (BA)

Region. Mit dem "Gesetz zur Beendigung der Sonderzuständigkeit der Familienkassen des öffentlichen Dienstes" leitete die ...

"Junge Alte" beleuchten Hüllenberg energiesparend

Neuwied/Hüllenberg. "Wir wollten trotz zweifellos notwendiger Maßnahmen zum Energiesparen nicht auf die Weihnachtsbeleuchtung ...

Koblenzer Elterninitiative krebskranker Kinder erhält Spende von Lohmann

Koblenz/Neuwied. Die Mitarbeiter der Elterninitiative stehen im ständigen Kontakt zur Kinderonkologie am Kemperhof in Koblenz ...

Weitere Artikel


Unkel appelliert an die Bürger: "Unterstützt die Bewässerung unserer Straßenbäume!"

Unkel. Sie sind kaum zu übersehen – die Folgen von Hitze und Trockenheit. Viele Bäume, haben bereits gelblich-braunes Laub ...

@neuwiederleben: So social ist die Stadtverwaltung Neuwied

Neuwied. Auf Instagram ist die Stadtverwaltung mit zwei Profilen vertreten. Das eine, @deichstadt_neuwied, gibt Einblicke ...

Stadt Neuwied: Mehr Lebensqualität durch angemessenes Tempo

Neuwied. Erforderlich ist dazu eine Änderung des Straßenverkehrsrechts. „Dies sollte möglichst bald auf den Weg gebracht ...

Geheimtipp: Erlebnisgastronomie „Alte Brauerei“ im Kasbachtal

Kasbach-Ohlenberg. Landrat Achim Hallerbach und Vorständin Sandra Köster wollen mit der Marketingaktion Orte bekannt machen, ...

Wolf-Situation im Westerwald: Gespaltene Meinungen – Geht Gefahr von ihm aus?

Region. Das Thema "Wolf" spaltet die Bevölkerung derzeit wie kaum ein anderes. Besonders hier im Westerwald ist die Lage ...

Rock the Forest! Rengsdorfer Rockfestival 2022 - 40-jähriges Jubiläum

Rengsdord. Nach zwei Jahren Corona-Pause können die Rockfreunde endlich ihr 40. Jubiläum feiern. Das Rengsdorfer Rockfestival ...

Werbung