Werbung

Nachricht vom 06.07.2022    

Den Schulabschluss erfolgreich an der vhs nachgeholt: Prüfungsausschuss gratuliert

Ein Berufsreifekurs dient dem Nachholen des vormals als Hauptschulabschluss bezeichneten Schulabschlusses. Diesen Kurs bietet auch die vhs Neuwied an. Hier konnten jetzt die zu den Prüfungen zugelassenen Teilnehmenden ihre zahlreichen schriftlichen und mündlichen Prüfungen absolvieren. Und die Ergebnisse überzeugen.

V.l.: Mike Klüber, Ralf Jantzen, Franz Hecking, Brigitte Thiel und Karolina Paus bilden den Prüfungsausschuss der vhs Neuwied. (Foto: Stadt Neuwied)

Neuwied. Im aktuellen Jahrgang konnten zum Teil gute und sehr gute Noten erreicht werden. Deshalb streben auch manche als nächsten Schritt höhere Bildungsabschlüsse an. Die meisten der glücklichen Absolventen starten bald eine Ausbildung in sozialen Arbeitsbereichen.

Der persönliche Einsatz von Seiten der Teilnehmer und von Seiten des Prüfungsausschusses hat sich also gelohnt. Vor allem berufstätige Mütter mit mehreren Kindern haben sich den Schulabschluss hart erarbeitet. Die vhs Neuwied wünscht allen Absolventen für den weiteren Lebensweg alles Gute und möchte dem neuen und voll besetzten Jahrgang 2022/23 trotz der erschwerten Bedingungen während der Coronapandemie Mut machen: „Auch Ihr könnt Euren Schulabschluss schaffen!“



Bis Ende August können Interessierte noch unter der Telefonnummer 02631 802 5510 oder der E-Mail-Adresse anmeldung@vhs-neuwied.de ihren Namen und Kontaktdaten hinterlegen. Mit etwas Glück ist ein Aufrücken von der Warteliste bis Ende September möglich.

(PM)


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sauberkeit und Sicherheit: Stadt stellt Ergebnisse ihrer Umfrage vor

Neuwied. Mit der Umfrage wollte die Stadtverwaltung sich ein Bild der persönlichen Empfindungen der Neuwieder machen und ...

Kunst und Handwerk ziehen ins Neuwieder Innenstadtlabor ein

Neuwied. Ab Anfang März präsentiert die leidenschaftliche Näherin Ema Würsch-Lyko ihre handgefertigten Werke im Erdgeschoss ...

Neuwieder Stadtteilgespräche: Trickbetrug Thema eines Vortrages

Neuwied. Mit Unterstützung der Kriminologin Carolin Blum, die beim Polizeipräsidium Koblenz als Präventionssachbearbeiterin ...

Verkehrsunfall und unbelehrbarer Radfahrer: Zwei Vorfälle halten Polizei Neuwied auf Trab

Neuwied. Am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, kam es zum ersten Ereignis. An der Kreuzung "Blocker Straße"/"Hamburger Straße" in ...

Geführte Wanderung zu einer der schönsten Eisenbahnbrücken Deutschlands

Bad Marienberg. Die Erbacher Brücke, 1911 als direkte Anbindung von Marienberg und Fehl-Ritzhausen an die Oberwesterwaldbahn ...

Flucht auf dem E-Scooter: Tabakdiebstahl in Linzer Discounter

Linz am Rhein. Am Dienstag wurde gegen Mittag ein Ladendiebstahl von Tabakwaren in einem Discounter am Scherer-Center in ...

Weitere Artikel


Neu in Horhausen: Steuerberatung Patrick Kasser

Horhausen. In der Rheinstraße 33 in 56593 Horhausen steht Patrick Kasser seit dem 1. Juli (2022) mit seiner Steuerkanzlei ...

"Klima-Wandeldörfer": Regionale Gemeinden sind Bereit für den Wandel

Region. Zur dritten Veranstaltung des Projekts "Klima-Wandeldörfer" zeigten sich vor allem Bürger, die sich auf kommunaler ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz überschreitet 700er-Marke

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 723,0 (Vortag: 661,8). Damit liegt sie auch über dem Landesschnitt von ...

SG TC Straßenhaus/TC Steimel gewann Heimspiel gegen TC Mülheim

Straßenhaus. Klare Siege im Einzel fuhren dabei Armin Müller (6:2, 6:1) und Willi Gutauskas (6:1, 6:0) ein. Mannschaftsführer ...

Aktion "fit4kids" in der Gutenberg-Schule Dierdorf gestartet

Dierdorf / Region. Die Ernährungsberaterin Nadja Pavlovic hat den 27 Schülern der 3c gezeigt, wie lecker ein gesundes Frühstück ...

Tierleid hat viele Facetten

Bad Honnef. Dabei geht es beispielsweise um Hunde, die von ihren Haltern niemals ausgeführt werden, sondern auf dem Balkon, ...

Werbung