Werbung

Pressemitteilung vom 03.07.2022    

Freie Demokraten Neuwied laden zum Sommerfest ein

Die Freien Demokraten des Kreisverbands Neuwied laden Mitglieder, Freunde, Förderer sowie Interessierte zum diesjährigen Sommerfest nach Vettelschoß ein. Am Sonntag (10. Juli) im von Zeitraum 13 bis 16 Uhr bietet die Veranstaltung die Möglichkeit, zum Austausch mit Akteuren der kommunalen, Landes- sowie Bundesebene.

Am 10. Juli findet das diesjährige Sommerfest der Freien Demokraten statt. (Foto: privat)

Vettelschoß. Nach der Zwangspause durch Corona freuen sich die Freien Demokraten im Kreis Neuwied endlich wieder ein Sommerfest für Ihre Mitglieder, Freunde, Förderer sowie Interessierte auszurichten. „Wir freuen uns auf den Besuch einiger Ehrengäste aus der Kommunal-, Landes- sowie Bundespolitik. Wir haben ein Ziel, die Region weiter voranzubringen. Dafür brauchen wir den Austausch auf allen Ebenen und über Parteigrenzen hinaus“, freut sich Philipp Amberg, Vorsitzender der ausrichtenden FDP Linz-Unkel-Bad Hönningen, auf das Sommerfest.

Von liberaler Seite haben unter anderem Herbert Mertin, sowie Sandra Weeser, Mitglied des Deutschen Bundestags, ihre Teilnahme bereits bestätigt. Weitere Gäste aus der Region werden die Veranstaltung für alle Teilnehmer abrunden.



Die Veranstaltung findet am Sonntag (10. Juli) ab 13 Uhr an der Grillhütte „In der Farmersheck“ in Vettelschoss statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Aus Planungsgründen wird um vorherige Anmeldung gebeten. Diese sind noch bis Freitag (8. Juli) online über die Webseite der FDP möglich.

(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Martin Diedenhofen zu Besuch in "Gelber Villa" in Kirchen

Kirchen. Mit der großen Erfahrung des Teams aus Sozialpädagogen sowie Ergotherapeuten werden Menschen in der "Gelben Villa" ...

Erwin Rüddel fordert Konsequenzen für Klima-Extremisten

Region. "Wir haben es nicht nur mit Leuten zu tun, die durch ihre Blockaden auf den Straßen Menschenleben in Gefahr bringen ...

Ehrungen verdienter Mitglieder bei der Puderbacher SPD

Steimel. Der Vorsitzende Thomas Eckart begrüßte alle anwesenden Mitglieder sowie Freunde der SPD und resümierte die Arbeit ...

Hohe Kosten für ÖPNV und Flüchtlinge lassen Überschuss im Kreishaushalt schrumpfen

Neuwied. Der Landkreis Neuwied wird in seinem Nachtragshaushalt für das Jahr 2022 sein Ergebnis nach unten korrigieren müssen. ...

Vorstand der SPD Oberbieber hat sich konstituiert

Neuwied-Oberbieber. Franklin Fleischhauer wurde als Geschäftsführer gewählt, Peter Krumm behält die Kassenführung und Ingrid ...

CDU Kurtscheid zieht Bilanz bei Jahreshauptversammlung

Kurtscheid. In seinem ausführlichen Bericht zog Martin Hermann Bilanz über die Arbeit im abgelaufenen Jahr. Auf seiner Liste ...

Weitere Artikel


Neuwied: Außenspiegel von zwei PKW abgetreten

Neuwied. Die Beschädigungen wurden durch die Fahrzeugnutzer am Samstagmorgen festgestellt, beide können keine Angaben zum ...

Rhein-Hunsrück-Kreis: Windböe hebt Hüpfburg in Höhe - Kinder stürzen vier Meter

Gondershausen. Im Rahmen eines Kinderturniers auf dem Sportplatz Gondershausen (Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein) war ...

Einsätze der Polizei Linz: Telefonbetrug, Person im Gleisbett, Sachbeschädigung, Drogen

Linz/Region. Nach bereits bekannter Masche wurde eine weibliche Geschädigte am Freitag (1. Juli) angerufen, wo die Anruferin ...

Mit vereinten Kräften für den Klimaschutz: Landkreise planen gemeinsam

Kreis Neuwied. Achim Hallerbach freut sich, mit der neuen Regionalreferentin der Energieagentur Rheinland-Pfalz, Sabine Schneider, ...

Rengsdorf: Neun Fahrzeuge durch Geschosse beschädigt

Rengsdorf. Auf dem Gelände des Autohauses wurden neun dort abgestellte Fahrzeuge durch Geschosse beschädigt.

Zeugen werden ...

Linz: Rentnerin ermittelt für die Polizei

Linz/Bad Hönningen. So konnte die Rentnerin über eine installierte App den vollständigen Namen inklusive Geburtsdatum des ...

Werbung