Werbung

Nachricht vom 01.07.2022    

A-Jugend der JSG Kreuzberg ist Pokalsieger

Die A-Junioren der JSG Kreuzberg krönten im Finale am 25. Juni in Niederahr mit einem verdienten Kreispokal-Sieg eine sehr erfolgreiche Saison. Mit viel Selbstvertrauen konnten die A-Jugend Jungs bereits in das Finalspiel gehen – so ist sie immerhin ohne Niederlage und nur mit einem Punktverlust in 15 Spielen Staffelmeister in der laufenden Kreisklassen-Saison geworden.

Mit einem verdienten 8:1 Sieg schafften die A-Junioren der JSG Kreuzberg den Kreispokal-Sieg. (Foto: privat)

Roßbach/Niederahr. Den Finalgegner der JSG Puderbacher Land konnte dabei im Vorfeld schon im Ligabetrieb zweimal geschlagen werden. Doch das der Pokal seine eigenen Gesetze hat, wissen natürlich auch schon die A-Junioren.

Mit der entsprechenden Ernsthaftigkeit und Seriosität wurde das Spiel schließlich bestritten und verdient mit 8:1 gewonnen. Die Tore für die JSG Kreuzberg erzielten am Finaltag Martin Gröger (22.), Fabian Thielecke (39.; 43.; 59.), Lukas Blömeke (63.; 69.) und Maurice Weckmann (88.). Das Team von Trainer Holger Schmidt krönte damit eine erfolgreiche Saison mit dem A-Junioren Kreispokal und schenkt der JSG Kreuzberg das erste Tafelsilber seit ihrer Gründung 2020.

Die Vereine gratulieren allen Beteiligten zu dieser tollen Leistung. Den Spielern, die nach der A-Jugend in den Seniorenbereich ihrer Stammvereine wechseln, wünscht der Verein ein bleibendes Interesse am Fußballsport. Zudem wünscht er den Spielern, die kommendes Jahr in der A-Jugend verbleiben, viel Erfolg in der A-Junioren Bezirksliga, für die das Team sich ebenfalls qualifizieren konnte.



Zur JSG Kreuzberg schlossen sich 2020 die Vereine JSV Marienhausen, SV Wienau, TuS Roßbach, FC Mündersbach und die SG Herschbach/Schenkelberg zusammen. Die JSG bietet in allen Jugend-Jahrgängen Kids aus der Region die Möglichkeit ihren Lieblingssport auszuleben oder kennenzulernen. Mit vielen lizenzierten Übungsleitern und einer hervorragenden Infrastruktur.

(PM)


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Hochkarätiges B-Juniorinnen Turnier des SV Wienau in Dierdorf

Dierdorf. Zu diesem Zwecke empfangen die B-Juniorinnen unter Coach Frank Muscheid, namhafte Teams zum Saison-Vorbereitungsturnier ...

Yoga im Herbst - Kurse starten in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die Teilnehmenden gelangen zu einem besseren Körpergefühl, kräftigeren Muskeln, höherer Flexibilität und tieferer ...

Einweihung des Sportplatzes in Willroth: Freude über Naturrasen

Region. Neben der Verringerung der Verletzungsgefahr zählen laut dem Pressetext der Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld ...

Traditionsmannschaft gastiert am 19. August zu einem Benefizspiel in Neitersen

Neitersen. Marco Schütz, Vorsitzender des Fußballkreises Westerwald/Sieg und inzwischen Vizepräsident im FVR, sah in seinem ...

LG Rhein-Wied: Anna-Lena Theisen ist so schnell wie noch keine LG-Läuferin

Neuwied. Auf der offiziell vermessenen Zehn-Kilometer-Strecke in Wendlingen belegte Anna-Lena Theisen in 36:11 Minuten Rang ...

Sportschützen Burg Altenwied ziehen positive Bilanz

Strauscheid. Auf dem Olympia-Schießstand in München-Hochbrück bewies Udo Bonn einmal mehr sein Talent in der Olympischen ...

Weitere Artikel


Diebstahl von 220 Liter Diesel in Leubsdorf

Linz/Leubsdorf. Der LKW parkte auf einem abgelegenen Parkplatz in Leubsdorf, im Bereich des Ariendorfer Wegs. Täterhinweise ...

Sommer in der "Sozialen Stadt": "R(h)ein-Chillen" in den Goethe-Anlagen

Neuwied. So hatten die Gäste wohl allesamt einen stressfreien Abend im Sinn, als sie sich am Mittwochabend auf der großen ...

Schatten berühmter Persönlichkeiten streifen: Führung über den Alten Friedhof Neuwied

Neuwied. Neben dem Friedhofsareal wird auch das Friedhofsgärtnerhäuschen mit Aussegnungshalle besichtigt. Dort finden sich ...

Arbeitslosenzahlen steigen im Juni wie erwartet

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. Die Zahl der Arbeitslosen steigt um 1.417 Personen auf 8.616 Personen. Im Vergleich zum ...

Deichstadtfest: Fußgänger haben Vorrang - Zahlreiche Straßen teilweise gesperrt

Neuwied. Damit das Deichstadtfest reibungslos verläuft, müssen folgende Straßen gesperrt werden:

die Schlossstraße zwischen ...

"Flex"-Geräusche aus Therme führen zu nächtlichem Polizeieinsatz in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Beamte der Polizeiinspektion Linz begaben sich unmittelbar zum vermeintlichen Einsatzort. Die Geräusche waren ...

Werbung