Werbung

Nachricht vom 30.06.2022    

Bouleturnier der SPD Veteranen in Neuwied

Boule-Fans aufgepasst: Am 15. Juli (Freitag) findet ab 15 Uhr am Boulodrom, Vereinsheim Heddesdorf, Bimsstrasse das traditionelle Bouleturnier der SPD AG60plus für Amateure und Hobbyspieler im Kreis Neuwied statt.

(Symbolbild)

Neuwied. Anmeldungen werden bis zum 12. Juli, 18 Uhr unter der Telefonnummer 02634 4966 oder unter der Mailadresse wschneeloch@t-online.de entgegengenommen. Nach Mitteilung des Veranstalters werden nach Meldeschluss keine Anmeldungen mehr entgegengenommen.

Gespielt wird in drei Runden Supermelée Doublette 2:2 nach Auslosung, je nach Anzahl der Meldungen eventuell auch Triplette. Es gelten die Petanque Regeln nach BPV. Es wird geraten, geschlossene Schuhe zu tragen.

Es wird ein Startgeld von 5 Euro pro Teilnehmer erhoben. Das eingenommene Startgeld wird als Preisgeld an die drei Erstplatzierten im Verhältnis 50 Prozent zu 30 Prozent und 20 Prozent ausgeschüttet.

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


32 Vereine nehmen am Tag der Vereine in Neuwied teil

Neuwied. In der Neuwieder Innenstadt findet am Samstag, 1. Oktober die Veranstaltung "Tag der Vereine in Neuwied“ statt. ...

Neuwieder Grundschüler und Gymnasiasten forschen gemeinsam an "Rakete"

Neuwied. Was hat Brausepulver mit Raketen im Weltall zu tun? Dieser spannenden Frage wurde im Rahmen eines gemeinsamen MINT-Projektvormittages ...

4. Bendorfer Craft-Festival lockt auf den Kirchplatz

Bendorf. Endlich ist es wieder soweit! Nach einer langen Corona-Durststrecke findet am Samstag, 1. Oktober und Sonntag, 2. ...

Bendorf beteiligt Jugend an neuem Konzept für Freizeitflächen

Bendorf. Um die Spielplätze im Bendorfer Stadtgebiet wieder instand zu setzen und den Kindern und Jugendlichen Erlebnis- ...

21. Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen lockte wieder die Massen

Anhausen. Hinter dem DGH wurde die offizielle Eröffnung des traditionellen Bauernmarktes durchgeführt, dazu fanden sich viele ...

Feierlich-emotionaler Abschied: Wilhelm Höser verlässt "seine" Westerwald Bank

Ransbach-Baumbach. Zusammengekommen waren alte Weggefährten, Kommunalpolitiker, Bankvorstände, Unternehmer, langjährige Kunden ...

Weitere Artikel


Hausen: Kollision mit Hund - PKW-Fahrer begeht Unfallflucht

Hausen (Wied). Der als circa 50 Jahre alt beschriebene, männliche Fahrzeugführer befuhr mit seinem hellblau metallicfarbenen ...

DM in Erfurt: Drei neue SG Anhausen Champions in den Einzelwettbewerben

Anhausen/Erfurt. Nach dem Wiegen und Verteilen der Starterkarten am Freitagabend, stand noch die Teambesprechung und ein ...

Linz: 19-jähriger Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Linz am Rhein. Bei der Kontrolle stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Die Weiterfahrt wurde untersagt ...

Gemeindearbeiter Oberdreis in den Ruhestand verabschiedet

Oberdreis. Jacob Krebil begann sein Arbeitsverhältnis am 1. Februar 1998 bei der Ortsgemeinde Oberdreis. Ortsbürgermeister ...

Nachhaltige Entwicklung: Drei Sterne für die Stefan-Andres-Schule

Unkel. "Wir wollen, nein wir müssen nachhaltig leben. Und diese Nachhaltigkeit ist hier mehr als ein Schlagwort. Sie ist ...

Lotto Deichmeeting: Vier deutsche EM-Normerfüller bestreiten Vierkampf in Neuwied

Neuwied. Los geht es um 17.45 Uhr mit der Athletenbegrüßung. Innerhalb von gut drei Stunden werden die Frauen Hürdensprint, ...

Werbung