Werbung

Nachricht vom 30.06.2022    

"MusikkircheLive" on Tour in Koblenz in der Jugendkirche X-Ground

Das Neuwieder Bistumsprojekt "MusikkircheLive" (MKL) geht on Tour nach Koblenz und lädt am 3. Juli in die Jugendkirche X-Ground (Moselweißerstr. 37) ein. Um 18 Uhr startet dort die MKL für alle, die moderne und rockige Musik mögen und einen Gottesdienst einmal ganz anders erleben möchten.

Der nächste Stopp der "MusikkircheLive" ist am Sonntag, 3. Juli, in Koblenz. (Foto: privat)

Neuwied/Koblenz. Musikalisch wird es rockig mit der Liveband der Musikschule der Stadt Koblenz "Lights On" unter der Leitung von Achim Brochhausen. Zum Mitsingen und Mitmachen werden Songs von Oasis, Metallica, Bil Withers, Sanatan, U2 und vielen Weiteren gespielt. Der Leitsong dieses Gottesdienstes wird "Riptide" von Vance Joy sein.

"Wir haben Riptide ausgesucht, da dieses Lied einfach gute Laune und Lebensfreude rüberbringt”, erklärt Tobias vom MKL-Team. "Das ist genau das Richtige nach der langen Pandemiezeit. Aber der Text handelt auch von alltäglichen Problemen und Sehnsucht nach
einem Neustart, da kann man sich wiederfinden".

Tobias Theobald und Lias Schröder moderieren den Abend in Alltagssprache und verbinden die
Songtexte mit ihren persönlichen Glaubenszeugnissen: So ist es mir mit Gott gegangen. Ein weiteres spirituelles Moment ist die "Zeit für dich" . Viele stellen Kerzen auf, knüpfen Kontakte oder schreiben Dank und Bitte auf, die anschließend anonym vorgelesen werden.



Direkt im Anschluss startet "Time & Talk" vom Welcome Team mit Snacks, Getränken und einer
offenen Atmosphäre. Der Abend verspricht eine besondere und spannende Lebens- und Glaubenserfahrung mit guter Live-Musik zu werden.

Die MKL wird auch als Livestream über Youtube und auf Facebook und unter www.musikkirchelive.de zu sehen sein. Weiter Informationen bei Tobias Theobald, tobias.theobald@bistum-trier.de, 01702298192 oder auf der Homepage der MKL. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Herbstferien: Fünftägige Jugendbildungsreise in die Toskana

Altenkirchen. In den Herbstferien Spaß haben, Freunde treffen und dabei etwas lernen: Genau diese Kombination bietet die ...

Halbseitige Sperrung der Eisenbahnunterführung Bad Hönningen Süd

Bad Hönningen. Im Zuge einer zwingend notwendigen Baumaßnahme durch die Deutsche Bundesbahn AG wird die Fahrbahn unter der ...

Corona im Kreis Neuwied: Derzeit 2348 aktuelle Fälle

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 231,5 (Vortag: 225,5). Damit liegt sie unter dem Landesschnitt ...

Moderne Glaskunst in historischem Gotteshaus: Führungen in Feldkirche

Neuwied. Die Bombardierungen des Zweiten Weltkriegs zerstörten die damaligen Glasfenster des Gotteshauses, deren Ursprünge ...

"Buch und Billig" kommt wieder nach Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. In gewohnter Weise kann in der reichhaltigen Bücherauswahl gestöbert oder in der Kaffeeecke geklönt ...

Saftige Bußgelder drohen: Kreis warnt vor Wasserentnahmen aus Flüssen und Bächen

Kreis Neuwied. Mahlert bittet außerdem darum, unerlaubte Entnahmen der Kreisverwaltung zu melden. Aufgrund solcher Hinweise ...

Weitere Artikel


Spendenaktion des Evangelischen Vereins Heddesdorf

Neuwied. „Wir bedanken uns beim EVH, vor allem bei der Vorsitzenden Marita Krämer, die sich als Initiatorin für die Aktion ...

Mountain-Bike-Extrem-Tour 2022: Das Forstamt Dierdorf informiert

Neuwied. Die Tour begann mit einer rauschenden Abfahrt hinab nach Isenburg, auf der bereits der erste Fahrradschlauch platzte. ...

Neuwahlen des Ortsvorstandes der IG Metall Neuwied

Neuwied. Rainer Geyermann, seit 1986 Mitglied der IG Metall und ehemaliger Betriebsratsvorsitzender der "SPIE SAG GmbH" in ...

Marienlob-Vertonungen des Belcanto: Freitagskonzert in der Marktkirche Neuwied

Neuwied. Der Begriff „Belcanto“ (wörtlich: Schöngesang) bezeichnet in der Musik eine Gesangstechnik und einen Gesangsstil. ...

24 neue Wassersäcke für Bäume im Bad Hönninger Stadtbereich

Bad Hönningen. Bereits im letzten Jahr haben die beiden dem Bauhof schon zehn Säcke übergeben, um die Wirksamkeit und die ...

Um ihr Leben geschnarcht: Besorgte Freundin alarmiert den Notruf

Straßenhaus. In der Nacht von Mittwoch (29. Juni) auf Donnerstag (30 Juni) benachrichtigte die Rettungsleitstelle die Polizeiinspektion ...

Werbung