Werbung

Pressemitteilung vom 29.06.2022    

Zeugen gesucht: Graffiti und Schmierereien an der Katholischen Kirche Leubsdorf

Die Kirche wurde beschmiert und mit Graffiti besprüht: Wie die Polizei in Linz mitteilte, haben Unbekannte sich an dem katholischen Gotteshaus einer Sachbeschädigung schuldig gemacht. Die Polizei grenzt den Zeitraum für den Vorfall auf die Zeit zwischen Donnerstag (23. Juni) und Dienstag (28. Juni) ein

(Symbolfoto)

Leubsdorf. Laut Polizeimeldung haben die bislang Unbekannten das Kirchengebäude mit schwarzer Farbe besprüht und mit Vogelbeeren, die in der Nähe wachsen, die Wände beschmiert.

Die Polizei in Linz bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, um Mithilfe unter der Telefonnummer 02644-9430. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Friedhelm Born - Kreativer und einfühlsamer Berater mit großem Engagement

Straßenhaus. Friedhelm Born gibt seit über 30 Jahren kostenlose Auskünfte und Tipps zu vielen Rentenangelegenheiten. Außerdem ...

Lernpaten gesucht: Zwei Stunden Zeit für eine bessere Kinder-Perspektive

Kreis Neuwied. "Irgendwie", findet Nadine* (7), "bist du manchmal wie meine Oma. Die sagt, dass ich üben muss. Du sagst das ...

1100 Jahre Bad Honnef: Neuer Bildkalender 2023 erinnert ans Jubiläumsjahr

Bad Honnef. Ob Landschaftsaufnahmen, Stadt- und Vereinsfeste oder Sportveranstaltungen – der 30 x 30 Zentimeter große Kalender ...

Gesangvereins Thalhausen gab Weihnachtskonzert in St. Wendelinus-Kirche Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Diakon Norbert Hendricks hatte für eine angenehme Temperatur in der Kirche gesorgt und richtete ein Grußwort ...

Samstagswanderungen: Wanderungen vom Wiedtal auf die Höhen und auf dem Bergischen Weg

Neuwied. Die Samstagswanderer sind am 10. Dezember mit Gerhard Spielmann unterwegs. Gewandert wird vom Parkplatz hinter der ...

Mittwochswanderungen: Römer- und Kelten-Wanderweg und Willy-Brandt-Forum erkunden

Neuwied. Bei der Wanderung am 7. Dezember geht es vom Parkplatz am Heidegraben zum Kastellplatz, durch den Limesgraben zum ...

Weitere Artikel


Kurtscheid: Sachbeschädigung an einem Weidezaun

Kurtscheid. Der beschädigte Teil des Weidezauns befindet sich unmittelbar am angrenzenden Wald. In der Vergangenheit kam ...

Versuchter Einbruch ins Dierdorfer Martin-Butzer-Gymnasium

Dierdorf. Bei der Anzeigenaufnahme ist durch die Polizei Spurenmaterial gesichert worden. Mögliche Zeugen werden gebeten, ...

Vollsperrung auf der B8: Schwerverletzter bei Unfall

Buchholz. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste durch die ...

Corona im Kreis Neuwied: Aktuell 3028 positive Fälle

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 469,6 (Vortag: 499,6). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt ...

Erwin Rüddel lobt Special Olympics-Athleten

Berlin/Region. „Die Special Olympics in Berlin haben eindrucksvoll unter Beweis gestellt, was auch gehandicapte Sportler ...

Verkehrskontrolle in der Augustastraße Neuwied: Durchfahrverbot mehrfach missachtet

Neuwied. Hierbei wurden trotz deutlich erkennbarem Streifenwagen und mehreren Beamten auf der Fahrbahn mehrere Verstöße festgestellt ...

Werbung