Werbung

Pressemitteilung vom 28.06.2022    

MBG Dierdorf: Theater-AG erklärt das "Ding mit dem Hasen"

Nach der langen, pandemiebedingten, kulturellen Durststrecke am MBG, konnten die musischen Gruppen seit den Osterferien wieder aktiv proben. Die Theater AG bringt eine heitere Sketch-Zusammenstellung von Thomas Klocke auf die Freilichtbühne unterhalb des Martin-Butzer-Saals und lädt herzlich zum Besuch von "Sketch down – Das Ding mit dem Hasen" ein.

(Symolfoto)

Dierdorf. Die Aufführung läuft am Samstag, 9. Juli, ab 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, die SV erbittet Spenden für ein Projekt. Bitte bringen Sie Sitzgelegenheiten wie Klappstühle und ähnliches mit, um dem Stück auf der Bühne folgen zu können.

Die Aktiven freuen uns auf zahlreiche Besucher bei hoffentlich schönem Wetter.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Friedrich Dönhoff - Die Welt ist so, wie man sie sieht

Neuwied/Wissen. Viele Jahre lang war Marion Gräfin Dönhoffs Großneffe Friedrich einer der Menschen, die ihr am nächsten standen. ...

"Die Welt ist so, wie man sie sieht" - Lesungen in Neuwied und Wissen

Neuwied/Wissen. Marion Gräfin Dönhoff (1909-2002), geboren und aufgewachsen in Ostpreußen, flüchtete 1944 vor sowjetischen ...

Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel

Unkel. Solveig Ariane Prusko, Programmleiterin der Westerwälder Literaturtage machte die Erfahrung, dass Lesungen eher angenommen ...

Wandelkonzert: "Ein musikalischer Spaziergang durch Neuwied"

Neuwied. Los geht es um 15 Uhr an den neugestalteten Treppen bei der Deichkrone am Rheinufer. Von dort aus führt der Weg ...

Vorverkauf startet: Tickets für die neue Spielzeit 2022/2023 im Schlosstheater sichern

Neuwied. So feiert am 15. September im Schlosstheater Neuwied die Uraufführung der ersten Komödie von Erfolgsautor Sebastian ...

Theater am Werk Koblenz geht in Bendorf auf musikalisch-literarische "Reise"

Bendorf-Sayn. 1835 "erfand" Karl Baedeker in seiner Verlagsbuchhandlung am Koblenzer Görresplatz den modernen Reiseführer. ...

Weitere Artikel


Wiedersehen in der Heilpädagogischen Kita Neuwied

Neuwied. Durch Zufall erfuhr Patrick Kotas von der bestehenden Diskussion, die heilpädagogischen Plätze als Sonderform abzuschaffen ...

Neuwieder Kinder haben Spaß beim Lesesommer - Auch dieses Jahr wieder

Neuwied. "Der Lesesommer hat sich seit 2008 zu einem echten Erfolgsmodell der landesweiten Sprach- und Leseförderung entwickelt", ...

Tödlicher Unfall bei Niederbreitbach: 23-Jähriger Radfahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Niederbreitbach. Laut Polizei Straßenhaus war der junge Mann in der Nacht gegen 2.45 Uhr auf der Landesstraße in Richtung ...

Ingeborg Mende ist neue Präsidentin des Lions Clubs Rhein-Wied

Kreis Neuwied. Am 24. Juni übergab der scheidende Präsident Eberhard Mandel aus Windhagen im Rahmen einer kleinen Feier den ...

Großer Tag für den Verwaltungsnachwuchs: 27 Azubis bestehen ihre Prüfungen

Kreis Neuwied. Hinter den Nachwuchskräften aus den Landkreisen Neuwied, Mayen-Koblenz und Ahrweiler lag eine dreijährige ...

Familienfest der Ehrengarde Neuwied

Neuwied. Bei bestem Wetter traf man sich im Vereinsheim der Heddesdorfer Bürger. In gemütlichem Kreis war die Möglichkeit ...

Werbung