Werbung

Nachricht vom 24.06.2022    

Spannende neue Angebote im Neuwieder Jugendzentrum Big House

Der Sommer ist da, die Sommerferien rücken in greifbare Nähe – und damit auch das Jugendkreativcamp, das wie jedes Jahr in den Sommerferien im städtischen Jugendzentrum Big House in Neuwied stattfindet. Dieses Mal geht es in der fünften Sommerferienwoche über die Bühne, vom 22. bis 26. August.

Das Jugendkreativcamp findet vom 22. bis zum 26. August statt. (Foto: privat)

Neuwied. Die Ferienfreizeit geht dieses Jahr neue Wege: Nicht zuletzt die vergangenen beiden Jahre haben bestätigt, dass nichts wichtiger ist als Gemeinschaftserlebnisse und persönliche Kontakte. Aus diesem Grund ist das Jugendkreativcamp erstmals als ganztägiges Angebot geplant, bei dem die Teilnehmenden mit einem spannenden Rahmenprogramm echtes Gemeinschaftsgefühl entwickeln und erleben können, während sie sich gleichzeitig in verschiedenen kreativen Workshops einbringen können.

Das Camp richtet sich an Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren, für die das Angebot an Ferienfreizeiten deutlich überschaubarer ist als für die jüngere Zielgruppe. Von täglich 10 bis 17 Uhr können sie sich fünf Tage lang unter professioneller Anleitung "nach allen Regeln der Kunst" kreativ ausleben.



Angeboten werden Tanz-, Theater-, Kunst- und Musikworkshops, die sich eng austauschen und zusammenarbeiten, damit die Jugendlichen ein breites Spektrum an Kunst und Kultur erleben können. Die Organisatoren haben dafür ein kompetentes Team zusammengestellt: Mit im Boot sind unter anderem die Tanzschule Impuls und das Atelier "kreArtiv" Neuwied.

Die Teilnahme am Jugendkreativcamp kostet inklusive Verpflegung 65 Euro pro Person. Veranstaltungsort ist das Jugendzentrum Big House an der Museumstraße 4a in Neuwied. Nähere Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 02631 802 174 und per E-Mail an kijub@neuwied.de. Dies sind auch die Kontaktdaten für eine Anmeldung. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


32 Vereine nehmen am Tag der Vereine in Neuwied teil

Neuwied. In der Neuwieder Innenstadt findet am Samstag, 1. Oktober die Veranstaltung "Tag der Vereine in Neuwied“ statt. ...

Neuwieder Grundschüler und Gymnasiasten forschen gemeinsam an "Rakete"

Neuwied. Was hat Brausepulver mit Raketen im Weltall zu tun? Dieser spannenden Frage wurde im Rahmen eines gemeinsamen MINT-Projektvormittages ...

4. Bendorfer Craft-Festival lockt auf den Kirchplatz

Bendorf. Endlich ist es wieder soweit! Nach einer langen Corona-Durststrecke findet am Samstag, 1. Oktober und Sonntag, 2. ...

Bendorf beteiligt Jugend an neuem Konzept für Freizeitflächen

Bendorf. Um die Spielplätze im Bendorfer Stadtgebiet wieder instand zu setzen und den Kindern und Jugendlichen Erlebnis- ...

21. Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen lockte wieder die Massen

Anhausen. Hinter dem DGH wurde die offizielle Eröffnung des traditionellen Bauernmarktes durchgeführt, dazu fanden sich viele ...

Feierlich-emotionaler Abschied: Wilhelm Höser verlässt "seine" Westerwald Bank

Ransbach-Baumbach. Zusammengekommen waren alte Weggefährten, Kommunalpolitiker, Bankvorstände, Unternehmer, langjährige Kunden ...

Weitere Artikel


Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz wieder über 500 - Ende April das letzte Mal

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf 569,0 (Vortag: 571,2), ist damit aber seit gestern (23. Juni) das ...

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger zum Gespräch

Neuwied. Terminangebot Juli 2022: 01.07.2022, 08.07.2022, 15.07.2022, 22.07.2022 und 29.07.2022.
Uhrzeit: 14.30 bis 16:00 ...

"Wolfsgipfel" fordert neues Wolfsmanagement in Rheinland-Pfalz

Mainz. Der Parlamentarische Geschäftsführer der Freien Wähler, Stephan Wefelscheid, brachte es auf den Punkt. "Wir haben ...

Rollitennis e.V. aus Windhagen bei DM erfolgreich

Windhagen/Leverkusen. In einem spannenden Finale gegen den erfahrenen David Roels (TC Lieck) setzte Christian Burg sich nach ...

Feuerwehr Rheinbrohl/Hammerstein: Jahresrückblick, Ehrungen und Neuwahlen

Rheinbrohl. Hier konnte der kommissarische Wehrführer Peter Scheidgen neben den aktiven Mitgliedern und den Kameraden der ...

LG Rhein-Wied: Klemens Neuhaus erhält besondere Ehrung

Neuwied/Koblenz. Bis vor einigen Jahren war Klemens Neuhaus Lehrer an der Realschule in Andernach und hat dort unter anderem ...

Werbung