Werbung

Nachricht vom 23.06.2022    

"Scheuren goes Mallorca": Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende

Ganz im Zeichen der Kirmes steht traditionell das erste Juli-Wochenende in Unkel-Scheuren. Von Freitag, 1. Juli, bis Sonntag, 3. Juli, feiern die Scheurener ihre Kirmes - nach zwei Jahren Corona-Pause wieder im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten. Der St. Joseph-Bürgerverein Scheuren sowie der Junggesellen- und Jungmädchenverein laden alle Bürger herzlich zur Kirmes ein.

(Symbolbild)

Unkel. Heiße Rhythmen gibt es zum Auftakt am Freitagabend, 1. Juli: Ab 19 Uhr heißt es "Scheuren goes Mallorca". DJ Julian will Urlaubs-Feeling in das Festzelt bringen. Der Eintritt ab 16 Jahren ist frei.

Kirmessamstag mit Fußballspiel, Königszug und Zeltparty
Der Kirmessamstag, 2. Juli, beginnt ab 11 Uhr mit dem traditionellen Fußballspiel der Scheurener Bürger gegen die Junggesellen auf dem Bolzplatz in Scheuren. Im vergangenen Jahr haben die Junggesellen den Sieg den Bürger überlassen müssen. Ob es in diesem Jahr mit einer Revanche klappt? Um 16 Uhr lädt der JGV die Gastvereine der Region im Festzelt zum Wettbewerb um den Meterbierpokal und den Stimmungspokal. Ab 18.30 Uhr startet der Königszug mit dem Bläsercorps der KG Unkel.

Der Königszug wird gegen 20 Uhr mit einem festlichen Einmarsch ins Zelt enden. Im Mittelpunkt des Abends aber stehen Saskia Kessel, die Königin des Junggesellen- und Jungmädchenvereins, sowie das Königspaar des St Joseph-Bürgervereins, Werner Rolauf und Gattin Monika Rolauf. Für Stimmung und Tanzmusik sorgt "SAM Live Band". Nachdem Mitternachtseinmarsch, der traditionell nicht sehr ernst gemeint ist, findet die Siegerehrung des JGV-Wettbewerbs mit der Pokalübergabe statt.



Hochamt und Frühschoppen am Kirmessonntag
Der Sonntagmorgen, 3. Juli, beginnt um 10 Uhr mit dem Hochamt auf dem Dorfplatz vor dem "Scheurener Dom" und der anschließenden Prozession durch den Ort. Ab 12 Uhr findet der Kirmesfrühschoppen mit den "Lau-Sitzern" und den Sängern der Sängergemeinschaft Unkel/Kasbach/Ohlenberg statt. Gute Stimmung, gemütliches Beisammensein und reger Gedankenaustausch bei guter Musik machen einfach Spaß.

Am Nachmittag um 14 Uhr werden die neuen Mitglieder des JGV "getauft" und damit in den Verein aufgenommen. Spannend wird es dann ab 15 Uhr mit dem Preis-Fähndelschwenken. Es geht um den "Freistaat Scheuren Pokal"

Am Montagabend, 4. Juli 2022 endet die Kirmes offiziell mit der "Beerdigung" des Kirmesmannes auf dem Bolzplatz in Scheuren. Treffpunkt ist um 19 Uhr auf dem Dorfplatz. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Veranstaltungskalender


41. Parkfest an der Oberen Burg in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Beginn ist am Samstag, 27. August, unter anderem mit dem traditionellen „Fassanstich“ durch den Ortsbürgermeister. ...

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Enspel. “Oh du schöner Westerwald…, ja dieses Lied bringt die Saison 2022 auf den Punkt“, so der AAC-Vorsitzende Hermann-Josef ...

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

Enspel. „Oh du schöner Westerwald…., ja dieses Lied bringt die Saison 2022 auf den Punkt,“ so der AAC-Vorsitzende Hermann-Josef ...

Franziskanerinnen bieten Meditationsabend an

Waldbreitbach. Stille und Schweigen können helfen, mehr zu sich selbst, zu Gott und zum Anderen zu kommen. An eine halbstündige ...

Kinoprogramm Kino: Filmtheaterbetriebe Weiler, Neuwied

Metropol 400 Plätze ab 12 J. – tägl. 20.,Fr.-So.a.17.Uhr
Nominiert als bester Film des Jahres für 6 Oscar´s
...

Kinoprogramm Kino Cinexx – Hachenburg, Nisterstraße 4, 57627 Hachenburg
02662 9450-50, www.cinexx.de:

Vorpremiere Cinexx Men Ghost Rider 3D:Mi20:00
Gefährten: Tägl.14:00 17:00 20:00 Fr Sa 23:00
Extrem Laut und unglaublich ...

Weitere Artikel


Bad Honnef: Gefundene Zeitkapsel aus 1915 geöffnet

Bad Honnef. Dabei gab es gleich mehrere Überraschungen: So muss die Kapsel bei den letzten großen Rheinhochwassern, die bis ...

Haus der Familie Puderbach: "Im Sommer zu Hause" - Ideen und Tipps

Puderbach. Dazu kommt für berufstätige Eltern das Problem von sechs Wochen Sommerferien. Nicht jeder kann auf die Großeltern ...

Lotto-Deichmeeting ist WM-Generalprobe für LG Rhein-Wied Athleten

Neuwied. Lokalmatador Kai Kazmirek, der kürzlich in Götzis die Norm für die Heim-Europameisterschaft in München (15. bis ...

Niederhofen: Diebstahl von drei E-Bikes

Niederhofen. In der Straße "Zur Au" sind ein Müsing und ein Cube E-Mountainbike entwendet worden. Die Fahrräder waren im ...

Spendenscheckübergabe: 10.000 Euro für die VOR-TOUR der Hoffnung

Region. Vom 7. bis 9. August 2022 fahren wieder viele regionale und prominente Radler durch verschiedene Orte und sammeln ...

Enkeltrick und Schockanruf: Mit diesen dreisten Tricks werden Senioren abgezockt

Region. „Man wird von den anrufenden Leuten auf dem falschen Fuß erwischt, und sie können agieren, aber wir selbst können ...

Werbung