Werbung

Pressemitteilung vom 21.06.2022    

Gospelkonzert: Grooven und Swingen in der Marktkirche

Am Samstag, 25. Juni, findet um 19 Uhr findet in der Marktkirche ein Gospelkonzert statt. Es ist der Höhepunkt und Abschluss des 4. Neuwieder Gospeltages. Gospelsänger Micha Keding und Workshop-Teilnehmer grooven und swingen, nachdem sie sich den ganzen Tag lang auf das Konzert vorbereitet haben.

Am Samstag, 25. Juni, findet um 19 Uhr findet in der Marktkirche ein Gospelkonzert statt. (Foto: Privat)

Neuwied. Mit Wort und Gesang die Herzen der Menschen zu berühren, ist eine Begabung, die nur wenigen Künstlern geschenkt ist. Micha Keding gehört zu ihnen. Seine Liebe zur Gospelmusik steckt an. Dabei übertragen sich seine Begeisterung und Leidenschaft in kürzester Zeit auf Zuhörer und Mitsänger. Im Gospelkonzert wird er von den Teilnehmern eines Workshops unterstützt. Der findet den ganzen Tag lang im Gemeindehaus an der Marktkirche statt. Dazu haben sich viele singbegeisterte Menschen aus Neuwied und der weiteren Umgebung angemeldet. Im Gospelkonzert wollen sie aufführen, was sie an diesem Tag gelernt haben.

Der 4. Neuwieder Gospeltag wird veranstaltet vom Kirchenkreis Wied, dem Kreis-Chorverband Neuwied e.V. und dem Pastoralen Raum Neuwied. Der Eintritt zum Konzert kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro für Schüler und Studenten. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zweite Ausgabe vom "Konzert im Schatten der Burg" bricht alle Rekorde

Puderbach/Reichenstein. Ein Konzert in atemberaubenden Ambiente, mit reichlich Verpflegung und einem eigenen Shuttleservice ...

Blutspenden dringend gebraucht: Hier kann man im Juli im Kreis Neuwied spenden

Kreis Neuwied. Damit der Ablauf besser zu organisieren ist und die Wartezeiten für die Spendewilligen möglichst gering gehalten ...

Polizei Neuwied: 14 Unfälle und mehrere Diebstähle

Neuwied. In sechs Fällen entfernten sich die Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort, so dass entsprechende Strafverfahren ...

Droppy bei den schlauen Füchsen: BHAG-Vorschulaktion in Kita St. Maria Magdalena

Rheinbreitbach. Beim Singen und beim anschließenden Kofferspiel wurde den schlauen Füchsen schnell die lebenswichtige Bedeutung ...

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Montabaur. In seinem Amt als Kreishandwerksmeister für den Bezirk Altenkirchen bestätigt wurde Tischlermeister Wolfgang Becker ...

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Neuwied. Es geht um nostalgische, lustige, einzigartige Erinnerungen an Urlaub von früher. An Urlaub bei der Verwandtschaft ...

Weitere Artikel


Umweltskulpturenpark auf der Insel Grafenwerth eröffnet

Bad Honnef. Die Kunstwerke werden von Künstlern errichtet, die vorher in einem Auswahlverfahren über eine unabhängige Jury ...

In Präsenz: Mitgliederversammlungen der Ehrengarde Neuwied

Neuwied. Zuerst trafen sich die aktiven Mitglieder unter Führung ihrer Offiziersrunde. Da im vergangenen Jahr die Durchführung ...

Gelebte Tradition fortgesetzt: Fronleichnamsprozession in Windhagen

Windhagen. Es wurden frische Blumen gesetzt und der Platz des Wegekreuzes mit weiteren Pflanzgefäßen blühender Blumen verschönert. ...

Die Ringmasters versprechen: "It's Showtime!" in Rommersdorf

Neuwied. Der kraftvolle Gesangsstil der Ringmasters zeichnet sich durch außergewöhnliche Akkordfolgen und virtuose Präsentation ...

Linz: Hakenkreuzschmierereien an Altglascontainer

Linz am Rhein. Entsprechende Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger ...

Bank anstatt Ruhestand: Sulak trainiert weiterhin den EHC Neuwied

Neuwied. "Er ist eine unserer wichtigsten Personalien und so etwas wie der Vater des Erfolgs", sagt der Neuwieder Manager ...

Werbung