Werbung

Pressemitteilung vom 21.06.2022    

Die Ringmasters versprechen: "It's Showtime!" in Rommersdorf

Die neue Show der vier Sänger und Entertainer der "Ringmasters" aus Stockholm macht deutlich: Hier sind absolute Könner am Werk. Das macht das sympathische Quartett auch bei seinem Auftritt im Rahmen der Rommersdorf Festspiele am Montag, 11. Juli, 20.15 Uhr, in der Abteikirche deutlich.

Die "Ringmasters" aus Stockholm kommen nach Rommersdorf. (Foto: Annika Falkuggla)

Neuwied. Der kraftvolle Gesangsstil der Ringmasters zeichnet sich durch außergewöhnliche Akkordfolgen und virtuose Präsentation aus. Jazz-Standards, Musical-Evergreens, Disneyfilm-Perlen, Pop-Hits, klassische Chormusik: Die energiegeladenen Ringmasters beherrschen alle Genres, ihr außergewöhnlicher A-cappella-Mix kennt keine Stilgrenzen.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Begeisterndes Star-Konzert mit Jan Josef Liefers & Radio Doria in Rommersdorf

Neuwied. Fünf schwarzgewandete Männer betraten die Bühne und sangen fast a capella, nur mit einer Gitarre begleitet: „Es ...

Premiere in Oberhonnefeld: Theatergruppe Urbach serviert Sketche statt Komödie

Urbach / Oberhonnefeld-Gierend. „Dafür haben wir gebrannt“, seufzt Ensemble-Mitglied Anke Marmé, sichtlich erleichtert, endlich ...

Festgottesdienst 100 Jahre Posaunenchor Oberdreis

Oberdreis/Puderbach. 100 Jahre später treffen sich jede Woche Bläserinnen und Bläser aus dem Posaunenchor und der Jungbläser ...

Kinderchor St. Martin: Konzert zum 30. Geburtstag in Selhof

Bad Honnef. Das Konzert war ursprünglich für den 15. Juni geplant, musste aber wegen Corona verschoben werden. Es wird ein ...

Buchtipp: „Tod im Nebelwald“ - Westerwaldkrimi von Lutz G. Wetzel

Dierdorf/Stuttgart. Kommissar Rotteck dagegen wird erst richtig aktiv, als die Apothekersgattin im Frisierstuhl ermordet ...

Catch Max - Eine ungewollte Stadtführung durch Neuwied

Neuwied. Seit mittlerweile sieben Jahren produziert das 66 Minuten-Team, mit dem Künstlerischem Leiter Oliver Grabus spannende ...

Weitere Artikel


Gospelkonzert: Grooven und Swingen in der Marktkirche

Neuwied. Mit Wort und Gesang die Herzen der Menschen zu berühren, ist eine Begabung, die nur wenigen Künstlern geschenkt ...

Umweltskulpturenpark auf der Insel Grafenwerth eröffnet

Bad Honnef. Die Kunstwerke werden von Künstlern errichtet, die vorher in einem Auswahlverfahren über eine unabhängige Jury ...

In Präsenz: Mitgliederversammlungen der Ehrengarde Neuwied

Neuwied. Zuerst trafen sich die aktiven Mitglieder unter Führung ihrer Offiziersrunde. Da im vergangenen Jahr die Durchführung ...

Linz: Hakenkreuzschmierereien an Altglascontainer

Linz am Rhein. Entsprechende Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger ...

Bank anstatt Ruhestand: Sulak trainiert weiterhin den EHC Neuwied

Neuwied. "Er ist eine unserer wichtigsten Personalien und so etwas wie der Vater des Erfolgs", sagt der Neuwieder Manager ...

Einsatz für ein sauberes Bendorf: Müllsammelaktionen im September

Bendorf. In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum können Schulen, Vereine und Institutionen dabei mithelfen, Wald- und Wiesengrundstücke, ...

Werbung