Werbung

Pressemitteilung vom 20.06.2022    

Einbruch in Gaststätte in Bad Hönningen: Täter brechen Automaten auf

In der Nacht von Sonntag (19. Juni) auf Montag (20. Juni) kam es zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der Neustraße in Bad Hönningen. Bislang unbekannte Täter drückten einen Rollladen hoch und hebelten ein Fenster zum Gastraum auf.

Bad Hönningen. Im Inneren der Gaststätte wurden Spielautomaten aufgebrochen. Sachdienliche Hinweise auf Tat und Täter werden unter der 02644-9430 entgegengenommen. (PM)


Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz spitzt sich zu

Region. Frei Wähler fordern entschlossenes Handeln statt leerer Versprechungen, doch die Landesregierung zeigt sich zurückhaltend, ...

Sandskulpturen erobern die Deichpromenade in Neuwied

Neuwied. Die zwischen fünf und zwanzig Tonnen schweren Skulpturen entstehen direkt auf der Deichpromenade im Bereich der ...

Spektakulärer Verkehrsunfall in Neuwied: Auto kracht in Discounter

Neuwied. Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Freitagabend (12. April) gegen 21.30 Uhr in Neuwied. Nach ...

Wanderführer Stephan Kohl lädt ein zur Entdeckungsreise durch das romantische Fockenbachtal

Breitscheid. Der Startpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof "Hochscheid", gegenüber der Poststraße 13 in 53547 ...

Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Region. "April, April, der macht, was er will", so lautet ein Sprichwort, welches sich derzeit sehr bewahrheitet. Ein stetiges ...

Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Am Freitagnachmittag (12. April) wurde eine Anwohnerin in Linz am Rhein auf einen Mann aufmerksam, der sich ...

Weitere Artikel


Den Heilungsprozess musikalisch unterstützen: Neuer Flügel für das MHK Neuwied

Neuwied. So können nicht nur der Heilungsprozess der Patienten ab sofort musikalisch unterstützt, sondern auch hausinterne ...

Neuwied: Erneut mehrere E-Scooter ohne Versicherungsschutz unterwegs

Neuwied. Bereits in der letzten Woche mussten die Beamten mehrere gleichgelagerte Verstöße feststellen. Einige der Fahrer ...

Bendorf: Einbruch in Container - Diebstahl von Photovoltaikanlagen

Bendorf. Alle äußerlich sichtbaren Kabel - auch an einem weiteren Container der aber ansonsten nicht angegangen wurde - wurden ...

Kleines Jubiläum: Die Fachkräfteallianz im Kreis Neuwied traf sich zum zehnten Mal

Neuwied. Ganz dem Anlass der Fachkräfteallianz sowie des Themenschwerpunkts Gastronomie und Hotellerie folgend, trafen sich ...

Eine schrecklich nette Familie: Die Krallenaffen aus dem Zoo Neuwied

Neuwied. Die kleinsten Affen gehören zur Familie der Krallenaffen, zu denen insgesamt circa 50 Arten zählen, darunter auch ...

Wegbegleiter in der letzten Lebensphase: Neue Hospizbegleiter qualifiziert

Kreis Neuwied. „Mit Ihrer Bereitschaft sich als Hospizbegleiter den Dienst schwerstkranker, sterbender Menschen und deren ...

Werbung