Werbung

Nachricht vom 19.06.2022    

Großes Voltigierturnier - 400 Teilnehmer werden erwartet

Am 25. und 26. Juni 2022 richtet der Reiterverein Kurtscheid (RVK) sein 28. Voltigierturnier aus. Viele Vereine aus Rheinland-Pfalz und Luxemburg haben die Einladung angenommen und nehmen am letzten Juni-Wochenende bei der Veranstaltung auf dem Pferdesportzentrum Gut Birkenhof teil. Rund 400 Teilnehmer werden in der Panoramahalle erwartet.

Archivfoto: Wolfgang Tischler

Bonefeld/Kurtscheid. Vom Basissport bis hin zum Leistungssport ist an beiden Turniertagen alles vertreten. Die zweite Sichtung zur Deutschen Meisterschaft (DM) und zur deutschen Jugendmeisterschaft (DJM) findet zudem für die Aktiven statt.

Prominenter Besuch auf Gut Birkenhof:
Die „DJM-Goldmedaillengewinnerinnen 2021“, Jana Schuhmacher und Hannah Bidon aus Saarburg, sind mit ihrem Pferd „Ritchie“ und ihrer Trainerin Carolin Noner am Start. In diesem Jahr erstmals im Senioren-Doppel.

Auch Simon Stolz, der 18-jährige Voltigierer und Bronzemedaillengewinner 2021 im Junior-Einzel aus Bodenheim, startet mit „Happy Dancer“ und seiner Longenführerin Alexandra Dietrich. Weiterhin startet Jonathan Geib aus Zweibrücken für die VRG Südwestpfalz mit seinem Pferd „Möbel Martins Instore Girl“ und Melissa Habibovic (Longe) im Senioren Einzel. Geib hat sich im Mai bei einer Sichtung in Warendorf für die Teilnahme an der diesjährigen Europameisterschaft in Kaposvár (Ungarn) qualifiziert.



Der heimische RVK ist mit fünf Mannschaften vertreten. Von den Einsteigern, die erstmals Turnierluft schnuppern, über eine Schritt-Schritt Gruppe, A-Gruppe, L-Gruppe und M*-Gruppe. Alle Teams des gastgebenden Vereins sammeln Punkte für den Rheinland-Nassau Cup.

Die Turnierleitung, mit Silke Theisen, Benigna Osten-Sacken, Nadja Netzer und Nikola Becker können sich auf ein großes Helferteam verlassen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (ul)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Rhein-Wied-Athleten in Wetzlar, Zülpich und Düsseldorf erfolgreich

Neuwied. Pascal Kirstges zeigte über 100 Meter zwei konstante Läufe mit Zeiten von 10,85 und 10,84 Sekunden. In Finallauf ...

TC Rot-Weiss Neuwied lädt zum Ü 30-Turnier Doppelturnier ein

Neuwied. Es werden sich wieder sowohl Damen- als auch Herrendoppel in der Altersklasse 30 plus gegenüber stehen und für spannende ...

Jumping Fitness in Neuwied: Neuer Kurs ab 31. August

Neuwied. Beim Jumping Fitness werden sämtliche Übungen auf einem Trampolin durchgeführt und dabei mehr als 400 Muskeln angesprochen. ...

Vier auf einen Schlag: EHC legt in der Defensive nach

Neuwied. "Das ist sehr schade. Die Spiele gegen sie waren immer ein Highlight", bedauert EHC-Manager Carsten Billigmann den ...

Informationstreffen am Rande des Bundesligatrainings der Deichstadtvolleys

Neuwied. Gunnar Monschauer übernimmt die Verantwortung für das Regionalligateam der SG Mittelrheinvolleys (DJK Andernach/ ...

Deichstadtvolleys starten durch: Die Saison vor der Saison

Neuwied. „Andere Teams haben uns gegenüber einen gewissen Vorteil, denn etliche Spielerinnen haben dort bereits in der vorherigen ...

Weitere Artikel


„Jedem Sayn Tal“ lockte viele Radler

Bendorf/Selters. Unter dem Strich machten sich mehrere tausend Radler und Inliner auf die Piste und hatten ihre Freude am ...

Neuer Bürgermeister für Linz am Rhein: FDP verzichtet auf eigenen Kandidaten

Linz am Rhein. "Die Freien Demokraten in der Verbandsgemeinde Linz am Rhein", so heißt es in dem Pressetext, "begrüßen die ...

Rheinbrohl: Gegen Hauswand gefahren und geflüchtet

Rheinbrohl. Zu dem Unfall kam es zwischen 10 und 15 Uhr, als das bislang unbekannte Fahrzeug vermutlich beim Wenden oder ...

"Ein neuer Lebensabschnitt": Pfarrer Ohlendorf nach 28 Jahren in Engers verabschiedet

Engers. Die evangelische Pfarrer Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde hat Adieu gesagt: Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem ...

Auszeitgottesdienst in Neuwied: Essen und Trinken sind Thema

Neuwied. Das Thema Essen und Trinken kommt häufig in der Bibel vor und die Gastfreundschaft hat zu biblischen Zeiten einen ...

Den Kirchenraum anders erleben: Vortrag und Versammlung beim Kirchbauverein Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Ab 19 Uhr steht dann die eigentliche Mitgliederversammlung auf dem Programm. Neuwahlen sind in diesem ...

Werbung