Werbung

Pressemitteilung vom 18.06.2022    

REWE-Pfingstcup ein voller Erfolg

Im Rahmen des diesjährigen 10. REWE Pfingst-Cup, dem sicher mit größtem Jugend-Turnier im Fußballkreis und darüber hinaus, wurden zwei Vorstandsmitglieder beim SV Ellingen, Andre Meffert als Vorsitzendem und Thomas Fogel als Jugendleiter, von Dennis Weirich, dem Marktleiter des Rewe-Marktes Straßenhaus sichtlich überrascht.

Dennis Weirich mit Thomas Fogel und Andre Meffert. Foto: Privat

Straßenhaus. Dennis Weirich, der den Verein SV Ellingen motiviert hat, die REWE-Vereinskarte zu nutzen und über die Einkäufe der Mitglieder des SV Ellingen vom Umsatz im Markt zu profitieren, präsentierte den beiden Vorstandsvertretern eine stolze Summe von bis dato deutlich über 1.000 Euro.

Die seit dem letzten Vereinstag im August 2021 laufende Aktion bringt dem Verein von jedem Einkauf eines Mitgliedes, der die Vereinskarte an der Kasse vorlegen kann, 1 % des getätigten Umsatzes, und völlig anonym. Die Aktion läuft unverändert weiter, auch nach der Wiedereröffnung des REWE-Marktes in Straßenhaus nach Umbau am 23. Juli 2022. Der SV Ellingen bedankt sich für die aktive Beteiligung an dieser Aktion und natürlich für die Unterstützung durch den REWE Markt „Dennis Weirich“.

Diese Nachricht hat das von über 450 Kindern und Jugendlichen besuchte Jugendturnier natürlich sehr versüßt. Als Sponsor des 10. REWE Pfingst-Cup konnte sich der Marktleiter selbst vom Ablauf und der Freude der F-Jugend-Teams am Sonntagmittag überzeugen, trotz regnerischen Bedingungen, dem sogenannten „Ellinger Fußball-Wetter“.

Die Jugendabteilung des SV Ellingen konnte am Freitag 6 C-Jugend-Teams, am Samstag 8 D-Jugend und 15 E-Jugend-Teams bei noch herrlichstem Sonnenschein zu tollen und fair ausgetragenen Turnieren begrüßen. Alle 3 Turniere brachten nach interessanten Finalspielen die diesjährigen REWE-Cup-Sieger …für die C-Jugend gingen als Sieger vom Platz die Jungs der JSG Rhein-Westerwald, bei der D-Jugend die EGC Wirges U13 und bei der E-Jugend der Gastgeber, die JSG Ellingen 1.



Am Sonntag stand gewissermaßen im Regen-Sonne-Wechsel der Kinderfußball nach Funino-Art im Vordergrund.

12 Bambini und 24 F-Jugend-Teams haben hier zahlreiche Torerfolge gefeiert und sind nach der Medaillen-Belohnung am Ende der Turniere zudem noch mit einem großen Zuschauerapplaus gefeiert worden und konnten glücklich ins trockene Heim zurückfahren.

Der SV Ellingen bedankt sich auf diesem Weg bei Dennis Weirich als Top-Unterstützer der Veranstaltung, allen Eltern und Helfern, die zu einem gelungenen Turnier beigetragen haben und natürlich allen Gästen, die mit ihren Teams und ihrem Anhang das Fußballfest komplettiert haben. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Schützenverein Döttesfeld hat nun auch neue Majestäten

Döttesfeld. Für die Jüngsten, die um die Würde der Schülerprinzessin oder des Schülerprinzen, schossen, war extra ein sogenanntes ...

Irlicher St. Georg-Schützendbruderschaft feiert Schützenfest mit Schießwettbewerben

Neuwied-Irlich. Die Turniere der Vereins-, Betriebs- und Hobbymannschaften starten am Freitag ebenfalls um 17 Uhr auf dem ...

Dattenberger Junggesellen lassen neuen König hochleben

Dattenberg. Den Ehrendamenpokal ergatterte Ronja Wagner, die in diesem Jahr zum ersten Mal mitschoss. Beim Wettbewerb um ...

"Freunde des Erpeler Weinfestes e.V." suchen Wagenengel - Blumenkorso auf der Kippe

Erpel. Ohne die Bereitstellung einer ausreichenden Anzahl von Wagenengeln kann der Erpeler Blumenkorso, der einzige Blumenkorso ...

90 Jahre Schützenverein Döttesfeld - jetzt wird gefeiert!

Döttesfeld. Los geht es am Sonntag, 14. August, mit dem Königsschießen: Ab 9 Uhr werden die Schülerprinzen ermittelt und ...

Sozial- und Kulturförderkreis Dernbach verabschiedet 1. Vorsitzende Gerhild Schranz

Dernbach. Jung und Alt genossen schöne und gesellige Stunden bei sommerlichen Temperaturen unter freiem Himmel. Neben einem ...

Weitere Artikel


Wanderung im Stadtwald Giershofen

Dierdorf. Die Wanderer erfahren zudem, wie sich der Wald nach den zurückliegenden Schadereignissen entwickelt hat. Einen ...

Energietipp: Frischluft muss rein – aber wie?

Region. Feuchtigkeit und weitere (Schad)Stoffe müssen raus aus dem Haus und Sauerstoff zum Atmen rein. Daher muss bei der ...

Martin-Butzer-Gymnasium und Nelson-Mandela-Schule Dierdorf präsentieren Picknickkonzert

Am Freitag, dem 8. Juli, wird ein „Picknickkonzert“ auf der Wiese zwischen der Mensa des Martin-Butzer-Gymnasiums und dem ...

Wird Rainer der nächste Oberbürgermeister von Neuwied?

Neuwied. „Ich überlege mir das, ich melde mich“, war am Freitagabend, 17. Juni Rainers Stimme aus dem Off zu hören. Seine ...

21 Bad Honnefer Vorschulkinder erhalten Bibliotheksführerscheine

Bad Honnef. Unter dem Motto "Ich bin Bibfit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder" veranstaltet die Stadtbücherei ...

Rommersdorf Festspiele: Sittler und Millowitsch lesen aus "Alte Liebe"

Neuwied. In umwerfenden Dialogen und mit viel Selbstironie lesen Mariele Millowitsch und Walter Sittler im Rahmen der Rommersdorf ...

Werbung